Jump to content

Wechsel von IDE auf SCSI Platte


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen,

wir möchten zukünftig einige Server ersetzen. Damit es mit dem Image Programm (Acronis True Image) möglichst wenig reibepunkte gibt, möchten wir das Nachfolgemodell unseres Servers verwenden. Im Prinzip besitzen die neuen Maschinen mehr RAM und CPU und den gleichen Chipsatz. Das dürfte denke ich mal kein Problem sein, nur die neuen Server haben einen SCSI320 LSI-Logisc Controller und die alten einen IDE-Controller!

 

Nunja, wie gehe ich nun am besten vor... ohne mein Windows 2003 Server neu zu installieren?

 

Grüße

 

Mike

Link to post

Hi,

du nimmst eine SATA-Controller mit HDD.

Zuerst installierst du Hardware und den Treiber auf dem alten System.

Auf diesen Clonst du dann dein BS.

Jetzt der Umbau der SATA Komponennten in den neuen Server

Dann startest du deinen neuen Server von der SATAT Umgebung.

SCSI-Treiber drauf und auf die SCSI-HDD Clonen.

Jetzt bootet dein System normalerweise von der SCSI Umgebung. :cool:

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...