Jump to content

Lehrgang oder Eigenstudium


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Ich selber durchlaufe gerade einen Lehrgang, aber ich gebe allen newbies einen wertfollen Tipp! Wenn Ihr nicht wisst was Ihr machen sollt, spart das Geld vom Lehrgang der ist einfach zu teuer!

 

Ihr schafft das ganz locker mit Spirit für 210,215,216,217,219

und Dumps für 219,220,221

 

natürlich solltet Ihr auch die Bücher lesen! Aber im Grunde wars das schon!

Link to comment

Hallo godlaya,

 

das hört sich so an, als ob du schlechte Erfahrungen gemacht hast?! Ich dachte bisher immer so ein Kurs sei besser als Eigentstudium (Gruppendynamik, gemeinsames Erarbeiten, Erfahrungsaustausch). Warum rätst du davon ab?

 

(Ich lerne mit Büchern, CDs und diversen Ausdrucken aus dem Internet).

 

Gruß

Nicole :)

Link to comment

@bzdega: sorry hast recht 219, auch bei schoenemann-berlin.de

 

@nicole: Was heißt schlechte Erfahrung, ich frage mcih eigentlich in der letzten Zeit, wieso ich mich morgens 1h20min in den Zug setze, um mich hier beim le(e)hrgang nur zu lesen. So läuft es nämlich schon ab der 219. Z.Z. sind wir an der 220, dann fehlt uns noch die 221.

 

@all: Außerdem frage ich mich gerade wieso ich die 219 gemacht habe! Mit der 218 wären wir alle besser gefahren (mcsa). Naja egal, habe es bald geschafft. Habe auch schon ein Praktikumsplatz. Vielleicht mache ich die 218 wegen mcsa, und die sql Prüfung für dem mcdba noch nach. Dies allerdings im Eigenstudium. Denke mal ich habe mittlerweile eine gewissen Durchblick, und weiß dass so eine Prüfung absolut keine Act ist.

Link to comment

Hi Godlaya,

 

ich denke es ist immer davon abhängig wo man so einen Lehrgang macht!

Deine Schilderung klingt nach einer Arbeitsamtsmaßnahme.

Ich nehme z.Z. selbst an einer solchen Maßnahme teil, und bin ebenfalls nicht begeistert von Ausstattung und Dozent.

Wie bei Dir ist die Zeit im Unterricht weitgehend verschenkt.

 

Andererseits bringen mich die Diskusionen in der Gruppe und das gemeinsame Ausprobieren schon weiter.

 

Also Kopf hoch, zieh deine Prüfungen durch und mach das Beste daraus ;)

Link to comment

Hallo

das hat nichts mit Arbeitsmassnahmen zu tun.

 

Ich sponsere mirden MCSE selbst --- ca.15.000 DM

und wenn ich könnte würde ich es rückgänging machen.

 

Ich hatte mir das anders vorgestellt... nach diesem Shema kann ich besser alleine mit dem Buch lernen, was ich sowieso machen muss. Es wird ab der 219 wirklich nur vorgelesen... und wir sitzen da, naja und keiner fragt mehr irgendwas...ZEIT TOTSCHLAGEN

 

Ich hatte mir von so einem Kurs mehr iNsider Wissen versprochen, aber meinen Lehrer kann ich nichts fragen, nur Standard was sowieso zum geeigneten zeitpunkt durchgenommen wird.

 

Ich empfehle allen das Selbstudium, günstiger und besser und am Ende sowieso das gleiche wissen. bestimmte Knackpunkte kann man sich in diversen Foren abfragen... und ausserdem bleiben da joch noch ca.10.000 DM übrig zum Kaufen von Büchern aller Art...

 

AUSSER

mann hat wirklich eine gute Schule bzw. Trainer der auch versteht von was er spricht. ich meine LEBENSERFAHRNG son bisschen zumindest.

Naja egal so isses und ich versuche das beste drauszumachen

 

.....

Link to comment

Tja anscheinend habe Hier alle schlechte Erfahrungen mit solchen Le(e)hrgängen gemacht, ob Arbeitsamt oder nicht! Einige in unserem Lehrgang müssen das "Ding" selber bezahlen, die müsste die Situation noch am meisten stören!

Also für alle die sich entscheiden müssen/wollen – macht’s in Eigenproduktion und Fragt nach Hilfe wenn Ihr Probs habt im Forum nach!

Link to comment

Das mit den schlechten Erfahrungen kann ich so nicht bestätigen.

Im Grossen und Ganzen, war der Kurs, welchen ich besucht habe, schwer in Ordnung. Die Jungs waren, bis auf einzelne Ausnahmen, alle schwer in Ordnung und für die Dozenten gilt das Gleiche.

Die positiven Erfahrungen mit den anderen Kursteilnehmern und der Dialog mit den Dozenten war meistens sehr erfrischend und produktiv.

Ich kann solche Kurse nur empfehlen, mal ganz abgesehen davon, dass du, wenn du erst Anfänger bist, von den dort geschlossenen Kontakten später profitieren kannst.

 

Abgesehen davon, auch dieses Forum ist aus dem Kurs hervorgegangen. Ich denke, ein besseres Beispiel dafür, dass so ein Kurs sehr positiv sein kann, wird es kaum geben.

Link to comment

Ich kann Dr. Melzer nur zustimmen (logisch, war ja im gleichen Kurs).

 

In erster Linie waren es die "externen Dozenten", die uns die wichtigen Dinge beigebracht haben; die haben es aber auch gekonnt, den Stoff richtig zu vermitteln und nicht nur stur die PowerPoint-Präsentation runtergeleiert (Dank an TK)!

 

Aber auch die Teilnehmer können erheblich dazu beitragen - das habe ich zumindestens erleben dürfen. Sogar ein langjährig tätiger MCT hat dem Schulungszentrum ditec (jetzt heißt's ja GfN) mitgeteilt, daß die Mitarbeit unserer Truppe lobenswert war - und dann macht es allen Spaß! :D In diesem Sinne: nochmal Dank an all die "anderen"!

 

PS: Der Kus ist vom Arbeitsamt übernommen worden (da argumentiert man natürlich etwas leichter :rolleyes: )

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...