Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
SMR_Support

Probleme mit (8-Port) KVM Switch von LevelOne

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Forenkollegen,

 

um die Arbeit im Serverraum zu erleichtern, haben wir kürzlich einen KVM Switch von LevelOne inklusive Verbindungskabel angeschafft.

 

Es handelt sich um das Model KVM-0831 (http://global.level1.com/de/KVM-Switch/KVM-0831/p-3310.htm)

 

Der Aufbau gestalltet sich logischerweise einfach.

Strom anschliessen

Direkt am KVM USB Maus/Tastatur und VGA zum Monitor anschliessen

KVM Kabel zu den Servern anschliessen

KVM Gui einrichten

Fertig

 

Soweit so gut...

 

Jetzt ist aber so, dass ich zwar ein Monitor Signal erhalten aber weder Maus noch Tastatur verwendet werden kann. Betreffend der Grafikkarte und deren Einstellungen glaube ich nicht, dass hier das Problem zu suchen ist.

 

Der Aufruf der KVM GUI um zwischen den Systemen zu wechseln erscheint direkt und ich kann darüber auch zu den anderen Servern wechseln. Jedoch ist auf keinem der Server die Maus oder Tastatur verwendbar.

 

Schliesse ich eine Maus und Tastatur direkt an, funktioniert die Ansteuerung des Servers.

 

Hat jemand noch eine Idee?

 

Gruss

 

SMR_Support

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo DocData,

 

zu Frage 1.) Ja es ist eine VGA <-> VGA/USB Anbindung

 

Zu Frage 2.)  Ja habe schon alle erreichbaren USB-Anschlüsse der Serverbleche probiert, überall das gleiche negative Resultat

 

Gruss SMR_Support

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@OliverHu: die vorhandene IT-Architektur bietet hier nur diese Möglichkeit der Handhabung,

@NorbertFE Daran liegt es nicht, ist getestet

 

Ich tendiere vielmehr darauf, dass die betreffenden Kabel die für die Verbindung zwischen KVM und Servereinheiten verwendet werden einfach Müll bzw. die Signale nicht sauber weitergeben.

 

Gruss

 

SMR_Support

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, das Problem ist erledigt,

 

nach Rücksprache mit LevelOne hat sich meine Vermutung bestätigt.

 

Die verwendeten Kabel zur Verbindung zwischen dem KVM und den Servern waren nicht für diese KVM ausgelegt.

Neue Kabel nach Empfehlung von LevelOne bestellt und die Sache funktioniert auf Anhieb!

 

Danke für alle Anregungen und eurer Feedback

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×