Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
mmih

Standardprogramm: Windows Mail und MAPI

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

auf dem PC ist Windows Mail als Standardclient für MAILTO eingetragen. Das funktioniert auch, wenn ich im Firefox auf eine eMail-Adresse klicke. Wenn ich nun aber im OpenOffice auf Senden klicke (um das Dokument per eMail zu versenden) erhalte ich folgende Meldung

 

Zum ausführen der gewünschten Aktion ist kein E-Mail Programm zugeordnet. Installieren Sie ein entsprechendes Programm oder erstellen Sie in der Systemsteuerung unter "Standardprogramme" eine Zuordnung, wenn bereits ein Programm installiert ist.

 

Das Windows Mail nur als Standardprogramm für MAILTO angeboten wird, diese Zuordnung besteht und augenscheinlich korrekt ist vermute ich seitens OOo einen anderweitigen Zugriff auf den E-Mail Versand. Google lässt vermuten, dass das die fehlende Zuordnung sich auf MAPI bezieht. Beim darauffolgenden Versuch eine Datei direkt aus dem Explorer zu versenden bekam ich die gleiche Fehlermeldung.

 

Offensichtlich fehlt an dieser Stelle die MAPI Funktion. Hierzu die Frage: Ist es möglich Windows Mail (nicht Live Mail) mit entsprechenden MAPI-Funktionalitäten zu versorgen oder ist ggf. Thunderbird ohne weiteres MAPI-kompatibel? Der Erwerb kostenpflichtiger Lizenzen (Outlook) scheidet aus.

 

LG,

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Installiert ist der Internet Explorer 10

Unter Extras -> Internetoptionen -> Programme -> Programme festlegen wird "Standardprogramme" aus der Systemsteuerung aufgerufen. Dort sind die obigen Einstellungen bzgl. "Mail" hinterlegt.

 

Mir ist gerade aufgefallen, dass unter Standardprogramme -> Dateizuordnungen bearbeiten weder einen Eintrag "MAPI" unter "Erweiterung" noch unter "Protokolle".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist kein Problem, sondern liegt an Windows. Die Funktion ist nicht vorgesehen und kann gar nicht gehen. Windows Mail ist eine App (keine Anwendung) und als solche ist eine Interaktion mit anderen Programmen nicht vorgesehen.

 

Also versuche ich es jetzt mal mit Thunderbird...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×