Jump to content
Sign in to follow this  
Noxx

Verzeichnissgrösse anzeigen lassen

Recommended Posts

@all

 

ich möchte mir gerne in der MSDOS Eingabeaufforderung alle Verzeichnisse eines Laufwerkes nach Grösse anzeigen lassen !

 

Gibt es da einen Befehl für ??

Share this post


Link to post

C:\>dir/?

Listet die Dateien und Unterverzeichnisse eines Verzeichnisses auf.

 

DIR [Laufwerk:][Pfad][Dateiname] [/A[[:]Attribute]] [/C] [/D] [/L] [/N]

[/O[[:]Folge]] [/P] [/Q] [/s] [/T[[:]Zeit]] [/W] [/X] [/4]

 

[Laufwerk:][Pfad][Dateiname]

Bezeichnet Laufwerk, Verzeichnis und/oder Dateien.

 

/A Listet Dateien mit angegebenen Attributen auf.

Attribute D Verzeichnisse R Schreibgeschützte Dateien

H Versteckte Dateien A Zu archivierende Dateien

S Systemdateien - vorangestellt kehrt die Bedeutung um

/B Einfaches Format (keine Kopfdaten, keine Zusammenfassung).

/C Zeigt das Tausendertrennzeichen bei Dateigrößen an (Standard-

einstellung). Verwenden Sie /-C, um das Tausendertrennzeichen

nicht anzuzeigen.

/D Gleich wie Breitformat, jedoch nach Spalten sortiert.

/L Verwendet Kleinschreibung.

/N Neues, langes Listenformat (Dateinamen auf der rechten Seite).

/O Gibt die Liste sortiert aus.

Folge N Name (alphabetisch) S Größe (kleinere zuerst)

E Erweiterung (alphabetisch) D Datum/Zeit (ältere zuerst)

G Verzeichnisse zuerst - vorangestellt kehrt die

Reihenfolge um

/P Pausiert nach jeder vollen Bildschirmseite.

/Q Gibt den Besitzer der Datei aus.

/S Listet Dateien und alle Unterverzeichnisse auf.

/T Bestimmt welche Zeit verwendet wird (nur für NTFS).

Zeit C Erstellung

A Letzter Zugriff

W Letzter Schreibzugriff

/W Verwendet Breitformat für die Auflistung.

/X Zeigt die Kurznamen für Dateien mit Nicht-8Punkt3-Namen an.

Das Format ist das gleiche wie bei /N, wobei der Kurzname vor

dem Langnamen eingefügt wird. Wenn kein Kurzname vorhanden ist,

werden Leerzeichen angezeigt.

/4 Zeigt das Jahr vierstellig an.

 

Optionen können in der Umgebungsvariablen DIRCMD voreingestellt werden.

"-" vor einer Option setzt die Voreinstellung außer Kraft, z.B. DIR /-W.

Share this post


Link to post

@necron

 

ist mir alles bekannt... Ich möchte sie aber nicht nur nach Grösse sortieren, sondern auch die Grössenangabe sehen....

 

z.b. WINNT DIR 756.526.215 bytes

 

oder vielleicht auch gleich in MB oder GB

Share this post


Link to post

ich habe ein VB Skript geschrieben, der das macht un in eine Textdatei ausgibt, dann kannst du die Datei im Excel öffnen und nach Lust und Laune sortieren. Wenn es was für dich wäre, schreib, dann werde ich das hier posten

Share this post


Link to post

'

' Größe der Ordnern

'

 

basis = "\\Servername\Freigabe"

prot = "\\Serverneme\Freigabe\User_size.txt"

 

On Error Resume Next

Set Sh = WScript.CreateObject("WScript.Shell")

 

Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")

Set f = fso.CreateTextFile(prot,True)

 

set ordner = fso.GetFolder(basis)

set userordner = ordner.SubFolders

zz=0

for each sf in userordner

zz = zz + 1

set userfd = fso.GetFolder(sf)

zei = userfd.Name & chr(9) & userfd.size/2 ^ 20

'i = Sh.popup(zei,0,"Hinweise der EDV",64)

f.WriteLine(zei )

 

next

f.Close

i = Sh.popup("fertig",0,"Hinweise der EDV",64)

 

 

-------

 

Das was Oberhalb --- steht in eine Textdatei kopieren, die *.vbs nennen. Die Datei in die Freigabe kopieren, wo die Größe ermittelt werden soll. \\Servername\Freigabe (s.Oben) richtig setzen, zwei mal anklicken und warten, bis das Fensterchen "fertig" kommt. Unter \\Servername\Freigabe \ wird User_size.txt erzeugt und die kann man im Excel mit Datei\Öffnen öffnen.

 

Viel Spaß :)

Share this post


Link to post

Kann man das Script auch auf WXP umschreiben? Denn in der Form funktioniert es leider nicht.

Es wird keine Datei erzeugt und das "fertig"-Fensterchen wird auch viel zu schnell angezeigt.

 

Am liebsten wäre es mir jedoch, wenn es ein Programm/Explorer gäbe, der das automatisch anzeigt. Oder dass der Windows Explorer das anzeigt.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...