Jump to content
mroth

GPO Background-Aktualisierung trotz Deaktivierung

Recommended Posts

Hallo,

 

Wir haben einige wenige Windows 10 Clients bei denen die Gruppenrichtlinien-Aktualisierung im Hintergrund abgeschaltet ist und dies jedoch ignoriert wird.

Ein auslesen der angewendeten GPOs, sowie der Registry selber, bestätigt eine erfolgreiche Anwendung der Gruppenrichtlinie.

 

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System\DisableBkGndGroupPolicy 1
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\System\GroupPolicyRefreshTime 660
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\System\GroupPolicyRefreshTimeOffset 30

 

Dies ist relativ lästig, da unsere Netzlaufwerk-GPOs auf "Ersetzen" und nicht auf "Aktualisieren" eingestellt sind.

Unseren Anwendern fallen somit beim Verarbeiten von Dateien kurz die Pfade weg oder es schließt sich das Explorerfenster.

 

Ich würde mich freuen, falls jemand eine Idee hat wie man dieser Problematik begegnen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb mroth:

Dies ist relativ lästig, da unsere Netzlaufwerk-GPOs auf "Ersetzen" und nicht auf "Aktualisieren" eingestellt sind.

Und warum änderst du dann nicht das, anstatt den Refresh zu deaktivieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir möchten auf einfache Art Laufwerke entziehen können und "Aktualisieren" fügt zwar nach meiner Kenntnis neue Laufwerke hinzu, löscht aber bestehende nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb mroth:

Wir möchten auf einfache Art Laufwerke entziehen können und "Aktualisieren" fügt zwar nach meiner Kenntnis neue Laufwerke hinzu, löscht aber bestehende nicht.

Dafür gäbe es ja dann "löschen". ;) Also eure Arbeitsweise würde ich mir dann an der Stelle überlegen.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie Norbert schrub .- wenn man schon auf die schräge Idee kommt, Laufwerke per GPP zu verbinden, braucht man für jedes Laufwerk 2 Einträge: Einen mit "Aktualisieren" und einen mit "Löschen". Das Item Level Targeting dann halt "invertiert". Und alles ist im Fisch - bzw. in Butter :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...