Jump to content

SMTP überprüft nicht die Sendeadresse


Go to solution Solved by NorbertFe,
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hi,

ich habe einen Exchange Server 2016 (ich vermute das verhalten ist bei anderen Versionen nicht anders).

Wenn ich mit Outlook oder Webmail einen Mail verschicken möchte kann ich das nur mit den Adressen, für die ich Rechte habe. Bei SMTP (submission Port 587) wird dies nicht überprüft, ich kann beliebige Adressen eintragen.

 

Bsp.: user1@foobar.de

Outlook / Webapp -> From nach user9@foobar.de geändert und ich bekomme die Fehlermeldung, dass ich dies nicht darf (was auch korrekt ist)

SMTP -> From nach user9@foobar.de geändert und ich kann die Mail Problemlos verschicken.

 

Wie kann man das verhalten verändern?

 

Viele Grüße

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...