Jump to content
Sign in to follow this  
Eric Cartman

Schriftartenproblem Corel Draw X3 und Photoshop CS4

Recommended Posts

Hallo Gemeinde,

mein Paps hat seit seinem Umstieg auf Windows 7 Ultimate 64 das Problem dass die installierten Programme verschiedene Fonts nicht anzeigen können.

 

Zum Beispiel kann er im Corel Draw (X3) zwar den Font auswählen und in die Grafik einfügen, er wird aber nicht angezeigt.

Wenn er das Dokument allerdings druckt ist die Schriftart mit drin.

(Ihr könnt euch sicher vorstellen dass da so manches merkwürdige Bild dabei raus kam :) )

Wenn ich aber die gleiche Schriftart in Photoshop (CS4) nutze kann ich ganz normal damit umgehen und sie wird auch angezeigt.

In Corel Photopaint wird diese Schrift aber überhaupt nicht genutzt, auch nicht beim ausdrucken.

 

Ist das verständlich erklärt?

Ich hoffe schon.

 

Hat jemand von euch Erfahrung mit Schriftarten und hat evtl. ähnliches erlebt und, was noch besser wäre, sogar eine Lösung dafür?

Es sind zum einen die Standard-Fonts die mit Windows mitkommen, dann natürlich jeweils die Zusatz-Fonts von Corel-Draw und Photoshop und dazu noch ein paar gekaufte von Fontshop.

Allesamt sind TrueType Fonts und haben unter XP mit den gleichen Programmen wunderbar funktioniert.

 

Ich bin über jeden Tip dankbar.

 

Gruß Eric

Share this post


Link to post

Moin,

 

Deine Version steht nicht in der "Windows 7"-Liste bei Corel:

 

wobei ich anfügen möchte, dass Corel 12 auf Win7 32-Bit funktioniert, aber auch seine Macken hat. ;)

 

Gerade diese Macken bringen mich aber zu der Annahme, dass das beschriebene Problem auch tatsächlich an Corel liegt.

 

Gruß, Nils

Share this post


Link to post

Hallo Jungs,

erstmal vielen Dank für euer Interesse.

Ich habe natürlich auch schon gedacht dass vielleicht mit der neuen Version alles besser wird, allerdings lassen sich die Kollegen den Spaß auch knapp über 400€ kosten.

Da bin ich noch etwas am Zaudern (alter Geizkragen)

 

Die Updates habe ich allesamt installiert, das war auch mein erster Ansatz.

 

Mir fehlt nur noch irgendwo die zündende Idee welche Unterschiede in einem TrueType Font stecken könnten die verhindern dass die Schrift angezeigt wird.

Hätte ja sein können dass ein Schriftenzauberer hinter den sieben Bergen hervor kommt und sagt: "hommmmmmm, Du geheilt!" und alles ist gut.

 

Da werde ich wohl nicht umhin kommen etwas Zaster in Umlauf zu bringen.

 

Trotzdem nochmal vielen Dank für euer Engagement.

 

Gruß Eric

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...