Jump to content
Sign in to follow this  
Digar

Auf Router zugreifen

Recommended Posts

Guten Abend

Habe einen Siemens Gigaset SE505. In der Bedienungsanleitung steht dass man mit der Nummer 192.168.2.1 auf ihn zugreifen kann. Bei kommt immer nur eine Nachricht: Diese Webseite kann nicht angezeigt werden.

 

Hoffe das ist nicht illegal dass ich wieder einen Thread eröffnet habe, und bitte alle nichts illegales oder verbotenes hier zu posten. Ich suche wirklich nur ganz legal Hilfe und habe auf anderen Seiten keine gefunden. Diese scheint sonst ganz nett zu sein. Und jetzt genug gespammt :cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du einen DHCPClient dranhängen. Mach dort IPConfig -all und such nach dem DHCPServer. Die IP des DHCPs dürfte die IP des Routers sein

 

cu

blub

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja, wie blub sagte, vielleicht hat der ja gar nicht die Adresse. kannst du die Adresse denn anpingen? Hast du einen Proxy im webbrowser eingetragen?

 

 

grizzly999

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das klingt alles ziemlich kompliziert. :) Ich schick mal hier die Daten . Hab den Router inzwischen zurückgesetzt, dank dir grizzly999 für den link an die Betriebsanleitung. Jetzt hab ich noch das Problem dass ich seit dem über den Router gar nicht mehr aufs Internet zugreifen kann. Geh jetzt direkt vom Modem. Aber das bekomm ich wieder selber hin :D

Danke für eure Zeit

 

 

C:\Dokumente und Einstellungen\admin>ipconfig /all

 

Windows-IP-Konfiguration

 

Hostname. . . . . . . . . . . . . : ***

Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :

Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt

IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein

WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

 

Ethernetadapter LAN-Verbindung:

 

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : National Semi

rter PCI-Fast Ethernet-Adapter

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-0F-20-21-A

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.136

Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1

DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, jetzt musst Du nur noch in den Netzwerkeinstellungenen / Tcp-IP-Protokoll "IP-Adresse automatisch beziehen" aktivieren. Dann wirst Du eine IP vom Router bekommen bzw. kannst seine dann identifizieren.

 

Gruß Pusi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok wenn ich es mit dem link von !aN versuche komm ich wieder ins Menü. Aber das Passwort kenn ich immer noch nicht. Selbst nach dem Reseten. Hab mehrere Seiten versucht wie z.B.Default Password List Ohne Erfolg. Bei dem Menü steht auch immer vood was ja eigentlich das Modem ist, keine Ahnung warum??? Naja werd jetzt mal schlafen gehen, schreibe morgen noch eine Arbeit da sollte ich doch etwas schlafen :D . Also auch euch allen ein dickes Dankeschön und gute Nacht, werd morgen wieder online sein

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...