Jump to content

Computer Group Policy vom einem User fehlerhaft - plötzlich


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich stehe seid zwei Tagen vor einem Problem. Ein Mitarbeiter wollte sich morgens mit seinen Benutzernamen einloggen und musste feststellen das sämtliche Laufwerke, Desktop nicht mehr gibt.

 

Habe das dann geprüft und ja, nur dieser Benutzer zieht sich nicht alle Policy vom Server. Zb hat er sein Home Laufwerk noch.

Habe mir dann mal angeschaut welche Richtlinien nicht angenommen werden. Alle Benutzerrichtlinien wurden gezogen, bei den Computerrichtlinien gibt es bei einigen ein Problem

 

Group Policy Registry ist aufgrund des unten aufgeführten Fehlers fehlgeschlagen.

-2046746620 (0x86012004)

Zusätzliche Informationen:

Die clientseitige Erweiterung hat die nicht behandelte Ausnahme "0xC0000005" abgefangen in: "threadEntry : client main"%%100790275

 

 

Group Policy Folder Options ist aufgrund des unten aufgeführten Fehlers fehlgeschlagen.

-2046746620 (0x86012004)

Zusätzliche Informationen:

Die clientseitige Erweiterung hat die nicht behandelte Ausnahme "0xC0000005" abgefangen in: "threadEntry : client main"%%100790275

 

Folder Redirection ist aufgrund des unten aufgeführten Fehlers fehlgeschlagen.

Das System konnte die eingegebene Umgebungsoption nicht finden.

 

Zusätzliche Informationen:

Die Ordnerumleitungsrichtlinie konnte nicht angewendet werden. Die Initialisierung ist fehlgeschlagen.

 

 

Group Policy Drive Maps ist aufgrund des unten aufgeführten Fehlers fehlgeschlagen.

-2046746620 (0x86012004)

Zusätzliche Informationen:

Die clientseitige Erweiterung hat die nicht behandelte Ausnahme "0xC0000005" abgefangen in: "threadEntry : client main"%%100790275

 

Wie kann das sein, es betrifft nur einen User, bzw wie kann ich das beheben?

 

Gruß Nero

Link to comment

Moin,

 

Danke für die schnelle Antwort. Leider ist die Fehlerbeschreibung vom Fehler und vom HotFix anders.

Wenn es sich nicht um die beiden Fehler im HotFix handelt soll man ihn nicht installieren.

Leider finde ich meinen Fehler rein garnix. Es betrifft auch nur einen einzigen User, alle andere gehen ohne Probleme.

 

Gruß

Link to comment

ich stehe seid zwei Tagen vor einem Problem. Ein Mitarbeiter wollte sich morgens mit seinen Benutzernamen einloggen und musste feststellen das sämtliche Laufwerke, Desktop nicht mehr gibt.

 

Typischer Fall von Profil defekt. Welches Client OS ist im Einsatz? Bei XP sollte UPHC installiert sein.

 

Habe das dann geprüft und ja, nur dieser Benutzer zieht sich nicht alle Policy vom Server. Zb hat er sein Home Laufwerk noch.

 

Das Home LW wird er bestimmt über sein Userobjekt im AD bekommen, richtig?

 

Habe mir dann mal angeschaut welche Richtlinien nicht angenommen werden. Alle Benutzerrichtlinien wurden gezogen, bei den Computerrichtlinien gibt es bei einigen ein Problem

 

Was jetzt? Computer- oder Benutzereinstellungen?

 

Wie kann das sein, es betrifft nur einen User, bzw wie kann ich das beheben?

 

Wenn es nur diesen einen Benutzer an diesem einen Client betrifft, dann erstell ein neues Profil für den Benutzer.

Link to comment
Typischer Fall von Profil defekt. Welches Client OS ist im Einsatz? Bei XP sollte UPHC installiert sein.

Es wird Windows XP eingesetzt, UPHC nicht, habe es aber auf einen Testrechner installiert - kannte es bis dato nicht

 

 

Das Home LW wird er bestimmt über sein Userobjekt im AD bekommen, richtig?

Ja wird direkt beim User angegeben

 

Was jetzt? Computer- oder Benutzereinstellungen?

Die Computerkonfiguration ist fehlerfrei

Die Benutzerkonfiguration hat Fehler

Sorry, kann es leider oben im Text nicht mehr ändern.

 

Wie kann es zu einen solchen fehler kommen? Mir ist nicht ganz klar was da nun schiefgelaufen ist.

 

Habe mal vom Fehler einen Screenshot gemacht.

fehler8196DWZAQ.jpg

Link to comment
Es wird Windows XP eingesetzt, UPHC nicht, habe es aber auf einen Testrechner installiert - kannte es bis dato nicht

 

Lässt sich wunderbar per GPO im AD ausrollen. Sollte auf allen Rechnern vor VISTA und W7 installiert sein.

 

Die Computerkonfiguration ist fehlerfrei

Die Benutzerkonfiguration hat Fehler

Sorry, kann es leider oben im Text nicht mehr ändern.

 

Wie kann es zu einen solchen fehler kommen? Mir ist nicht ganz klar was da nun schiefgelaufen ist.

 

05er Fehler deuten auf Zugriff verweigert hin. Kontrolliere die NTFS-Berechtigungen und die Freigabeberechtigungen erneut. Sind die beiden Einstellungen aus der GPO-FAQ No. 36 gesetzt? FAQ-GPO Hat die GPP schon mal funktioniert?

 

Habe mal vom Fehler einen Screenshot gemacht.

fehler8196DWZAQ.jpg

 

Du kannst die Fehlermeldungen auch komplett kopieren, dazu gibts den Kopieren Button. ;)

 

Was ist mit den anderen Fehlermeldungen? Du solltest die auch bearbeiten, das Eventlog ist nur rot.

Link to comment
Typischer Fall von Profil defekt. Welches Client OS ist im Einsatz? Bei XP sollte UPHC installiert sein.

 

 

 

Das Home LW wird er bestimmt über sein Userobjekt im AD bekommen, richtig?

 

 

 

Was jetzt? Computer- oder Benutzereinstellungen?

 

 

 

Wenn es nur diesen einen Benutzer an diesem einen Client betrifft, dann erstell ein neues Profil für den Benutzer.

 

hey,

 

die GPO bei dem User ist immer sauber gelaufen. Vor zwei tagen kam dann der Fehler. Die roten Einträge sind alles Fehler vom Versuch die GPO´s zu laden - was ja fehlschlägt.

 

Die GPO-FAQ (danke für den link, stehen gute Informationen drin) wurde bis jetzt nicht gesetzt. Werde mich damit vertraut machen.

 

Die NTFS Berechtigungen waren korrekt, soweit ich das einsehen konnte.

 

Habe das Problem auf "wohl unschöne Art" behoben. Habe die Persönlichen Daten gesichert und den User aus dem AD gelöscht. Danach Profil/Userdaten gelöscht und den gleichen User erneut erstellt. Exchange Postfach neu zugeteilt und alles läuft wieder.

 

Die Ereignisanzeige ist nun weiss :)

 

Trotzdem wurmt es mich den Fehler nicht zu kennen. Naja solange er nicht mehr auftritt .....

 

Danke für deine Hilfe

Gruß

Link to comment

Moin,

 

ja es ist etwas übertrieben, evtl. hätte auch das Löschen und erstellen des Profils abhilfe geschafft - nur bin ich darauf nicht gekommen.

 

Die Ordnerumleitung, ja die ist defekt. Ich bin dabei dieses gerade zu fixen. Problem ist halt das von

C:\Dokumente und Einstellungen\%username%\Eigene Datein\Eigene Bilder

auf

\\DomainServer\benutzer\%username%\Eigene Bilder

umgeleitet werden soll. Hier liegen die Eigenen Datein welche ja Eigene Bilder beinhalten.

 

Bei keinem Benutzer unter

C:\Dokumente und Einstellungen\%username%\Eigene Datein

gibt es den Ordner "Eigene Bilder" :shock:

Unter

\\DomainServer\benutzer\%username%\Eigene Bilder

schon.

 

Also habe ich bei drei Benutzer unter

C:\Dokumente und Einstellungen\%username%\Eigene Datein\Eigene Bilder

diesen Ordner erstellt und sehe da, es läuft. Kein Fehler mehr.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...