Jump to content
Sign in to follow this  
SteffenM

RDP: System nicht sperren nach beenden der Sitzung

Recommended Posts

Hallo.

 

Ich habe folgendes Problem mit einer RDP Sitzung.

 

Ich verbinde mich mit einem Win XP Touchscreen System (Steuerungspanel OHNE Tastatur) um ein paar Wartungsgeschichten durchzuführen. Funktioniert soweit auch einwandfrei. In dieser Zeit bekommt der User vor Ort angezeigt, dass der PC gerade anderweitig benutzt wird - sehr schön. Beende ich nun die Sitzung damit der User vor Ort weiter arbeiten kann muss er die Sperre des Systems eingeleitet mit Strg+Alt+Entf wie üblich aufheben. Gar nicht schön, da er über den Touchscreen kein Strg+Alt+Entf drücken kann und sich daher nicht mehr anmelden kann.

 

Wier kann ich erreichen, dass nach beenden der Remote Session direkt wieder der Windows Desktop angezeigt wird (ähnlich Auto-Login nach Remote Session ...)?

 

Bin für jeden Hinweis dankbar!

 

 

Gruß, Steffen

Share this post


Link to post

Die Remote Verbindung funktioniert ja, aber nach dem ich von der Maschine weg bin wird die Arbeitsstation automatisch gesperrt! Das ist das Problem ...

 

 

Steffen

Share this post


Link to post

schalte mal in der Systemsteuerung unter Benutzerkonten, bei der Art der Anmeldung die Willkommensseite ein und die schnelle Benutzerumschaltung ebenfalls aktivieren, dann sollte es ohne Strg+Alt+Entf gehen.

Share this post


Link to post
Die Remote Verbindung funktioniert ja, aber nach dem ich von der Maschine weg bin wird die Arbeitsstation automatisch gesperrt! Das ist das Problem ...

 

Nein, der Unterschied liegt im Detail:

Remote Desktop

Remote Unterstützung

Das sind zwei verschiedene Arten, bei der ersten kommt Dein Einwand zum tragen, bei der zweiten muß der Benutzer auf Ja klicken, bzw. mit dem Finger drauf drücken. Wenn Du dich dann abmeldest, hat der Benutzer wieder seinen Bildschirm zurück, ohne STRG + ALT + ENTF drücken zu müssen.

Share this post


Link to post

Okay du hast natürlich recht, aber ich muss auch auf die Maschine kommen wenn keiner da ist um auf Ja zu klicken!

 

Willkommensbildschirm geht auch nicht da manche in einer Domäne hängen und da geht es doch nur mit dem klassischen Anmeldebildschirm oder?

 

Gruß, Steffen

Share this post


Link to post

Hallo Steffen,

 

du kannst per Richtlinie definieren das kein Strg+Alt+Enf für die Anmeldung notwendig ist.

Schau mal auf dem DC in die Gruppenrichtlinien.

Share this post


Link to post

Hallo XP-Fan,

 

ja das ist ja aktiviert und funktioniert beider Anmeldung, jedoch nicht nach dem verlassen der Remote Session oder es läu8ft hier etwas falsch?

 

Steffen

Share this post


Link to post

Hi,

 

habe es gerade live getestet ( 2 x XP mit SP3 ):

Kein Strg+Alt+Enf zum Anmelden erforderlich -> aktiviert

 

Melde ich mich nun an einer laufenden Maschine per RDP an wird der

angemeldete Benutzer abgemeldet und steht in der Anmeldemaske

mit Benutzername und Passwort ohne Strg+Alt+Enf.

Share this post


Link to post

Hallo XP-Fan,

 

Danke für den Test, dann werde ich es auch noch mal versuchen. Scheinbar hat da etwas nicht funktioniert ...

 

 

Gruß, Steffen

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...