Jump to content

Terminalserver anzeigen der genutzten Standarddrucker der einzelnen RDP Sessions


Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

Terminalserver 2008R2 wird ersetzt durch einen2019Standard.

ich möchte  sehen welchen Drucker der jeweilige User in seiner Session als Standarddrucker hat.

Es sind nur Netzwerkdrucker auf dem Terminalserver installiert.

Beim Session Start wird direkt eine Applikation gestartet und der User kann nur  in dieser Applikation arbeiten

er kann  auch sein Standarddrucker nicht auswählen. Ich kann den Start verhindern und mir den Standarddrucker anschauen.

Dafür müsste ich aber jeden User abmelden den Programm Start herausnehmen und dann nachschauen welcher Drucker der Standard ist.

Damit ich diesen Drucker auf dem neuen Windows2019 zuordnen kann.

Ist es möglich das auf dem Terminalserver selber zusehen welcher User welchen Drucker hat.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Heinz

 

 

Link to post

Schau mal, ob 2008R2 das Commandlet Get-printer kennt? Dann könntest Du das beim Anmeldevorgang über ein PowerShell-Skript auf ein Netzlaufwerk rausschreiben lassen.

Link to post
vor 11 Minuten schrieb 4077:

Schau mal, ob 2008R2 das Commandlet Get-printer kennt? Dann könntest Du das beim Anmeldevorgang über ein PowerShell-Skript auf ein Netzlaufwerk rausschreiben lassen.

 Ist auf dem 2008R2  nicht integriert auf dem 2019 ist es vorhanden

Link to post

 

vor 19 Stunden schrieb 4077:

Get-wmiobject -class win32_printer sollte alternativ funktionieren

 Funktioniert soweit das ich die Drucker sehe aber nicht welcher User welchen Drucker als Standarddrucker hat.

Link to post

Um wieviele Benutzer handelt es sich?

Du könntest in der Registry im HKEY_USERS nachschauen - dort müssten dann viele S-ID sein.

Über die Eigenschaften/Sicherheit findest du raus, welcher Benutzer das ist.

 

Danach kannst du zum Pfad navigieren und den Drucker auslesen.

Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Windows -> Device
Link to post
vor einer Stunde schrieb Gipsy:

Um wieviele Benutzer handelt es sich?

Du könntest in der Registry im HKEY_USERS nachschauen - dort müssten dann viele S-ID sein.

Über die Eigenschaften/Sicherheit findest du raus, welcher Benutzer das ist.

 

Danach kannst du zum Pfad navigieren und den Drucker auslesen.


Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Windows -> Device

Es handelt sich um 25 User . Danke für den Tipp werde ich mal nachschauen 

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...