Jump to content

Terminalserver 2003 Lizenzfrage


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo alle zusammen!

 

Hab da mal ne Frage bezüglich der Lizenzen für den Terminalserver 2003

 

Also wie kann ich mir das vorstellen?

 

Ich habe beispielsweise eine Serverlizenz und einige TS Cals die ich benötige, das weiss ich schon. Ich kann mich dabei zwischen User und Geräte-Lizenz entscheiden.

 

http://www.microsoft.com/germany/serverlizenzierung/produkte/windowsserver2003/terminalserver2003.mspx

 

Meine Frage ist aber was passiert wenn ich z.B. 5 User Cals auf dem Lizenzserver installiere und mich dann versuche am TS anzumelden.

 

Wird dann eine Lizenz für einen User reserviert? Und wie sieht das aus darf ich mit 5 Cals nur 5 User insgesamt anmelden oder nur nicht mehr als 5 gleichzeitig?

 

Was passiert wenn ich mehr als 5 User anmelde?

Reklamiert mein System dann?

 

Was ist wenn ich einen User nur einmal anmelden wollte und dies getan habe wird dann eine temporäre Lizenz erstellt, die in einer gewissen Zeit abläuft?

 

So ist es zumindest bei Geräte Lizenzen!

 

 

Um es nochmal auf den Punkt zu bringen ich will nur wissen ob sich die User Lizenzen auf gleichzeitige oder allg. Verbindungen bezieht und wo man das nachschauen kann auf wen sich eine Lizenz bezieht oder muss man das manuell einstellen.

 

 

Ich will keine Tips wie ich die Lizensierung umgehen kann!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

Logisch oder?

 

 

Gruss

 

Soso

Link to comment

Die per User Lizenzierung ist derzeit noch nicht vollständig implementiert. Das heisst es werden derzeit weder temporäre noch permanente Lizenzen im per User Mode ausgestellt. Die Lizenzierung ist damit derzeit auch technisch so wirkungsvoll wie die der normalen CALs.

Lizenzrechtlich hat sich natürlich nichts geändert.

 

Wie es genau aussehen wird kann ich leider nicht sagen. Wahrscheinlich wird es aber so sein, wie bei den Device TS CALs, also keine Concurrent Lizenzierung wie bei MetaFrame.

Link to comment

Die User Lizensierung ist noch nicht vollkommen implementiert?

 

Was soll denn das heissen?

 

Ich hab hier jetzt mal nen Win2k3 Server als Virtuel Machine besorgt und den Terminalsserver 2003 drauf. Jetzt hab ich noch 10 Cals gehabt welche ich auch auf dem Lizenzserver installiert habe. Das kann man ja ohne weiteres dann in der Terminalserverlizensierungs-Konsole kontrollieren. Also da hab ich jetzt mal die 10 USER Lizenzen und hab mich mal mit einigen Usern über die Remotedesktopverbindung connected. So jetzt kann ich die aktiven Verbindungen anschauen und dachte jetzt sollte ja irgendwas mit den Lizenzen passieren. Z.B. reserviert für etc. steht ja alles in der Terminalserverlizensierungs-Konsole aber nichts passiert hab dann zeitweise mehr als 6 unterschiedliche Verbindungen erstellt aber nichts passiert mit den Lizenzeinträgen. Wenn man logisch weiterdenkt kann man das ja ins unermessliche betreiben von daher kapiere ich die Logik nicht die hinter dieser Art von Lizensierung steckt.

 

Da könnte jemand ja eine User Lizenz kaufen diese installieren und dann mit unendlich Usern auf den TS zugreifen? Oder irre ich mich da?

 

Oder ist bei mir was schief gelaufen, dass es die Lizenzen nicht für die User reserviert?

 

Oder muss man sich eine gewisse Anzahl eingeloggt haben?

 

Ich komm da nicht draus

 

greetz

 

Soso

Link to comment

Schau mal hier nach.

 

Es spielt keine Rolle, ob Du die Lizenzen einspielt oder nicht, wichtig ist nur, dass der TS einen Lizenzierungsserver findet... und das Du die Lizenzen natürlich gekauft hast um lizenzrechtlich sauber zu sein.

 

Der Vollständigkeit halber macht man es aber trotzdem wie gewohnt über den richtigen Weg: TS Lizenzserver installieren, aktivieren und CALs einspielen

Link to comment

Ich versteh MS nicht ;)

 

Ich hab mir den Beitrag mal durchgelesen und bin baff wie kann man nur so eine Lizenzlücke offen lassen?

 

Einerseits legen die von MS so wert darauf z.B. per Device License da ist alles strikt vorgeschrieben und andererseits schiessen die so nen Bock komisch.

 

Da wir ja ehh Lizenzen besitzen stört mich diese Tatsachen nicht wirklich aber wollte trotzdem Klarheit haben!

 

In dem Sinne danke

 

Greetz

 

soso

Link to comment
Wird dann eine Lizenz für einen User reserviert? Und wie sieht das aus darf ich mit 5 Cals nur 5 User insgesamt anmelden oder nur nicht mehr als 5 gleichzeitig?

 

Jeder User braucht eine eigene Lizenz wenn er sich anmeldet die ihm auch bleibt. Es müssen alle User eine eigene CAL haben die sich anmelden, nur zeitgleiche Zugriffe zu lizenzieren geht nicht.

 

Was passiert wenn ich mehr als 5 User anmelde?

Reklamiert mein System dann?

 

Der sechste kann sich nicht anmelden und bekommt eine Fehlermeldung.

 

Um es nochmal auf den Punkt zu bringen ich will nur wissen ob sich die User Lizenzen auf gleichzeitige oder allg. Verbindungen bezieht und wo man das nachschauen kann auf wen sich eine Lizenz bezieht oder muss man das manuell einstellen.

 

Jeder User braucht eine eigene Lizenz und zwar ab dem Zeitpunkt an dem er zum ersten Mal zugreift.

Link to comment

Wie sieht das eigentlich mit der DeInstallation des Lizenzservers aus?

Nehmen wir an, ich teste die 120 Tage und spiele keine CALs ein.

Wie kann ich dann die Terminalserver Lizensierung deinstallieren um dann erneut zu installieren und wieder neue 120 Tage zu haben?

Optionale Softwarekomponenten ist klar, reicht aber nicht. Gibts noch was in der Registry oder im Filesystem?

 

Greetz.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...