Jump to content
Sign in to follow this  
computernoob

Festplatten Betrug?

Recommended Posts

:)Hallo Liebe Comunity,

Gestern kam endlich mein lang ersehntes Acer Aspire 5740, nach 3 Wochen, an. Nachm dem brennen der Recovery DvD's schaute ich mich ein wenig auf dem Gerät um. Ich ging auf Start>Computer. Dort wird mir nur eine Festplatte mit "550 GB frei von 583 GB" (Acer (C:) ) angezeigt. Nur habe ich eine 640 GB HDD Festplatte bestellt, der Aufkleber auf dem Notebook sagt auch 640 GB aus. Ich kann mir 583GB auf keinste Weise erklären, 640 : 1024 = 0,625 , das heißt selbst mit den Tricks der Verkäufer müssten es 625 GB sein (1 Kilo = 1000, statt bei computern 1 Kilo = 1024). Bestellt ist das ganze bei Amazon

 

Kann mir jemand helfen? Wurde ich verars***t o. überseh ich etwas?

 

Pc läuft über windows 7 home 64 bit

 

 

Link von Dr.Melzer entfernt

 

 

Liebegrüße Computernoob:)

Share this post


Link to post

Schau in diskmgmt.msc wie gross die Platte wirklich ist.

 

Aber ja, die Platten sind immer massiv kleiner als die angeschriebene Kapazität, neben dem Trick den du bereits erwähnt hast wird durch den FS-Overhead auch nochmals weniger.

Share this post


Link to post

In der Datenträgerverwaltung wird mir die Festplatte mit 596.17 GB angezeigt.

Acer (C: )583,38 GB

System Reserved 100 mb

Und eine Partition ohne namen mit 12,7 gb (Wiederherstellungspartition)

Mehr als vorher aber immernoch kine 640/625 gb

Share this post


Link to post

Du rechnest einfach falsch. Du kannst nicht einfach nur die angegebenen 640Gigabyte durch 1024 rechnen. Rechne mal 640GB*1000*1000*100 dann bist du erstmal bei Byte. Danach teilst du das 3mal durch 1024 und kommst genau bei 596Gigabyte an. ;) Steht garantiert auch auf der Festplatte, dass die mit solchen Werten rechnen.

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post

Die Festplatte ist ja im Notebook verbaut.

Ich merke nun auch das ich falsch gerechnet habe, jedoch kam ich mit keiner Rechnung auf 583 GB, da habe ich auch die System Recovery Sparte nicht gesehen, da ich das Gerät nicht selbst bespielt habe :).

Vielen Dank Norbert! Nun jetzt hab ich ein Ergebnis bin jedoch nicht zufrieden.

Ist ja wie als wenn man den Preiß eines Apfels mit einer Menge an Erdbeeren angibt.

Ich als Unwissender kaufe 640 gb und Erhalte 596... Naja aber gegen die Großkonzerne ist man eh machtlos.

Vielen Dank für euchre Zeit & Hilfe.

 

LG Computernoob (;

 

PS: Habt ihr noch Tipps zur leistungsoptimierung in Windows 7?

Share this post


Link to post

Vielen Dank Norbert! Nun jetzt hab ich ein Ergebnis bin jedoch nicht zufrieden.

Ist ja wie als wenn man den Preiß eines Apfels mit einer Menge an Erdbeeren angibt.

 

Tja, wobei die Erkenntnis, dass mit 10-Potenzen gerechnet wird, nicht gerade neu ist . ;)

 

Ich als Unwissender kaufe 640 gb und Erhalte 596... Naja aber gegen die Großkonzerne ist man eh machtlos.

 

Man könnte natürlich auch davon ausgehen, dass man bevor man so viel Geld ausgibt, sich kurz mit der Materie beschäftigt, oder? ;)

 

PS: Habt ihr noch Tipps zur leistungsoptimierung in Windows 7?
´

 

Schon zu langsam? Üblichweise sollte dein System doch schnell sein, oder was stört dich?

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post

hast du ein 32 oder 64bit os? wenn 64bit, dann alles an speicher rein, was geht. sind meistens 8gb

bei 32bit werden nur 4 gb (genauer ca 3,25gb) benutzt.

gruss

markus

 

ok, habe mir gerade den link angeguckt - sind ja 8gb ram drin. aber nochmal die frage: 32 oder 64 bit?

ansonsten sollte das teil reichlich schnell sein

Share this post


Link to post

Ja das mit den 10er Potenzen wusste ich ja aber ich habe die 12.8 gb übersehen für die System Recovery.

 

Naja klar habe ich mich damit beschäftigt, aber lieber 596 GB als garnix.

 

Zum Thema Leistungsoptimierung: Ich habe gehört das sich Windows 7 selbst im Weg steht... z.B. bei Verwendung von Mehrkernigen Prozessoren. Dies könnte man leicht umstellen... hab ich gehört (; ---

 

Außerdem laufen auf meinem System bereits 80 prozesse (Acer Software sei dank) diese muss ich erstmal bereinigen.

 

Und da ich neu in Win 7 und auch in 64 bit systemen bin dachte ich ich frag euch mal wo ich euch bereits an der Strippe habe.

Share this post


Link to post

hast du eine originale installations-dvd oder so einen recovery-quatsch?

wenn ersteres, dann installiere das ding neu. dann hast du das ganze herstellerzeugs nicht dabei und ein sauberes und schnelles system.

 

wo denn? auch am schönen niederrhein?

Share this post


Link to post

Zweiteres : Recovery quatsch, wenn du mal meinen ersten Beitrag gelesen hättest wüsstest du das :D. Ich schrieb das ich das erstmal auf cd brennen musste.

 

Nein Im wunderschönen berlin :) 1808 mit schönen 3.8 m deckenhöhe

Share this post


Link to post
Zum Thema Leistungsoptimierung: Ich habe gehört das sich Windows 7 selbst im Weg steht... z.B. bei Verwendung von Mehrkernigen Prozessoren. Dies könnte man leicht umstellen... hab ich gehört (; ---

 

Gehört von dem Schwager seiner Freundin ihrer Schwester?

 

Außerdem laufen auf meinem System bereits 80 prozesse (Acer Software sei dank) diese muss ich erstmal bereinigen.

 

Naja deinstallieren. Bzw. stören die wirklich?

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...