Jump to content
Sign in to follow this  
Christine1979

Trotz Löschens bleibt freier/belegter Speicher gleich

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich habe heute eine meiner Partitionen aufgeräumt und habe min. 3 GB freigeschaufelt. Ich check die Eigenschaften dieser Festplatte und sehe, dass sich am Festplattenplatz rein gar nix verändert hat. Ich hab den Rechner neu gestartet und hab immernoch keinen Platz :(

 

- Ich hab kein Norton Protection,

- ich hab nix im Papierkorb

- ich hab keinen Zugriff auf "System Volume Information" (falls es was zu sagen hat?)

- das Verzeichnis "RECYCLER" ist leer

 

Warum (zum Teufel) will mein WIN XP Pro mir den Festplattenplatz nicht wiedergeben. Ich hab die einzelnen Größen von Verzeichnissen zusammengezählt und eigentlich müssten 5 GB auf dieser Partition frei sein. Was kann ich machen?

 

Danke für Eure Hilfen schon mal im voraus...

 

Eure verzweifelte Christine

Share this post


Link to post

Hi Christine1979,

 

versuch es mal mit einem Systemreboot ... frei nach dem Motto ... reboot tut meistens gut!

Ne, mal im Ernst, Windows verhaspelt sich da manchmal, den Grund für dieses

Fehlverhalten kenne ich auch nicht. Versuch es mal mit dem Reboot, vielleicht hilft es

ja wirklich!?

 

 

Gruß cdis

Share this post


Link to post

Danke für dieses Tool!

 

eigenschaften.jpgtreesize.jpg

 

Man beachte hier, dass der belegte Speicher bei "TREESIZE" etwa 17GB sind und bei Eigenschaften von D:\ etwa 21GB!!!!!

 

Aber der freie Speicher ist in beiden Fällen der gleiche :(

 

Wo ist mein freier Festplattenplatz ???

Share this post


Link to post

@Christine1979:

 

Mal so ne dumme Frage zwischendurch ... was hast Du denn wo gelöscht?

Du hast nicht versehentlich ein Remoteverzeichnis gelöscht oder nur Links

entfernt?

 

 

Gruß cdis

Share this post


Link to post

ich hab 2 riesengroße RAR-Archive gelöscht (je fast 1,5 GB)! Früher hat es mein Norton Protection diese Dateien geschluckt und ich musste es noch extra löschen ... diesmal hab ich es aus! Ich komm echt nicht dahinter!

 

PS: Wie starten man Scandisk?

Share this post


Link to post

Hi Christine1979

 

Scandisk startets du entweder unter

festplatten eigenschaften

dann extras

und dann "jetzt prüfen"

oder du gehst in die eingabeforderung und gibst chkdsk d:

 

Aber damit dürfte das problem behoben werden hatte ´das prob auch mal!

 

Gruß

 

Dr Kiffer

Share this post


Link to post

*mir selber auf den Kopf hau* Ich wusste, dass es was mit diesem bekackten Norton Antivirus zu tun hat. Man hat nix als Ärger mit dem ****** (sorry, für ein Mädel schimpfe ich wie ein Hafenarbeiter). Erst hatte ich Norton Systemworks drauf und hatte diese Norton Papierkorb-Protection oder so. Das hab ich anfangs net gepeilt und hab die default-Einstellungen gelassen. Nach und nach verschwand mein Plattenplatz. Ich kam dann irgendwie dahinter und schickte Systemworks dahin wo es hingehört -> über den Jordan!!! Dann kam diese Viren/Wurm-Welle und ich hab einen Antivirus gebraucht. Mkay, eine Chance an Symantec -> Kauf von Norton Antivirus 2003! Ich dachte schon, dass wenn man NUR den Antivirus drauf hat, dass diese be******ene Norton Protection gar nicht mehr dabei ist. Ein ******! Die ist trotzdem wieder dabei und ich reg mich hier auf, wo mein Plattenplatz geblieben ist. Die ******funktion abgeschaltet und zack ist mein Plattenplatz wieder da! Sticky jicky jeah :D Trotzdem danke Junx für Eure Hilfe. Aber mir ist wahrscheinlich nicht mehr zu helfen :wink2: ;)

Share this post


Link to post
Original geschrieben von Christine1979

Sticky jicky jeah :D Trotzdem danke Junx für Eure Hilfe. Aber mir ist wahrscheinlich nicht mehr zu helfen :wink2: ;)

 

das glaub ich auch *duckundweg* ;) :D

Share this post


Link to post

Oooops, na dann sage ich mal "Besten Dank für die Info!" ... ich stehe nämlich gerade

vor der Entscheidung, ob und welchen Virenscanner ich mir hole.

Bislang ist es für mich eher irrelevant, weil ich mit LINUX ohnehin kaum etwas mit

Viren zu tun habe, aber sobald ich wieder den 2003 Server ans Netz nehme, gehe ich

lieber auf Nummer Sicher.

 

--- Also kein Norton !!! ---

 

Hat McAfee evtl. auch solche Macken, oder ist der wenigstens zu empfehlen?

 

 

Gruß cdis

Share this post


Link to post

hi,

 

also ich kann NIS (Norton Internet Security) 2003 nur empfehlen. hatte bisher damit null probleme. das update auf 2004 hab ich zwar bisher nicht ans laufen bekommen (irgend nen dll fehler) aber das liegt an meinem verpfuschten rechner :D :rolleyes:

 

gruss saracs

Share this post


Link to post

Danke für den Tip, aber genau dieses Tool ist es doch,

welches hier die Fehlerquelle ist!? Oder ist die 2003er

Version besser als die 2004er???

 

 

Gruß cdis

Share this post


Link to post
Original geschrieben von Christine1979

[...]Erst hatte ich Norton Systemworks drauf und hatte diese Norton Papierkorb-Protection oder so. Das hab ich anfangs net gepeilt und hab die default-Einstellungen gelassen. Nach und nach verschwand mein Plattenplatz. Ich kam dann irgendwie dahinter und schickte Systemworks dahin wo es hingehört -> über den Jordan!!! Dann kam diese Viren/Wurm-Welle und ich hab einen Antivirus gebraucht. Mkay, eine Chance an Symantec -> Kauf von Norton Antivirus 2003! Ich dachte schon, dass wenn man NUR den Antivirus drauf hat, dass diese be******ene Norton Protection gar nicht mehr dabei ist. Ein ******! Die ist trotzdem wieder dabei und ich reg mich hier auf, wo mein Plattenplatz geblieben ist. Die ******funktion abgeschaltet und zack ist mein Plattenplatz wieder da! Sticky jicky jeah :D Trotzdem danke Junx für Eure Hilfe. Aber mir ist wahrscheinlich nicht mehr zu helfen :wink2: ;)

 

nichts gegen christine aber das problem lag nicht an der software sondern saß eher vor der software ;) wenn sie das programm gekannt hätte oder sich evtl ein bischen damit auseinander gesetzt hätte wäre es vielleicht gar nicht erst zu diesem problem gekommen.

 

NAV funktioniert einwandfrei. die andern features auch, solange sie korrekt eingestellt sind(bei ihr waren leider nun mal die einstellungne korrekt, sonst wär ja nicht der platten platz weg gewesen/oder geschützt).

die default einstellungen sind meiner meinung nach auch ganz ok. für den privaten gebrauch ist es ein super produkt.

 

gruss saracs

 

EDIT: kann dir leider nicht sagen ob 2003 besser als 2004 ist, aber es wird sicher neue einstellungen etc geben die einem das arbeiten erleichtern sollen ;)

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...