Jump to content

Profil neu erstellen und altes löschen


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Die Einstellungen (Desktop, Ordnereinstellungen, etc.) werden in der ntuser.dat gespeichert. Allerdings kann es sein, dass gerade diese Datei beschädigt ist. Daher würde ich alle wichtigen Nutzdaten (Eigene Dateien) sichern; Bookmarks, Verlauf, und Desktopeinstellungen sind meines Erachtens nicht so wichtig, da aus dem Gedächtnis recht gut reproduzierbar. Wenn man nicht genau weiß, was den Fehler verursacht, erst mal ein neues Profil erstellen (altes Profil umbenennen, nicht löschen), und den betroffenen User neu anmelden, dann generiert das System ein Profil aus "default user". Wenn man dann die Dateien (Nutzdaten) in das neu erstellte Profil kopiert, sollte nichts verloren gehen.

Link to comment

Jupp habe das Problem vor kurzem bei Sekretärin gehabt!

 

Einfach unter C:\Documents and Settings rein dein altes umbennen, (geht halt nicht wenn du als dieser User den du umbenennen willst angemeldet bist) und einfach neu einloggen, Profile wird neu erstellt und fertig!

 

Du kannst dir sogar aus dem alten profil sachen rüberholen, nur vorsicht: KEINE DEFEKTEN SACHEN!!!!!!

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...