Jump to content
Sign in to follow this  
Cryer

Wozu werden diese Rollen in der Praxis genutzt?

Recommended Posts

Ich befasse mich momentan mit dem Windows Server 2008 R2 und würde nun gerne wissen, wozu die folgenden Rollen in der Praxis genutzt werden, also praktische Anwendungsbeispiele oder bei welchen Anforderungen es sinnvoll ist die Rollen zu verwenden. Hoffe jemand kann mir darüber Auskunft geben. Die Beschreibungen in Windows Server 2008 R2 finde ich nicht so sonderlich hilfreich.

 

- Active Directory Lightweight Directory Services

- Active Directory-Rechteverwaltungsdienste

- Active Directory-Verbunddienste

- Remotedesktopdienste (Ich komme jedenfalls auch so problemlos mittels Remote Desktop von einem Client auf den Server ohne diese Rolle installiert zu haben)

- Anwendungsserver

- Druck- und Dokumentendienste (Ich kann auch so Druckertreiber auf den Server installieren und dann mit dem Client verbinden)

- Windows-Bereitstellungsdienste

Share this post


Link to post

- Remotedesktopdienste (Ich komme jedenfalls auch so problemlos mittels Remote Desktop von einem Client auf den Server ohne diese Rolle installiert zu haben)

 

AFAIK sind das die ehemaligen Terminalserverdienste für die Clients.

 

- Windows-Bereitstellungsdienste

 

Ehemals RIS, jetzt WDS oder Windows Bereitstellungsdienste:

Einführung in Windows-Bereitstellungsdienste

Share this post


Link to post

Danke. Das steht auch in der Beschreibung, die Windows Server ausgibt, wenn man die Rolle anklickt. Ich habe aber noch nie mit Terminalserverdiensten oder RIS und WDS gearbeitet. Ich befasse mich das erste mal mit diesen Dingen. Mehr als das klassische Active Directory, DNS, DHCP und WSUS habe ich bislang nicht gebraucht.

 

Vielleicht wäre es besser zu fragen, wie diese Rollen zu verwenden sind, aber das hört sich dann so an, als wollte ich eine Erklärung zur Einrichtung dieser Dienste und das entspricht nicht den Tatsachen. Ich will wissen, bei welchen Anforderungen man diese Rollen installieren sollte, also beispielsweise "wenn der Chef sagt er will dies und jenes vom Admin, dann sollte diese Rolle installiert werden".

Share this post


Link to post
Ich befasse mich momentan mit dem Windows Server 2008 R2 und würde nun gerne wissen, wozu die folgenden Rollen in der Praxis genutzt werden, also praktische Anwendungsbeispiele oder bei welchen Anforderungen es sinnvoll ist die Rollen zu verwenden. Hoffe jemand kann mir darüber Auskunft geben. Die Beschreibungen in Windows Server 2008 R2 finde ich nicht so sonderlich hilfreich.

 

- Active Directory Lightweight Directory Services

Erklärung inklusive Beispiele:

Active Directory Lightweight Directory Services (Übersicht)

- Active Directory-Rechteverwaltungsdienste

Beispiele, Erklärungen, Sind und Zweck des Ganzen:

Active Directory-Rechteverwaltungsdienste-Rolle

- Active Directory-Verbunddienste

Und auch hier: Active Directory-Verbunddienste (Übersicht)

- Remotedesktopdienste (Ich komme jedenfalls auch so problemlos mittels Remote Desktop von einem Client auf den Server ohne diese Rolle installiert zu haben)

Sind Tools zur Verwaltung des Terminalservers.

- Anwendungsserver

Es werden eigentlich nur bestimmte Dienste und Programme zur Verfügung gestellt, wie zum Beispiel eine .NET Umgebung, die von manchen Anwendungen benötigt werden, soweit mir bekannt.

- Druck- und Dokumentendienste (Ich kann auch so Druckertreiber auf den Server installieren und dann mit dem Client verbinden)

Klar kannst du. Aber mit ist es angenehmer, da du ein MMC Snap-In bekommst, mit welchen die Verwaltung etwas erleichtert wird.

- Windows-Bereitstellungsdienste

Du bekommst ein PXE-Server mit welchem du dann Installationen von Windows Vista und Windows 7 im Netzwerk verteilen kannst.

Share this post


Link to post

Ein konkretes Beispiel für Active Directory Lightweight Directory Services (früher hiess das Adam) ist der Exchange Edge Server, welches diese als Directory Service nutzt und durch einen Sync vom AD gefüttert wird.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...