Jump to content
Sign in to follow this  
Light

Chrome Abfrage aus Keypass

Recommended Posts

vor 10 Stunden schrieb daabm:

KeePass rafft das irgendwie, welches Fenster es auswählen muß - hab mich da aber auch noch nicht wirklich eingelesen. Das Risiko des wahlfreien Abspulens ist mir wohlbekannt :-)

Nope. KeePass ist (was das angeht) ziemlich schlicht im Geiste. Es kopiert dir die Kredentials einfach da hin wo der Cursor gerade steh. ERst den Benutzernamen, dann macht es einen Tabulatorsprung (damit der Cursor im Kennwortfeld (eigentlcih im nächsten erreichbaren Einagbefeld) steht und übergibt dann das Kennwort.

Wenn dein Cursor dabei in Word steht, bekommst du in zwei Zeilen saunber Benutzername und Kennwort in Word eingetoppt.

 

Wenn dein Cursor, beim Aufruf von AutoType zufällig im WhatsApp EIngabefeld steh, wirden die Credentials per WhatsApp verschickt...

vor 6 Stunden schrieb Sunny61:

Im Vordergrund ja, aber der Cursor muss nicht im Eingabefeld sein. Wenn ich weiß, wie viele TABs ich brauch um in das Feld zu kommen, geht es auch ohne den Klick in das Eingabefeld.

Da hast du grundsätzlich Recht, aber der Cursor muss dann immer anb einer klar definierten Stelle stehen, da KeePass den Kontext des Cursors nicht erkennt, sondern stumpf seien Tasksequens abarbeitet.

Wenn der Cursor dann einmal woanders ist, landen Benutzername udn Kennwort auch irgendwo (im Zweifelsfall im Chat...).

 

 

Ein Plugin, dass selbstständig Kennwörter aus KeePass (oder einem anderen Passwortmanager) ausliest kenne ich nciht. Das würde ich auch für fragwürdig halten, denn dieses Plugin müsste ja irgendwie KeePass entsperren können und lesend darauf zugreifen dürfen. Dann muss die Frage gestellt werden woher der Browser weiß welches Kennwort er sich holen muss/darf und wie die anderen Kennwörter vor diesem Zugriff geschützt sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Sunny61:

Im Vordergrund ja, aber der Cursor muss nicht im Eingabefeld sein. Wenn ich weiß, wie viele TABs ich brauch um in das Feld zu kommen, geht es auch ohne den Klick in das Eingabefeld.

Für den Anfang empfehle ich dem TO die Auto-Type Parameter nicht in dieser Tiefe anzupassen, auch hier kann man schnell in den Wald kommen...

Das man die Anpassen kann bzw. manchmal muss (Microsoft Login) ist klar.

vor 15 Stunden schrieb Sunny61:

Es muss nicht der Cursor auf dem Eingabefeld liegen, ich kann auch die Schritte mit der TAB-Taste durchlaufen lassen. 

Du hast die Web-Elemente (DIVs/tabindex der Website) mit konfiguriert?

Wie sieht Deine Auto-Type Konfiguration aus?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Dr.Melzer:

Da hast du grundsätzlich Recht, aber der Cursor muss dann immer anb einer klar definierten Stelle stehen, da KeePass den Kontext des Cursors nicht erkennt, sondern stumpf seien Tasksequens abarbeitet.

Wenn der Cursor dann einmal woanders ist, landen Benutzername udn Kennwort auch irgendwo (im Zweifelsfall im Chat...).

Na klar. Normalerweise ändert sich bei den meisten Eingabefällen nichts. Evtl. mal bei einer Website wenn es einen Relaunch gegeben hat.

vor 3 Stunden schrieb Lian:

Du hast die Web-Elemente (DIVs/tabindex der Website) mit konfiguriert?

Wie sieht Deine Auto-Type Konfiguration aus?

Website aufrufen, TAB-Taste drücken und mitzählen wie viele Tabs ich brauche um im Eingabefeld zu landen. Das kann ich dann in KeyPass übernehmen und mit Dummy Angaben testen. Geht nicht für alles, aber für sehr viel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb Sunny61:

Website aufrufen, TAB-Taste drücken und mitzählen wie viele Tabs ich brauche um im Eingabefeld zu landen. Das kann ich dann in KeyPass übernehmen und mit Dummy Angaben testen. Geht nicht für alles, aber für sehr viel.

Wie Du sagts: Dazu muss man KeePass für jede Website bzgl. Auto-Type anpassen.

Und hier nutzt Du die URL https://www.mcseboard.de/login/ mit 12 Tabs?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 18.7.2019 um 10:52 schrieb Lian:

Wie Du sagts: Dazu muss man KeePass für jede Website bzgl. Auto-Type anpassen.

Und hier nutzt Du die URL https://www.mcseboard.de/login/ mit 12 Tabs?

Ja, das muss man für jede Seite einzeln machen, wenn man es machen möchte. ;) Nein, ins Board komme ich auch ohne KeePass. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

OK. Sonst hätte ich dem Feld einen passenden tabindex verpasst.

 

An so einen Anwendungsfall denkt niemand. Die Anpassung von Formularen bzgl. tabindex an sich ist trivial.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...