Jump to content
Sign in to follow this  
BLink

Scannen nur mit Admin-Berechtigung

Recommended Posts

Hallo,

 

kann es sein, das ein Benutzter als lokaler Administrator auf seinem PC eingerichtet sein muss, um mit einem USB-Scanner ( wie z.B. einem Agfa Snapscan oder Epson ) arbeiten zu können?

Andersherum gefragt: Welche Berechtigungen im Verzeichnis oder in der Registry muss er haben, um als Benutzer oder Hauptbenutzer scannen zu können?

 

Gruß

BLink

Share this post


Link to post

Hallo,

 

bitte die Scannersoftware deinstallieren, dem Benutzer lokale Admin - Rechte geben und die Software als Benutzer neu installieren. Anschließend dem Benutzer die Admin - Rechte wieder wegnehmen.

 

cue

 

Maik-Uwe Rehorn

Share this post


Link to post
Andersherum gefragt: Welche Berechtigungen im Verzeichnis oder in der Registry muss er haben, um als Benutzer oder Hauptbenutzer scannen zu können?[/qoute]

Das kann dir am ehesten der Hersteller sagen, wo er Sachen hinschreibt, die der normale Benutzer nicht ändern kann, aber ändern können sollte.

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Eine Benutzer-Richtlinie vom DC kann nicht das Problem sein, da ich auch einen Versuch mit einem -lokalen Benutzer- bzw. einem -nicht Domänen-Benutzer- unternommen habe. Mit Admin-Rechten hingegen kann er scannen, also sollte auch keine PC-Richtlinie ein Problem darstellen!

 

Im Übrigen scheint das Problem nicht nur bei einem Hersteller zu liegen, sondern mindestens bei zweien. Vielleicht aber ist es ja sogar ein systemspezifisches Problem.

Share this post


Link to post

Hier meine Lösung (nach zwei Jahren sucherei!):

 

1. ScanWise 2.0 als Admin istallieren.

2. Dem Benutzer der scanen soll, Adminrechte geben.

3. Als Benutzer anmelden.

4. Scanwise unter dem Benutzeraccount installieren.

5. Als Admin anmelden

6. Benutzer die Adminrechte wieder wegnehmen

7. Benutzer als Hauptbenutzer eintragen

8. Mit Regedit32 allen Registryeinträgen unter

HKLM, HCU, HKLU // ... Software/Agfa/...

dem Hauptbenutzer Lese und Schreibrechte geben.

ggf. den Hauptbenutzer hinzufügen.

 

Nun kann sich der Benutzer anmelden und scannen...

 

Warum AGFA das nicht so veröffentlich ist mir ein Rätsel.

 

P.S. Der Tipp mit dem Benutzer zur Installation Adminrechte zu geben war echt gold wert.

Share this post


Link to post
Hier meine Lösung (nach zwei Jahren sucherei!):

 

1. ScanWise 2.0 als Admin istallieren.

2. Dem Benutzer der scanen soll, Adminrechte geben.

3. Als Benutzer anmelden.

4. Scanwise unter dem Benutzeraccount installieren.

5. Als Admin anmelden

6. Benutzer die Adminrechte wieder wegnehmen

7. Benutzer als Hauptbenutzer eintragen

8. Mit Regedit32 allen Registryeinträgen unter

HKLM, HCU, HKLU // ... Software/Agfa/...

dem Hauptbenutzer Lese und Schreibrechte geben.

ggf. den Hauptbenutzer hinzufügen.

 

Nun kann sich der Benutzer anmelden und scannen...

 

Warum AGFA das nicht so veröffentlich ist mir ein Rätsel.

 

P.S. Der Tipp mit dem Benutzer zur Installation Adminrechte zu geben war echt gold wert.

 

Das ist ja alles schön und gut, nur bin ich in einer Domäne kein Hauptbenutzer, sondern Domänen-Benutzer und in diesem Fall funktioniert das nicht.

 

Einer Büromaus dann auch noch zu sagen *Du mußt Ausführen als benutzen* oder wenn Rechtsklick nicht erlaubt ist, abmelden und Lokal wieder anmelden, ich denke das ist in der heutigen Zeit etwas schwierig, das vor allem bei älteren Leuten, begreiflich zu machen.

 

Mich würde es interessieren, ob es eine Lösung in einer Domäne gibt?????

 

So wie sich das hier liest, wahrscheinlich nicht!

 

Ferner kann ich ScanWise nicht für HP-Scanner nutzen!

 

Gruß

Darty

Share this post


Link to post

Ja, das ist mir bewußt!

Leider darf ich das mit dem Hauptbenutzer in der Domäne nicht machen, da hat unser Vorstand etwas dagegen.

 

Ich werde am Montag mal etwas anderes Probieren.

 

Die Situation ist eben die, das der Domänenbenutzer, durch die GPO's, nicht auf den Scanner zugreifen kann und obendrein als Lokaler Admin angelegt wurde.

 

Ich werde am Montag mal den Scanner als Domänenbenutzer, mit Adminrechten, installieren, danach die Rechte wieder nehmen.

 

Vielleicht funktioniert das.

 

Das ist zwar alles nicht der Weisheit letzter Schluß, aber wir müßen halt ausbaden, dass HP es verpennt hat, Scanner zu entwickeln, die auch in einer Domäne funktionieren. :mad:

 

Gruß

Darty

Share this post


Link to post

Hi

 

Mache doch mit einer Software wie Wininstal (top_search_off.gif)

einen Schnappschuss von der Scanner Software, dannach kannst mit der selben Software die Registry Schlüssel auslesen, und der Benutzer Gruppe schreibrechte auf die Schlüssel geben. Anschliessend kannst du die veränderung im Packet einschliesen....

 

So würde ich etwa vorgehen, wenn mir der Hersteller nicht hilft, oder gleich einen Netzwerkscanner von Lexmark (Scannen über http:\\) oder Canon (Scannen einfach per Knopfdruck auf dem Gerät; gespeichert auf einer Freigabe!!) kaufen!!

 

Gruss

Share this post


Link to post

@Velius

 

Ja, der Vertreter von HP gibt sogar selber zu, dass die da gepennt haben, aber einen Fix oder andere Treiber gibt's dann doch nicht.

Mit dem Neukauf ist so eine Sache, wenn einem knappe Ressourcen zur Verfügung stehen.

 

@daruma

 

Sorry, kann Dir noch nicht berichten, habe es zu meiner Schande noch nicht probiert, da uns über das WE ein Clusterserver den Abgang gemacht hat und wir den neu einrichten mußten. *grummel

Der Bericht kommt aber, sobald ich das nachgeholt habe.

Share this post


Link to post

ähh, mal eine Frage *ggg*

 

unter http://www.autoitscript.com/autoit3/ kann man sich eine Freeware-Scriptsprache runterladen, dann:

 

1. ein Script erstellen welches per RunAsSet zunächst Admin-Rechte erhält und per Run dann die eigentliche Anwendung aufruft.

 

2. dann dieses Script in eine exe kompilieren.

 

3. unter normalen Domänen-User die exe aufrufen.

 

D.h. die exe hat zur Ausführungszeit Admin-Rechte !

 

MfG

 

Motzel

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...