Jump to content
Sign in to follow this  
TheUndead

Bluescreen und dann Neustart

Recommended Posts

Moin,

 

Hab folgendes Problem:

 

Es scheint alles in Ordnung zu sein mit Windows. Ich surfe im internet, starte dateien, lade runter, installiere. Alles was man halt so macht wenn man am PC sitzt. Doch dann auf einmal passiert es. Ausgelöst von einer normalen Textdatei die ich schliesse oder eine datei die ich starte: BLUESCREEN und darauf ein sofortiger neustart. Warum macht mein Rechner das. Beim Bluescreen steht irgendwas von Memory also habe ich mal n par Rambausteine ausgebaut, hat aber nix gebracht, also wieder rein damit.

 

BITTE HELFT MIR

 

 

Mein System:

 

PIII 500 MHz

224 MBRam (1x 128 MBRam , 1x 64 MBRam und 1x 32 MbRam)

Gainward Geforce 4 MX 440

 

13 GB Festplatte

 

 

 

HIIIIIIIIIIILFFEEEEEEEEEEEE

Share this post


Link to post

Wäre natürlich ein weniger hilfricher (die Betonung liegt dabei auf ein wenig), wenn man die exakte Fehlermeldung des BSD mit STOP-Fehler Code hätte. Entweder nachschauen ob die BS-Meldung im Ereignislog sthet, oder um den BSD zum Abschreiben stehen zu lassen, also kein Reboot, unter Systemsteuerung/System/Erweitert/Starten und Wiederherstellen das Häkchen für den Automatischen Neustart bei Systemfehlern rausnehmen.

 

grizzly999

Share this post


Link to post

So, da war er wieder, der BS. Aber war irgendwie n anderer als vorher.

 

Hier isser:

 

 

***STOP: 0x0000000A (0x000000028 , 0x00000002 , 0x00000000 , 0x08044DD7)

 

IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

 

***Adress 8044DD7D base at 80400000, DateStamp 3ee6c002 - rtoskrnl.exe

 

Beginnen des Speicherabbildes.

Speicherabbild abgeschlossen. Wenden sie sich an den Systemadministrator oder einen Mitarbeiter der Technischen Unterstützung.

Share this post


Link to post

ich würde das ram vermuten, hast du die mixtur mal einzel versucht, ob es dann auch kanllt, kann mit gut vorstellen ,das die riegel aller eine andere architektur aufweisen, und sowas mag windows nicht sehr gerne !!!

Share this post


Link to post

Hatte alle draussen bis auf den 128iger baustein. Denn der war von anfang an in diesem rechner seit 1999!!!!

 

Aber auch nur mit dem hatte ich diese Bluescreens. Ich bin hier schon fast am verzweifeln....... :confused:

Share this post


Link to post

Es könnte theoretisch ein Hardware-Problem sein, z.B. RAM, aber wenn du die ganzen Bausteine alle einzelnen getestet hast, und der Fehler immer noch auftaucht, kann man den Speicher fast ausschließen.

Der STOP-Fehler ist sehr häufig ein Treiber Problem, wobei mit Treiber nicht nur Graka, Sound-Treiber usw. gemeint ist, sondern alle Treiber, also auch Chipsatz, USB etc.

Versuche doch mal, alle nicht zum Grundbetrieb benötigten Geräte rauszunehmen oder ein Hardwareprofil zu erstellen, in welchem du alle nicht benötigten Geräte deaktivierst. Tritt es dann immer noch auf, dann vielleicht die verbliebenen Geräte nach Möglichkeit austauchen, wobei das meist nicht geht, wenn z.B. LANCard OnBoard sind.

Treiberupdates/BIOSUpdate sind natürlich weitere Möglichkeiten, ebenso wie das neueste Service Pack. Zudem ist es eine Möglichkeit, falls Microsoft Treiber für die Geräte vorhanden sind (das ist überall da der Fall, wo Windows bei der Installation die Treiber selber automatisch einbaut), diese statt vielleicht der Herstellertreiber zu verwenden.

 

Ist eigentlich deine Hardware in irgeneiner Weise übertaktet (Prozessor, PCI-Bus)? Das macht auch immer wieder BlueScreens dieser Art? Wenn ja, solltest du dringend mal ohne Übertaktung.

 

grizzly999

Share this post


Link to post

An meinem Rechner ist nichts übertaktet. Alles läuft im Originalzustand. Habe auch die aktuellsten Updates drauf vom Windows Update.

 

Ich habe jetzt übrigens einige Programme aus dem Autostart genommen. Bis jetzt läuft alles sehr gut ohne Bluescreen und sogar schneller als vorher. Aber man soll den Tag nicht vor dem Abend loben. Mal sehen was noch passiert. Ansonsten werde ich dann wohl mal einige Geräte deaktivieren müssen.....!

Share this post


Link to post

Ich dachte es hätte aufgehört doch gestern abend überraschten mich noch 3 Bluescreens.

 

Was soll ich denn noch tun?

 

Geräte deaktivieren???? Welche??? Hab das gefühl ich brauche alle!!!

 

Das einzige was an meinem Rechner nicht mit dem Originaltreiber läuft ist die Netzwerkkarte. Die läuft mit nem Treiber den Windows 2000 der netzwerkarte zugeordnet hat. Könnte es daran liegen?

Share this post


Link to post

Stecke einfach mal Deine PCI-Karten um! Ich bekam diesen Stop-Fehler immer bei meiner Sat-Karte, die sich nicht mit meiner Soundkarte vertrug.

Wenn das nicht hilft, könntest Du noch ACPI deinstallieren!

Share this post


Link to post

Hehe, diese unerwarteten blue screens :rolleyes:

 

Wenn noch alles original ist, check mal den CPU Cooler ob der noch richtig geht, ist mit sehr hoher wahrscheinlichkeit ein CPU Hitze problem.

 

War bei mir auch, hab cpu cooler falsch rum eingabaut, hat er mir immer wieder blue screens gebracht, konnte sogar immer eine zeitlang mit Win XP arbeiten bis der blue screen unerwartet kam.

Eine neuistallation ließ der nicht zu, auch ein blue screen.

Bis der Lüfter wider richtig rum saß!!! :wink2:

 

Dann lief wieder alles wie geschmiert!!! :p

Share this post


Link to post

Naja, das tolle an der Sache ist ja das es mit ME alles super lief und erst seit Win 2000 diese Blue screens hat. Hab diesen PC nun sein 1999 und hab seitdem nicht einmal den Lüfter gereinigt. Ich könnte es ja mal machen aber ich glaube nicht das es was bringt oder ob das überhaupt am prozessor liegt.

 

Oder doch???

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...