Jump to content
Sign in to follow this  
gersch

software-raid1 oder -raid5

Recommended Posts

hallo!

 

ich habe bei meinem windows 2000 server ein software-raid1 eingerichtet. nun habe ich noch eine identische festplatte bekommen. sollte ich die drei festplatten als raid5 einrichten? zur anmerkung: es handelt sich um ide-platten.

 

wenn ja, wie geht das?

 

mfg

 

gersch

Share this post


Link to post

hi,

 

Raid 5 soll schneller sein.

Du musst deine 3 Platten alle in dynamische Platten konvertieren.

Raid 5 kannst du dann einrichten in der Datentraegerverwaltung.

 

Flare

Share this post


Link to post

Hast du einen separaten Mehrkanal-RAID-Controller? Wenn nicht, macht ein RAID 5 nicht viel Sinn, denn es lebt geschwindigkeitstechnisch davon, beim Lesen von allen 3 (4,5,6..) Platten gleichzeitig die Stripes auslessen zu können. Gemäß der jetzigen IDE-Spezifikation, die eigentlich auf allen Boards noch eingebaut ist, kann pro Kanal nur immer auf einem Device gelesen/geschrieben werden (daher ja auch Master/Slave Einstellung). Somit hat man nicht die Geschwindigkeit des RAID 5, die man erwarten könnte. Etwas schenller wird es schon sein, und die Fehlertoleranz hat man natürlich auch.

 

grizzly999

Share this post


Link to post

ja, ich benutze einen externen controller. die beiden bisherigen platten laufen beide als master an dem controller. ich könnte die dritte platte beispielsweise als master an das board klemmen. hätte sogar noch die möglichkeit, einen weiteren externen controller einzubauen, da das board nur udma 66 ünterstützt. aber macht das denn bei ide sinn?

 

mfg

 

gersch

Share this post


Link to post

ach so. bevor das jetzt falsch verstanden wird. der controller ist lediglich ein udma-controller, kein raid-controller. raid0 wird momentan über windows 2000 server hergestellt. daher auch méine frage, ob es sich bei ide-platten lohnt ein software-raid5 aufzubauen und wie man das überhaupt macht.

 

mfg

 

gersch

Share this post


Link to post

du solltest dir deine daten sichern, denn wenn du aus einem raid1 ein raid5 machst, dann gehen deine daten verloren !!!

 

das solltest du in deine überlegung einbeziehen

Share this post


Link to post

Wenn Du von dem RAID1 auf das RAID5 umsteigt erhälst Du den doppelten Festplatten-Speicherplatz. Brauchst Du diesen zusätzlichen FP-Speicherplatz oder ist es einfach nice to have? Diese Antwort kann Dir keiner von uns hier abnehmen. Beachte aber bei Deinen Überlegungen auch den Hinweis von solinske.

Share this post


Link to post

"nice to have" ist es einerseits. hauptsächlich habe ich jedoch an perfomance-gründe gedacht. wenn das aber keine wesentlich perfomance-steigerung bringt, lasse ich es bleiben, da das system momentan stabil läuft.

 

mfg

 

gersch

Share this post


Link to post
Guest Andi67

wie meine Vorredner schon bemerkten, mit Stripe hast du schnelles Lesen/ Schreiben

aber mit Raid5 höchstmögliche Sicherheit nicht ganz so schnell, weil ja noch die Paritätsbits geschr. werden müssen (kostet 1 Drittel des Gesamtspeichersplatzes)

Deine Entscheidung.

 

 

 

A.

Share this post


Link to post

Warum Software Raid?

 

Raid 1 Karten gibt es für unter 100 Euro und Raid-5 Karten für ca.150 €. Und die können dann auch 133 und Platten über 137 GB und so.

 

Und schnell sind die eben auch, weil es für jede Platte einen eigenen Kanal gibt. Also nix mit Master Slave.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...