Jump to content
Sign in to follow this  
domPRO

NB T400 hängt sich vor dem Anmelde- / Loginbildschirm auf

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich hab hier drei T400 NB in einer Dockingstation welche am Netzwerk

hängen.

Beim hochfahren bleiben alle, kurz bevor das Windows Anmeldefenster

erscheint, hängen.

 

Wenn ich das NB aus der Dockingstation herausnehme, warte bis das

Windows Anmeldefenster erscheint und es dannach in die Dockingstation

einsetze, kann ich mich an der Domäne anmelden...

 

Das Problem tritt unabhängig von der Netzwerkdose auf, hab schon mehrere

probiert.

 

Achso -wenn das NB sich aufhängt und ich es durch langes drücken des Powerbuttons reboote - dann kommt das Anmeldefenster...

 

Ich glaube das an dieser Stelle versucht wird, Verbindung zum Domänen-

Controller aufzunehmen. Ist die Ethernetverbindung noch nicht aktiv, läuft

sich der Rechner vielleicht "tot".

Kennt jemand vielleicht einen Registryeintrag für eine Einstellung, dass das

Notebook nicht auf die Netzwerkverbindung warten soll oder soetwas in der

Art ? Google hat nicht geholfen...

 

Jemand sonst eine Idee; ich bin ziemlich ratlos .

 

Gruß

 

Dominik

Share this post


Link to post

Hallo und willkommen on Board. :)

 

Das Problem dürfte bei der Erkennung der Dockingstation beim Booten liegen, die Anmeldung am DC sollte auch damit durchlaufen.

 

Sind alle Treiber und die Lenovo-Verwaltungstools auf dem aktuellsten Stand? Steht dazu etwas im Eventlog?

 

Damian

Share this post


Link to post

ich hab hier drei T400 NB in einer Dockingstation welche am Netzwerk

hängen.

Beim hochfahren bleiben alle, kurz bevor das Windows Anmeldefenster

erscheint, hängen.

 

Wenn ich das NB aus der Dockingstation herausnehme, warte bis das

Windows Anmeldefenster erscheint und es dannach in die Dockingstation

einsetze, kann ich mich an der Domäne anmelden...

 

Wenn Du es in der Dockinstation lässt, kannst Du dich nicht anmelden? Wie lange mußt Du warten bis der Anmeldedialog kommt? Ist die Installation von Lenovo oder eine saubere Windows Installation ohne zusätzliche Dienste von Lenovo? Wenn ersteres, probier das zweite.

 

Ich glaube das an dieser Stelle versucht wird, Verbindung zum Domänen-

Controller aufzunehmen. Ist die Ethernetverbindung noch nicht aktiv, läuft

sich der Rechner vielleicht "tot".

Kennt jemand vielleicht einen Registryeintrag für eine Einstellung, dass das

Notebook nicht auf die Netzwerkverbindung warten soll oder soetwas in der

Art ? Google hat nicht geholfen...

 

Du kannst auch mal das Hardwareprofil löschen. Aber am ehesten ist ein Tool/Dienst von Lenovo Schuld.

 

Schau dir die beiden Einstellungen aus der GPO-FAQ No. 36 an, falls die gesetzt sind, kannst Du sie für diese Notebooks deaktivieren. FAQ-GPO

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...