Jump to content
Sign in to follow this  
Scherbe

FTP-Freigabe mit Passwort

Recommended Posts

Hi,

 

wie stelle ich es an, bei Win 2000 Server eine FTP-Freigabe mit Passwortschutz einzurichten?

Eine einfache Freigabe ohne Passwort habe ich bereits hinbekommen, aber ich brauche ein bestimmtes Verzeichnis, dass nur per PW zu betreten ist (vorwiegend das Upload-Verzeichnis, damit kein Müll auf dem FTP landet)...

 

Oder muss ich dafür Produkte von Drittherstellern benutzen?

 

[EDIT]

Per Suche habe ich DAS gefunden, aber ich kann bei mir nicht den Anonymen Zugriff sperren (über Reiter Sicherheitskonten), weil ja der Downloadordner weiterhin ohne PW sein muss... nur ein Ordner soll per PW geschützt sein

 

Bei den freigegebenen Ordnern darunter gibt es leider keine Sicherheitskonten :(

[/EDIT]

 

MfG Scherbe

Share this post


Link to post

wieso installierst du net nen richtigen FTP-Server?

 

mit denen kannst du alles besser managen, finde ich jedenfalls.

 

Als Beispiel kann ich dir den "Cerberus" FTP-Server empfehlen.

Share this post


Link to post

Wenn das mit den Mitteln von Win2k funktionieren würde, könnte ich mir die 50€ für die Version sparen, das ist der Grund!

 

Es gibt zwar auch Open-Source-Lösungen aber alles was ich bisher gefunden habe hatte Beschränkungen in Bezug darauf, wie ich dieses Produkt bei einer Firma einsetzen darf. Ich selbst für mich brauche das nicht, aber eine Firma will schließlich so wenig wie möglich Geld ausgeben...

 

Also wenn es wirklich keine Chance bei Win2k gibt, muss ich letztendlich auf nen Dritthersteller ausweichen, aber erstmal wollte ich das andere abchecken ;)

 

MfG Scherbe

Share this post


Link to post

Hai! :)

 

Also eben probiert:

 

FTP Freigabe erstellt, geht....

Den freigegebenen Ordner mit NTFS Rechten dichtgemacht, nur der Admin darf.

 

So, angenommen Freigabe hat diese Adresse:

 

ftp://123.123.123.123/Test/

 

So in den IEXplorer eigegeben -> Fehlermeldung, kein Zugriff

 

Im IExplorer oben im Menü Datei-Anmelden als- Passwort und User eintragen und es geht (evtl. die Domäne beachten bei der Eingabe...)

 

Ist es das, wast du gesucht hast?

 

Tschau Peter

Share this post


Link to post

Hallo,

 

Open-Source-Lösungen aber [...] Beschränkungen in Bezug darauf, wie ich dieses Produkt bei einer Firma einsetzen darf

 

Das waren bestimmt Freeware Programme. OS Lösungen darf man sehr wohl kommerziell nutzen. Für diese steht sogar der Sourcecode zur Verfügung. Du dürftest ihn also sogar ändern und dann weiter verkaufen (unter der Bedingung das du es auch als freie Software verkaufst.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...