Jump to content

Zertifikat Error Outlook


Recommended Posts

Hi,

ich habe alle URLs angepasst und auch die DNS Einträge angepasst.

Trotzdem erscheint im Outlook Client eine Fehlermeldung da der interne FQDN angezeigt wird.

Bei dem Zertifikat handelt es sich um ein öffentliches Wildcard Zertifikat mit der externen Domäne.

Wie kann ich den FQDN anpassen der vom Server an Outlook übertragen wird?

 

Gruß Tim

 

Link to post
vor 7 Stunden schrieb KistersSolutions:
 

Wie kann ich den FQDN anpassen der vom Server an Outlook übertragen wird?

 

Indem Du den internen FQDN / URL gleich dem Externen setzt und Split DNS einrichtest. Andernfalls musst Du die internen Namen im Zertifikat haben.

Link to post
vor 13 Minuten schrieb Nobbyaushb:

Moin Tim,

 

hast du Split-DNS korrekt eingerichtet?

Welche DNS hats du angepasst?

 

:-)
Btw: Wildcard-Zertifikate machen gerne mal Probleme, spätestens bei IMAP

Und - über was für einen Exchange reden wir?
Build-Nummern Tabellarisch - Nobbys Web - das Exchange Forum

 

Ja Split DNS ist eingerichtet.

Es wurden der interne DNS sowie die DNS Einträge beim Provider angepasst.

 

IMAP wird nicht benötigt. Sollte also kein Problem sein.

Es handelt sich um einen Exchange 2019 Standard

vor 2 Minuten schrieb cj_berlin:

Indem Du den internen FQDN / URL gleich dem Externen setzt und Split DNS einrichtest. Andernfalls musst Du die internen Namen im Zertifikat haben.

Genau das habe ich gemacht, der Exchange meldet sich aber immer noch mit dem internen fqdn.

Ist hier noch ein neustart der Exchange Dienste erforderlich?

Link to post

Hi,

 

wenn Outlook ein Problem mit dem Zertifikat hat, dann hast du entweder das MAPIoverHttp vDir vergessen oder Autodiscover / den SCP (Set-ClientAccessService -AutodiscoverServiceInternalUri). Im Browser, beim Zugriff auf OWA / ECP, ist das Zertifikat in Ordnung?

 

Gruß

Jan 

Link to post
vor 5 Minuten schrieb KistersSolutions:

Es handelt sich um einen Exchange 2019 Standard

Das war mir fast klar nach dem anderen Post - welchen Stand hat der, also welches CU?
Deswegen hatte ich den Artikel verlinkt

Und ja, wenn man am Exchange an den URL was geändert hat, muss der IIS einen Neustart bekommen, ganzer Server geht auch

IISreset am CMD reicht

Edited by Nobbyaushb
Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...