Jump to content

Benutzerpostfach - Kalendereinstellungen bearbeiten


BpDk
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

kann mir jemand erklären, wie ich die Kalender Einstellungen eines Benutzerpostfaches ändern kann?

 

Ich lasse mir am Exchange 2013 über die Powershell die Settings des Postfaches anzeigen:

 

Get-CalendarProcessing -Identity "Name" | FL

 

so nun bekomme ich verschiedene Einstellungen, die entweder auf true oder false stehen. Ich möchte die Einstellung "ProcessExternalMeetingMessages auf $true ändern

 

Bei einem Raumpostfach kann ich das mit diesem Befehl wunderbar ändern:

 

Get-mailbox Raumpostfach | Set-CalendarProcessing -ProcessExternalMeetingMessages: $true

 

Wenn ich den gleichen Befehl nehme und anstatt dem Raumpostfachname den Benutzer hinterlege, meckert er "Dieser Befehl funktioniert nur bei Raumpostfächern"

 

Kann mir da jemand helfen?

 

LG,

BpDk

Link to comment

Hi,

 

hier (Ex2010 SP3) geht das ohne Probleme, egal ob Usermailbox oder Room (schon mehrfach verwendet).

 

Die Frage gabs hier doch schon mal:

http://www.mcseboard.de/topic/198247-exchange-2013-processexternalmeetingmessages-aktivieren/

 

Bug in Ex2013?

 

Ergänzung:

Oder wurde diese Möglichkeit bei Ex2013 etwa "eingespart"?

 

Gerade nachgeschaut: Bei 2010 kann man das ja auch selbst über OWA setzen, bei OWA-2013 nicht (mehr) :confused:

Edited by massaraksch
Link to comment

Ich benötige das für ein recht exotisches Szenario:

 

In einer Anwendung pflegen Anwender Ihre Termine, Veranstaltungen usw. Nun bietet diese Anwendung eine Art "Schnittstelle" zu Exchange. Bei dieser "Schnittstelle" versendet die Anwendung Terminanfragen per E-Mail an die Exchange User, sodass Termine auch im Outlook, Smartphone etc. einsehbar sind.

 

Daher das User Postfach und kein Raumposftfach

 

LG

Link to comment

Hi,

 

In einem Szenario wo ich das wollen würde, würde ich statt (m)einer User Mailbox eben genau ein Ressourcen-Postfach nutzen wollen.

 

Andere Anwender, andere Wünsche.

 

Auch bei uns wurde von Anwendern konkret angefragt, ob man externe Termineinladungen nicht genauso automatisch "unter Vorbehalt" eintragen lassen kann wie interne. Ex2007/2010 - OK, kein Problem.

 

(das hat erstmal überhaupt nichts mit Ressourcenbuchungsautomatik zu tun)

 

Vielleicht denkt MS genau wie ich ;)

 

Hm, also "inkonsistent"? :(

 

In Ex2007/2010 ist die Möglichkeit vorgesehen. User (mit seinen speziellen Anforderungen) ist  zufrieden. Admin ist zufrieden.

 

Seit Ex2013 geht das nun nicht mehr. User+Admin unzufrieden. Warum in aller Welt?

Link to comment

Im konkreten Fall hier war die Frage nach dem "Warum" scheinbar gar nicht so verkehrt. Der TO hat ja selber erkannt, dass diese "Schnittstelle" zu Exchange in Anführungszeichen gehört.

 

Der "Workaround" aus #5 könnte aber durchaus funktionieren, wenn man die Mailbox mit -Type Regular anstatt -Type User wieder zu einer User Mailbox zurückbaut.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...