Jump to content

WIN 2008 Remotelizenz abgelaufen


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Moin alle zusammen,

 

ich hab schon rumgesucht, finde aber nichts zu meinem Fehler.

 

Wenn ich per Remote auf mein Server möchte, kommt die Fehlermeldung:

 

die verbindung mit der remotesitzung wurde getrennt, da keine Lizenzserver für Remotedesktop vorhanden sind.

 

Was kann das sein?

 

Wäre euch echt dankbar, wenn ihr mir da weiter helfen könntet.

Link to post

Steht doch da. Es ist kein Lizenzserver für die Remotedesktopservices vorhanden. Was genau machst du denn, wenn du dich auf "deinem" Server anmelden willst mit dieser Sitzung? Wenn du keine RD Services benötigst, dann hast du möglicherweise einfach zu viel installiert. Wenn du sie benötigst, dann mußt du entsprechende RDS CALs kaufen und auf dem RD Lizenzdienst aktivieren.

 

Bye

Norbert

Link to post

Gestern konnte ich mich noch ganz normal per RD anmelden von Windows 7 auf einen WIn Server 2008.

Heute wollte ich eine von mir geschriebene Software testen, da komme ich nicht mehr drauf wenn ich mich einloggen will im RD.

Was hab ich denn da genau zu viel installiert. Bin erst dabei dieses System zu verstehen und hab so noch nicht so den Durchblick.

Hab jetzt den Terminaldienstlizenzierung-Manager installiert, und da will er das ich nen Regestrierungscode eingebe, den ich aber nicht besitze.

Link to post
Hab jetzt den Terminaldienstlizenzierung-Manager installiert, und da will er das ich nen Regestrierungscode eingebe, den ich aber nicht besitze.

 

Na wenn du keinen gekauft hast, kannst du ihn auch nicht nutzen. Also solltest du mal erklären, was genau du da erworben hast und was du damit tust. ;)

 

Bye

Norbert

Link to post

Das Ding heißt Enterprise. Der is zwar teuer, aber nicht enterprice. ;)

 

Du hast anscheinend die Remote Desktop Services installiert. Deinstalliere diese und aktiviere einfach nur in den Systemeigenschaften den Remote Desktopzugriff. Damit kannst du administrative Tätigkeiten ohne eine RDS CAL durchführen. Ob deine "Tests" aber von der Lizenz abgedeckt sind, kann ich nicht sagen, das wäre dann eher ein Thema für das Lizenzforum.

 

Bye

Norbert

Link to post

Das sind keine Zusatzlizenzen (die Dinger schreiben sich übrigens mit zwei Z), sondern Client Zugriffslizenzen und sind erforderlich, wenn du auf diese Art auf den Server zugreifen willst. Für alle anderen Clientzugriffe benötigst du ja ebenfalls entsprechende CALs.

 

Bye

Norbert

Link to post
Also kann man nur den vollen Umfang nutzen, wenn man sich Zusatzlizensen kauft Ja ?!

 

Das ist falsch!

 

Du kannst den Windows Server, mit der gekauften Serverlizenz, in vollem Umfang nutzen.

 

Nur wenn du zusätzlichen Umfang (Terminalserver, Exchanegserver, SQL Server, etc.) nutzen willst musst du zusätzliche Lizenzen kaufen.

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...