Jump to content

Batch-Datei für Installation mit Update


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo alle zusammen,

 

ich habe ein Instalaltionsdatei, welche nicht die aktuellste Version enthält. Das Update habe ich nun im Internet gefunden als einzelne Datei. Ich möchte nun eine Batch-Datei schreiben, welche die original Installationsdatei ausführt und direkt die Update-Datei in den passenden Ordner verschiebt. Soweit so gut, wenn ich einen absoluten Pfad nutze, ist das relativ easy. Aber ich möchte den Speicherort gerne variabel halten, d.h., wenn ich bei der Installation einen anderen Speicherort angebe, soll die Batch-Datei das erkennen können. Das soll alles am besten in einem Schritt funktionieren. Meine Idee:

 

1.Batch-Datei schreiben zu .exe-Datei konvertieren (nenn wir sie "setup.exe")

2.setup.exe ausführen.

3.die eigentliche Installationsdatei soll ausgeführt werden.

4.direkt im Anschluss soll die Update-Datei in den Ordner kopiert werden, in dem das Programm installiert wurde.

 

Wir gesagt möchte ich, falls der Speicherpfad nicht der Standardpfad sein sollte, dass die Batch-Datei diesen Pfad erkennen kann und die Update-Datei dann demensprechend da rein kopiert. Hat jemand eine Idee, wie das geht?

 

Vielen Dank im Voraus,

 

dabbamonkeyyy

 

Link to post

Hi,

 

am schnellsten und vermutlich einfachsten wäre das mit einer Softwareverteilung zu lösen. Wenn die nicht da ist, würde ich PowerShell anstatt Batch in Betracht ziehen.

 

Wenn du "die eigentliche Installationsdatei" ausführst, gibst du doch vermutlich per Parameter den Installationsort an? Dann weißt du doch, wo die Datei hin kopiert werden soll? Ansonsten musst du eben erst in der Registry / Get-Package / Get-CimInstance win32_product das Installationsverzeichnis suchen und dann kopieren.

 

Gruß

Jan

  • Like 2
Link to post

Mit ein wenig detaillierteren Informationen wären wir vielleicht besser in der Lage, Dir zu helfen. Es gibt z.B. Installationsprogramme, die ein während der Installation in einem bestimmten Verzeichnis zur Verfügung gestelltes Update gleich mit installieren. 

Davon unabhängig ... warum soll die Batch-Datei zu einer ausführbaren Datei konvertiert werden?  Und warum soll der Installationspfad variabel sein?

Außerdem ... wie Jan schon geschrieben hat, ist PowerShell deutlich fortgeschritten und hat deutlich mehr und einfacher verfügbare Features.

 

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...