Jump to content
Thomas Maggnussen

ThinClient RDP funktioniert nicht

Recommended Posts

Hallo,

 

bin "etwas" am verzweifeln. Ich habe einen Windows 2016 Server den ich als Remotedesktop verwenden will. Die Clients sind alle ThinClients.

An einem gewöhnlichen PC kann ich mich per mstsc verbinden. Die ThinClients können sich aber nicht verbinden bzw. finden nicht eimal die Domnäne. DNS Server ist der 2016er. Die Remoteunterstützung auf dem Server habe ich aktiviert.

Kann das was mit der Sicherheitseinstellung zu tun haben? Gab mal bei einem Patch das Problem an den PC´s das diese sich nicht veribinden können.

 

Der Lizenzmanager ist auch installiert, allerdings noch nicht mit den Lizenzen gefüttert läuft aber laut System noch 118 Tage.

 

Dachte ja eigentlich dass läuft immer gleich d.h. wie bisher aber jetzt machts mir echt Probleme.

 

Hoffe mir kann jemand helfen

 

Danke

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sollen sich Benutzer auf dem Remotedesktop Server anmelden können und Programme nutzen? Falls ja, hast Du die Remotedesktop Rolle auch installiert? Hast Du einen Connection Broker installiert?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

scheint wirklich am LNA gelegen zu haben. Die Thin Clients sind schon etwas älter und trotz neuer Firmware unterstützen sie die Verschlüsselung anscheinend nicht.

Könnte es dann nur über die Registry lösen:

 

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Terminal Server\WinStations\RDP-Tcp
REG_DWORD: SecurityLayer
Value: change 2 for 0

 

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Terminal Server\WinStations\RDP-Tcp
REG_DWORD: UserAuthentication
Value: change 1 for 0

 

Vielen Dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja. Werde mir das bei gelegenheit mal näher ansehen. Ist für eine Schule die ich für low unterstütze. Meine Kinder gehen auf die Schule und sollen ein Professionelles und aktuelles Netzwerk haben, wo alles funktioniert. Ist leider bei kommunalen Institutionen so, dass da gespart wird wo es nur geht, auch an der Dienstleistung. War schon ein gezeder wegen den ganzen Lizenzen obwohl Academic.

 

Aber jetzt ist alles auf 2019 ;-) Sollte wieder zehn Jahre reichen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was sind das denn für ThinClients? Bei einigen Herstellern brauchst Du ein Supportvertrag um an Firmware heranzukommen und für Schulen drückt der eine oder andere ja vielleicht ein Auge zu und gibt sie euch so.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...