Jump to content
Sign in to follow this  
blutigeranfänge

Mist gebaut

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich glaube, ich habe Mist gebaut.

 

Bei meinem Onkel habe ich am PC Daten aktualisiert. Dann dachte ich mir, da er mehrere PC´s hat und diese auch alle an einem Netzwerk hängen, könnte ich den Windwos Client nutzen und mal versuchen die Rechner miteinander zu verbinden (Home Netzwerk erstellen).

 

Das hat nicht so gut geklappt. Im Gegenteil, seitdem geht das Internet nicht mehr. Auf allen 3 Rechnern erscheint seitdem das Symbol mit den 2 Monitoren und dem gelben Ausrufezeichen "Eingeschränkte oder keine Konnektivität".

 

Ich habe auch schon die Systemwiederherstellung ausprobiert, klappt aber trotzdem nicht.

 

Ich glaube der Fehler liegt an der Erstellung des Heimnetzwerkes und dass deshalb nichts mehr geht.

 

Kann man das irgendwie Rückgängig machen oder hat jemand der Experten hier einen Tipp was ich machen muß/ sollte.

 

Bin für jede Hilfe Dankbar!

Share this post


Link to post
Share on other sites

wahrscheinlich haben mehrere Rechner den gleich Namen oder die Gleich IP- Adresse vergib diese per Hand, wenn du keine DHCP hast.

Wenn du die Ip Adresse manuell vergibst musst du auch drauf achte, dass beim Standart Gateway die IP des Routers drin steht wenn du einen hast sonst die IP- Adresse des Rechners der Internet hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leute ihr seid Klasse! :)

 

Leider bin ich derzeit auf der Arbeit und kann auf die Rechner nicht zugreifen.

 

Bei den meisten Begriffen bin ich :confused:

 

Zur Netzwerkstruktur weiß ich nur folgendes:

 

Es sind drei Computer in 3 verschiedenen Etagen. Diese PC´s sind per Netzwerkkabel verbunden. Dazwischen steckt ein Router von einer mir nicht bekannten Firma.

 

Was mir noch aufgefallen ist und ich nicht weiß, ob es relevant ist, ist die Tatsache, dass der Hauptrechner nicht das Symbol 1394 in der Netzwerkeinstellung hat.

 

Ich habe auch schon probiert per DFÜ mit Nutzername und Passwort eine Verbindung zu erstellen. Natürlich hat das auch nicht geklappt. Fehler 678

 

Woher bekomme ich die IP Adressen, um Sie manuell einzutragen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ok, da du anscheinend wirklich kein Grundlagen wissen über Netzwerke hast, wäre es

hilfreich wenn du uns ganz genau beschreibst, wo und was du an den Netzwerkeinstellungen geändert hast!?

 

Je genauer dus beschreibst desto leichter kann dir jemand helfen!

 

Intressant wär auch von welchem Provider dein Internetzugang ist.

 

lg. Joe

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das hat nicht so gut geklappt. Im Gegenteil, seitdem geht das Internet nicht mehr. Auf allen 3 Rechnern erscheint seitdem das Symbol mit den 2 Monitoren und dem gelben Ausrufezeichen "Eingeschränkte oder keine Konnektivität".

 

Keine Sorge!

 

Wie schon verwähnt sieht es so aus, als wenn die 3 Rechner auf DHCP eingestellt sind und dementsprechen kein IP-Adresse bekommen. Über IP-Adressen können sie miteinander kommunizieren und auch mit dem Router, der wahrscheinlich bei deinen Onkel die Internetverbindung bereitstellt! Wie schon gesagt.

Einmal IPconfig ausführen und gegebenenfalls unter den LAN Verbindung eine IP einstellen.

In deiner Fall müsstest du aber wissen, welche IP der Router hat.

Versuch diese Dinge mal herauszufinden und gegebenenfalls meldest du dich nochmal!

Gruss

Share this post


Link to post
Share on other sites
ok, da du anscheinend wirklich kein Grundlagen wissen über Netzwerke hast, wäre es

hilfreich wenn du uns ganz genau beschreibst, wo und was du an den Netzwerkeinstellungen geändert hast!?

 

Je genauer dus beschreibst desto leichter kann dir jemand helfen!

 

Intressant wär auch von welchem Provider dein Internetzugang ist.

 

lg. Joe

 

Meine Netzwerkgrundlagen hast du sehr diplomatisch ausgedrückt. Ich gebe dem Hund mal einen Namen und sage, dass ich im Bereich Netzwerke eine 0 bin :D

 

Der Provieder ist "T-Online" ... Ich entschulidige mich, aber er ist ein etwas älterer Mann der an Traditionen festhält :)

 

Wie gesagt, viel habe ich nicht gemacht, ausser dass ich versucht habe eine kleines Heimnetzwerk zu erstellen. Die Fragen waren leicht (Dieser Rechner greift auf eine ständige Internetverbindung zu usw). Dann kam der Punkt wo er die XP Version haben wollte oder eine Installationsdiskette. Da ich beides nicht zur Hand hatte, klickte ich "Assistenten beenden, da nicht von diesem Recner gearbeitet wird" oder so ähnlich an.

 

Was dabei rauskam ist das Problem eines unwissenden dessen Onkel jetzt wie der Ochs vorm Berg sitzt und kein Internet mehr besitzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Keine Sorge!

 

Wie schon verwähnt sieht es so aus, als wenn die 3 Rechner auf DHCP eingestellt sind und dementsprechen kein IP-Adresse bekommen. Über IP-Adressen können sie miteinander kommunizieren und auch mit dem Router, der wahrscheinlich bei deinen Onkel die Internetverbindung bereitstellt! Wie schon gesagt.

Einmal IPconfig ausführen und gegebenenfalls unter den LAN Verbindung eine IP einstellen.

In deiner Fall müsstest du aber wissen, welche IP der Router hat.

Versuch diese Dinge mal herauszufinden und gegebenenfalls meldest du dich nochmal!

Gruss

 

Du meinst, wenn ich Start > Ausführen > cmd > ipconfig > all

 

eingebe, spuckt er mir die IP Adresse aus und die gebe ich einfach ein?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Du meinst, wenn ich Start > Ausführen > cmd > ipconfig > all

 

eingebe, spuckt er mir die IP Adresse aus und die gebe ich einfach ein?

Nein, aber an den dort angezeigten Infos können die hier deine Konfiguration in etwa prüfen.

Interessant ist z.B. was hinter IP-Adresse und Standardgateway steht. Versuch das mal herauszufinden, melde dich hier wieder mit den Infos und dir kann sicherlich jemand weiterhelfen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@blutigeranfänger,

 

wenn du ipconfig /all eingibts steht dort welche ip der rechner auf dem du den befehl absetzt hat, und so einige andere dinge wie dhcp usw...mach es mal und poste mal die resultate von ipconfig.dann wollen wir mal weiter sehn.

 

MfG

 

Frank

 

hehe da war toppas schneller

Share this post


Link to post
Share on other sites

Statusbericht eines Blutigen Anfängers:

 

Also Leute, das Problem ist behoben. Eigentlich konnte ich in 10 Sekunden rumgeklicke nicht so einen Schaden anrichten, dass garnichts mehr geht.

 

Ich habe eure Anweisungen befolgt und hab alles gesehen und aufgeschrieben. Als ich dann anch der IP des Routers nachsehen wollte, sagte mein Onkel, dass er den Karton nicht mehr hat. Also bin ich in den Keller um am Router selbst nachzusehen.

 

Was sah ich? Alle Lampen außer "Power" leuchteten Permanent. Ich habe den Router ausgemacht, angesteckt, ein Reset durchgeführt und die Verbindung autimatisch gesucht. Nach 20 Sekunden war das Internet wider da.

 

Dann lag es doch wohl an dem schweren Gewitter, denn mein Telefon hat es kurzfristig auch ausgesetzt. So wird wohl auch der Router was abbekommen haben.

 

Ich danke euch trotzdem für eure Mühe und Tipps. Wenn ihr irgendwann Probleme habt, die nicht mit dem PC zu tun haben, werde ich hoffentlich eine Antwort parat haben :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...