Jump to content

Netzwerkdrucker --> All Users


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

gibt es eine Möglichkeit, das wenn ich einen Netzwerkdrucker am Rechner einrichten den für alle User verfügbar zu machen?

 

Zwei Möglichkeiten weis ich , helfen aber ned wirklich weiter:

 

1)

Den Drucker einrichten und dann das Profil in dem er eingerichtet wurde ins Default User Profil umbenennen, dann bekommen ihn nur User die sich zum ersten mal anmelden (ich kann nich alle jetztigen Profile Löschen)

 

2)

Den Drucker als lokalen drucker über einen TCP Anschluss einrichten, macht aber auch keinen sind, da es ein Labeldrucker ist und wenn ich am Serven die Labelgrösse oder so verändere will sollte das bei allen übernommen werden. (funktioniert auch wunder bar) aber halt nur in den Profilen wo ich ihn eingerichtet habe.

 

Gibt es da ne Lösung? Hat jemand ne Idee?

 

MfG

Christian

Link to comment

Hi,

 

Wie wärs, wenn du folgenden Befehl in eine Batchdatei einfügst,

die dann jedesmal beim Einschalten des Rechners mittels Autostart oder Taskplaner gestartet wird?

 

Der Inhalt der Batchdatei wäre dann:

 

rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\<server>\<share>

 

<share> = freigegebener Netzwerkdrucker

 

Dasselbe kannst du auch ins Logonskript schreiben, falls ihr einen Server/Domäne habt.

 

Gruß vom Namensvetter (Christian)

Link to comment
Original geschrieben von h.o.t.

rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\<server>\<share>

 

Hallo,

 

ich habe diesen Satz schon öfters gelesen, aber noch nicht probiert.

Was geschieht dabei? Wird da eine Netzwerkdruckverbindung hergestellt, ohne den Treiber auf dem Rechner lokal installieren zu müssen? Wie das "Ziehen" mit dem Explorer übers Netzwerk?

Ich habe wohl einfach eine Wissenslücke. :)

 

Gruß

Edgar

Link to comment

Hi lefg,

 

geschrieben von lefg

ich habe diesen Satz schon öfters gelesen, aber noch nicht probiert. Was geschieht dabei? Wird da eine Netzwerkdruckverbindung hergestellt, ohne den Treiber auf dem Rechner lokal installieren zu müssen? Wie das "Ziehen" mit dem Explorer übers Netzwerk?

Ich habe wohl einfach eine Wissenslücke.

Unter...

http://support.microsoft.com/kb/314486/de

http://support.microsoft.com/kb/189105/DE

...findest du nähere Informationen darüber. Auf dem lokalen Rechner muß dann "normalerweise" kein Treiber installiert werden, aber was ist heutzutage schon normal :D

 

geschrieben von lefg

Das war der falsche Schalter. Sorry

 

...was meinst du denn damit?!? :wink2:

 

Gruß, Christian

Link to comment

Hallo Christian,

 

danke für deine Tipps. Genau das habe ich mir gewünscht. Letzte Woche Freitag hätte ich das abends gebraucht. Auf die Schnelle an 25 Rechnern einen Drucker lokal einrichten. Da stand ich vor der Endscheidung: Recherchieren oder Turnschuhadministration. :)

Bei TSA war der Zeitrahmen kalkulierbar, also zu Fuß.

 

Das mit dem falschen Schalter war so: Ich wollte #7 verändern. Anstelle von Edit erwischte ich Zitat.

 

Thx & Gruß

Edgar

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...