Jump to content

Flare

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.033
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Neutral

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Flare

  • Rang
    Board Veteran
  • Geburtstag 15.11.1974
  1. Autodiscover fragt nach Passwort

    ja das wär ne gute sache ... ;)
  2. Autodiscover fragt nach Passwort

    boahhh es tat die ganze zeit.. ich probier seit 3 Tagen und es lag einfach an den credentials.. die email adresse mit dem domänenpasswort will er nicht.. domäne\user läuft auch mit dem outlook test. daher lief der connectivity test von ms auch durch da ich da die richtigen genutzt habe.. naja hab dadurch aber viel gelesen und ne menge bzgl. des themas gelernt.. gruß
  3. Autodiscover fragt nach Passwort

    Hallo, Exchange CU 7 mit Outlook 2016 mit den aktuellen Patches. @The CRacked.. da kommt nicht viel außer http Status 401.. Dann kann man sein Kennwort so oft eingeben wie man möchte und der Fehler taucht dann dementsprechent oft auf. Der restliche Autodiscover schlägt dann fehl. 0x80040413 Gruß
  4. Autodiscover fragt nach Passwort

    ja intern klappt alles. dns ist soweit sauber konfiguriert, und mit split dns konfiguriert Ein zweites Profil bzw. autodiscover läuft intern. Nur extern macht es Probleme obwohl das microsoft connectivity tool sagt das es gut aussieht. Wir haben noch einen Kemp vorgeschaltet.. denke aber das es daran nicht liegen wird. sobald outlook sich das autodiscover von https://autodiscover.externeDomäne/autodiscover/autodiscover.xml ziehen will bekomm ich ein Fenster wo ich mich einloggen soll. Und kommt dann immer wieder. Die Seite ist von extern via Browser erreichbar und bekomme den üblichen xml kram.
  5. Autodiscover fragt nach Passwort

    Hallo, ups sorry exchange 2016 haben wir im Einsatz. Ein konfigurierter Client kann auch per mapi/ssl drauf zugreifen. Nur ein neues Profil anlegen klappt nicht. GRuß
  6. Autodiscover fragt nach Passwort

    Hallo, danke für die Hilfe. @Tesso.. die Urls scheinen alle OK zu sein. Das Microsoft tool bekommt auch ein xml file. Nur Outlook zickt rum. @TheCracked meinst du den UPN im Benutzerprofil ? Gruß
  7. Autodiscover fragt nach Passwort

    Hallo, ich würde gerne Autodiscover von Extern zum fliegen bringen hänge aber gerade an einer Sache. Das Microsoft Connectivity Tool kann meine autodiscover.xml Datei ziehen. Soweit so gut. Teste ich das ganze aber mit Outlook-Autokonfiguration testen. Dann plobt nur ein Dialog auf wo ich meine Zugangsdaten eingeben kann. Dies kommt immer wieder. HttpStatus = 401 Irgendjemand einen Tipp wo ich noch suchen kann ? Gruß Rene
  8. Zweitkopie Recht

    Hallo, eine Frage: Gilt das zweitkopierecht noch für die Installation auf einem zweiten Rechner wie ein Laptop.. ?? Damit ich ein Office 2016 Pro auf dem Firmen PC als auch auf den tragbaren Rechner mit einer Lizenz haben darf ?? Das ganze im Volumenvertrag.. Danke für die Info. Gruß
  9. Exchange 2016 contenfilter

    Erstmal Danke. Bei dem contentfilter kann ich doch auch sagen bypasssenderdomains und einen scl definieren. Wo ist den da dann der Unterschied .. so richtig hab ichs noch nicht verstanden
  10. Exchange 2016 contenfilter

    Hallo, vielleicht kann mir ja jemand helfen. Wo ist genau der Unterschied zwischen dem ContentFilter dem ich mit set-contenfilter konfigurieren kann und den Regeln im Nachrichtenfluss ( Managment Console ) wo ich auch für Empfänger etc. den SCL einstellen kann. Gruss
  11. Sharepoint 2013 im Internet und AD Sync

    Ja.. mit dem lokalen Netz hab ich dann wohl vergessen. :schreck: Gruß Rene
  12. Sharepoint 2013 im Internet und AD Sync

    Ja das ist meine gesunde Paranoia ;) Danke dir für die Info.. Ich bin mir gerade nicht sicher ob du gelesen hast das wir das ganze mit dem KEMP LB absichern und die SharePoint Server im Lokalen Netz stehen. Laut Kemp ist es wohl best practise das so zu haben.
  13. Sharepoint 2013 im Internet und AD Sync

    Die Frage stellt sich in dem Fall aus dem Sicherheitsaspekt. In unserem Fall soll SharePoint auch Attribute im AD updaten.. Also schreibender Zugriff bekommen. Die Frage ist wie sicher ist das ganze noch wenn man SharePoint im Internet veröffentlich und das Webfrontend und Applicationserver auf dem selben Server laufen. Gruss
  14. Hallo, ich würde gerne eure Meinung zu dem Thema haben. Die Frage stellt sich gerade ob wir SharePoint 2013, welches auf jeden Fall auch von Extern ( Internet ) erreichbar ist, mit dem AD synchronisieren lassen. Zugegriffen wird von außen erst einmal über eine FW und dann geht's es noch durch einen KEMP. SharePoint Webfrontend und Applicationserver laufen wohl auf dem selben Rechner. Ich sehe das erst einmal Kritisch, wie seht Ihr das ? Lösungsvorschläge ?? Gruss Rene
×