Jump to content
Sign in to follow this  
Schwabe85

GPO IE-Startseite Computer bezogen

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

Man kann ja in den GPOs die Startseite des Internet Explorers ändern.

"Benutzerkonfiguration, Windows-Einstellungen, Internet Explorer- Wartung, URLs, Wichtige URLs."

 

Wie mach ich dies aber Computerbezogen?

 

Hintergrund ist dieser, da wir auch Mitarbeiter haben die zusätzlich zum normalen PC noch für unterwegs einen Laptop haben und sich dann am Laptop anmelden, bekommen sie ja logischerweiße eine Fehlermeldung das die Intranet Seite nicht gefunden wird.

Nun will ich dies generell bei Laptops die auch in der Domäne sind deaktivieren oder bzw. Google einstellen.

 

Im AD sind Benutzer (unterteilt in DE, CH und CZ) und PC (unterteilt in Computer und Laptop) in eigenen OUs.

 

Geht das überhaupt die Startseite Computer bezogen einzustellen?

 

Grüße

Schwabe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man kann ja in den GPOs die Startseite des Internet Explorers ändern.

"Benutzerkonfiguration, Windows-Einstellungen, Internet Explorer- Wartung, URLs, Wichtige URLs."

 

Die IE-Wartung ist nicht besonders stabil. Du solltest auf sie verzichten und lieber die Group Policy Preferences einsetzen. GPP - Group Policy Preferences - Gruppenrichtlinien Einstellungen

 

Wie mach ich dies aber Computerbezogen?

 

Schau dir die GPPs für den IE an und vor allem den Reiter Gemeinsam, darin die Zielgruppenadressierung. Damit erreichst Du dein Ziel ganz einfach.

 

Nicht vergessen, diesen Hotfix anfordern: Internet Explorer Group Policy Preferences do not apply to Internet Explorer 9 in a Windows Server 2008 R2 domain environment

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke schonmal für deine Antwort!

 

Aber funktioniert dies dann auch Computer gebunden?

 

Oder habe ich gerade nur ein Verständnissproblem? :confused:

 

Denn man macht ja die Einstellungen auch wieder unter Benutzerkonfiguration:

Benutzerkonfiguration\Einstellungen\Systemsteuerungseinstellungen\Interneteinstellungen

 

Wenn ich dies nun der OU "Computer" und "Laptops" zuweise, greift diese doch nicht oder?

Dies müsste doch dann unter Computerkonfiguration stattfinden. :confused:

 

 

Ah gerade gemerkt das ich doch nur einen Windows Server 2008 Standart am laufen habe. :D Gibt es dafür auch einen Hotfix, der mir dort den Internet Explorer 9 anzeigt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber funktioniert dies dann auch Computer gebunden?

 

Oder habe ich gerade nur ein Verständnissproblem? :confused:

 

Denn man macht ja die Einstellungen auch wieder unter Benutzerkonfiguration:

Benutzerkonfiguration\Einstellungen\Systemsteuerungseinstellungen\Interneteinstellungen

 

Wenn ich dies nun der OU "Computer" und "Laptops" zuweise, greift diese doch nicht oder?

Dies müsste doch dann unter Computerkonfiguration stattfinden. :confused:

 

Hast Du dir die Zielgruppenadressierung angesehen? Darin kannst Du es fein einstellen. Am besten ein paar mal selbst testen, dann bist Du sicher.

 

Ah gerade gemerkt das ich doch nur einen Windows Server 2008 Standart am laufen habe. :D Gibt es dafür auch einen Hotfix, der mir dort den Internet Explorer 9 anzeigt?

 

Nimm einen W7 Client zum editieren der GPP. Dort dann den Hotfix installieren.

 

BTW: Es heißt immer noch Standard. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hast Du dir die Zielgruppenadressierung angesehen? Darin kannst Du es fein einstellen. Am besten ein paar mal selbst testen, dann bist Du sicher.

 

Aaaah nun geht mir ein Licht auf. :)

 

Nimm einen W7 Client zum editieren der GPP. Dort dann den Hotfix installieren.

 

Okay hab dies mal so wie hier in der Anleitung alles eingerichtet.

 

Die Remoteserver-Verwaltungstools hab ich für Windows 7 herruntergeladen.

 

Nach dem einrichten bekomm ich aber dann folgenden Editor zu Gesicht.

gpo2q64j.png

Hier wird mir Benutzerkonfiguration\Einstellungen\ gar nicht angezeigt. Und oben wird auch "Editor für Lokale Gruppenrichtlinien" angezeigt.

Da passt doch etwas nicht oder?

 

BTW: Es heißt immer noch Standard. ;)

 

Wie konnte mir das nur passieren? :p:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin doch ed doof oder :confused: :D

 

Aufgerufen wird es wie folgt:

1ixj1d.png

 

(Dort kann man doch auch statt "Administrator" seinen Benutzernamen angeben der auch in der Gruppe "Domänen-Admins" u. "Administratoren" ist. Oder muss es explizit "Administrator" sein?)

 

Danach kommt das Dosfenster wo man sein Passwort angeben muss.

 

Nun folgt die Gruppenrichtlinienverwaltung. Dort auf die GPO "Intranet..." rechtsklick --> "Bearbeiten..." nun kommt aber wie schon angegeben der lokale Richtlinieneditor:

2fyj5p.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja ich wollte wie in der Anleitung beschrieben den gpmc.msc im Windows\System32 Ordner anlegen. Aber die gab es schon und überschreiben ging nicht!?

 

Aber selbst bei Start --- Ausführen --- GPMC.MSC [Enter] lande ich als ersten in der Gruppenrichtlinienverwaltung und dann beim Bearbeiten im "lokalen Editor".

 

Edit:

In der Anleitung wird ja geschrieben das die Clients wissen müssen was man konfiguriert. Da sollte man dann ein Update installieren.

Wie sieht das bei Clients mit Windows 7 aus? Hat dieses schon das Update integriert?

Edited by Schwabe85

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab den Fehler gefunden!

Hatte noch dies hier installiert gehabt:

Detail Seite Gruppenrichtlinien-Verwaltungskonsole (GPMC)

:shock:

 

Nachdem ich es nun gerade deinstalliert habe. Klappt alles wunderbar. :D

 

Aber die Frage zwecks dem Client mit Windows 7 ob dieser auch so ein Update braucht besteht weiterhin.

 

Denn habe gerade mal, eine neue GPO unter "Laptops" angelegt.

Dann in den Interneteinstellungen die Startadresse auf Google angegeben

Unter "Gemeinsame Optionen" das Häcken bei "Zielgruppenadressierung auf Elementebene" gesetzt

Unter "Zielgruppenreserviereung" hab ich dann "Neues Element" --> "Organisationseinheit" ausgewählt

Und dann die Organisationeinheit "Laptops" angegeben:

 

adressierungwjk3y.png

 

Aber der Testlaptop mit Windows 7 übernimmt diese Einstellung nicht.

gpupdate /force hab ich mehrmals ausgeführt und einen neustart half auch nicht.

 

Hab ich nun bei der obigen Einstellungen einen Fehler gemacht oder fehlt auf Windows 7 Clients ebenfalls so ein Update?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...