Jump to content

LDAP Search Query liefert Fehlermeldung


Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb Bubblegum:

"The user was not found in the LDAP directory"

 

Wird wohl keinen User geben, der "^" heißt... Ergebnis korrekt. :-)

 

Ernsthaft: Mit den Bruchstücken, die Du hier lieferst, kann Dir niemand helfen. Das LDAP Query Schema ist ausreichend dokumentiert, aber bei Dir klappt anscheinend schon das korrekte Zählen der öffnenden und schließenden Klammern nicht...

 

BTW: Einen LDAP Query String kann man prima testen mit dsquery * -filter "meinLDAPFilter"

Link to post
Posted (edited)
vor 4 Minuten schrieb daabm:

 

Wird wohl keinen User geben, der "^" heißt... Ergebnis korrekt. :-)

 

Ernsthaft: Mit den Bruchstücken, die Du hier lieferst, kann Dir niemand helfen. Das LDAP Query Schema ist ausreichend dokumentiert, aber bei Dir klappt anscheinend schon das korrekte Zählen der öffnenden und schließenden Klammern nicht...

 

BTW: Einen LDAP Query String kann man prima testen mit dsquery * -filter "meinLDAPFilter"

Ich habe folgenden Query versucht:

 

(&(objectClass=user)(|(userPrincipalName=^)(sAMAccountName=^)))

 

Hier kommt die Meldung: "The user was not found in the LDAP directory"

 

Was möchte ich abfragen?

 

UPN oder SAMAccountname, wo mir den User abruft.

 

^ scheint ein Platzhalter zu sein, weil wenn ich: (&(objectClass=organizationalPerson)(sAMAccountName=^))

 

ausführe, bekomme ich den User zurückgeliefert.

Edited by Bubblegum
Link to post

Sag ich doch, es gibt halt keinen User, der "^" heißt. Und wieder hast Du einen Infoschnipsel geliefert, mit dem Dir niemand weiterhelfen kann...

BTW: objectClass=user und objectClass=organizationalPerson sind auch zweierlei...

  • Haha 1
Link to post
vor 1 Minute schrieb daabm:

Sag ich doch, es gibt halt keinen User, der "^" heißt. Und wieder hast Du einen Infoschnipsel geliefert, mit dem Dir niemand weiterhelfen kann...

BTW: objectClass=user und objectClass=organizationalPerson sind auch zweierlei...

 

Die LDAP Abfrage erfolgt über das AD, wenn die Info weiterhilft. objectclass ist organizationalPerson, user, top, person als values hinterlegt.

Link to post
vor 1 Minute schrieb daabm:

Edit sagt: ^ist KEIN Platzhalter bei LDAP Queries. Das ist nur *.

Okay. Wenn ich nur den SAMAccountname abfrage mit: (&(objectClass=organizationalPerson)(sAMAccountName=^))

 

scheint die Abfrage erfolgreich. Was macht dann ^  ?

 

vor 8 Minuten schrieb daabm:

Edit sagt: ^ist KEIN Platzhalter bei LDAP Queries. Das ist nur *.

Ich habe die Abfrage angepasst:

(&(objectClass=organizationalPerson)(|(userPrincipalName=*)(sAMAccountName=*)))

 

Nun erscheint: ldap error code 4 - sizelimit exceeded

 

Die Abfrage soll die User vom AD abfragen über UPN oder SAMAccountname, aber nicht doppelt zurückgeben.

Link to post

Keiner hier weiß genau, was Du tust. Size Limit exceeded heißt nur, daß Deine Anwendung zu b***d für paged queries ist - und daß zu viele Suchtreffer für eine einzelne Antwort reinlaufen.

Ich glaub ich bin in 10 Sekunden raus :-)

Link to post
vor 6 Minuten schrieb Bubblegum:

Der User im AD.

Ok. Und welchen? ;) uns warum samaccountname und upn? Schmeiß nur nicht mit zuvielen Infos um dich, dir könnte sonst womöglich geholfen werden. ;)

 

schönen Abend noch

norbert

Link to post
Gerade eben schrieb NorbertFe:

Ok. Und welchen? ;) uns warum samaccountname und upn? Schmeiß nur nicht mit zuvielen Infos um dich, dir könnte sonst womöglich geholfen werden. ;)

 

schönen Abend noch

norbert

Was meinst du mit welchen?

 

Die Benutzer, wo der SAMAccountname oder UPN gesetzt sind im AD, sollen ausgegeben werden. Natürlich nicht doppelt, sondern "wenn SAMAccountname oder UPN gesetzt, dann liefere es aus"

  • Confused 2
Link to post
vor 17 Stunden schrieb Bubblegum:

Genau. Laut Applikation war diese Hütchen ^ als Standard vorgegeben, warum auch immer

 

Damit das Raten nicht zur Dauerschleife gerät: Um welche Anwendung handelt es sich?

Magst Du uns den Namen verraten?
Ist es Kaufsoftware, Open Source, was ist Sinn und Zweck der Applikation?

  • Like 1
Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...