Jump to content
Sign in to follow this  
Roady07

70-282 u. allgemein: Prüfung deutsch und englisch identisch?

Recommended Posts

So, nun war ich lange Zeit hier nur mitlesend, muss nun aber auch mal eine Frage stellen.

 

Sind die Prüfungen eigentlich absolut identisch, egal ob ich sie auf deutsch oder englisch ablege oder kann es sein, dass in der deutschen Prüfung ganz andere Fragen kommen als in der Englischen?

 

Hab nämlich gerade die Prüfung (70-282) auf deutsch versemmelt und da meine vorbereitende Literatur auf englisch ist überlege ich die Wiederholung auf englisch zu machen, in der Hoffnung, dass da die Fragen besser zur Literatur passen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Najaaaa.... es gibt einen gewissen Pool mit Fragen. Wieviele da drin sind, wird dir keiner sagen können. Im Grunde genommen, werden die Fragen dann einfach vom Englischen in die entsprechende Prüfungssprache übersetzt. Ausgangspunkt sind aber eigentlich immer die englischen Fragen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich gebe ja zu, ich habe zusätzlich auch die br....umps von Transc... verwendet, aber eigentlich nur um mein Lernen mit den Testprüfungen zu kontrollieren. Bei den Testprüfungen habe ich immer super abgeschlossen und heute dann dieses Desaster. Ich hatte halt den Eindruck, dass heute nicht eine einzige Frage mit den Testfragen übereinstimmte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Abgesehen davon, das Braindumps nicht erwünscht sind, ist die Qualität auch sehr umstritten. Es sind halt viele falsche Antworten dabei. Und wenn man so einen Braindump-Test erfolgreich abschließt, heißt das noch lange nicht, dass man auch die Prüfungsfragen in der echten Prüfung besteht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

du weisst ja nun anhand deiner Prüfungsauswertung,

wo deine Schwächen liegen...

 

Diese Themen intensiv nacharbeiten und erneut zur Prüfung...:)...toi toi toi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

ich kann Dir zur 70-282 als Vorbereitung das MS Press Buch "Das Handbuch" zum SBS wärmstens empfehlen. Auch sehr gut ist der (deutschsprachige) Online Lehrgang (kostenlos) von MS - allerdings nur für Microsoft Partner zugänglich.

 

Viel Erfolg!

 

Gruß

u0679

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Buch hab ich schon einige Zeit, habs allerdings auf englisch und wie ich meine gewissenhaft durchgearbeitet.

 

Gibts nen Link zu der MS-Seite? Nen Partner-Zugang hab ich über die Firma.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die 70-282 fand ich recht einfach (hab sie vor 2 Monaten auf Englisch gemacht).

 

Du musst einfach die Microsoft-Assistenten im SBS kennen, von denen ich persönlich kein grosser Anhänger bin.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm, wenns mal so einfach wäre. Bei der Prüfung heute kamen gerade mal 2 Fragen dran die auch nur annähernd auf die Assistenten zurückzuführen waren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sind die Prüfungen eigentlich absolut identisch, egal ob ich sie auf deutsch oder englisch ablege oder kann es sein, dass in der deutschen Prüfung ganz andere Fragen kommen als in der Englischen?

 

Hab nämlich gerade die Prüfung (70-282) auf deutsch versemmelt und da meine vorbereitende Literatur auf englisch ist überlege ich die Wiederholung auf englisch zu machen, in der Hoffnung, dass da die Fragen besser zur Literatur passen.

 

Also die Prüfungsfragen sollten schon im wesentlichen identisch sein, allerdings kann es dauern, bis neue bzw. aktualisierte Fragen vom Englischen dann auch in den detuschen Prüfungen erscheinen. Bestes Beispiel hierfür ist , dass z.b. in der 291 in der englischen schon wohl seit Anfang des Jahres Fragen zum WSUS drankommen und in der deutschen bis dato (Anfang Juni) immer noch der SUS abgefragt wird.

 

Also ich denke, es macht schon Sinn, wenn Du eine deutsche Prüfung machst, dass Du Dich (im wesentlichen) auch mit deutscher Literatur vorbereitest, soweit natürlich vorhanden.

 

In diesem Sinne wünsche ich Dir viel Erfolg bei der nächsten Prüfung, das klappt dann bestimmt und am Auswertungsbogen kannst Du ja nochmal die Bereich nacharbeiten, wo der Balken eher weiter links aufgehört hat :D

 

Viele Grüße

Netfreak

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was mir an dem Board hier gefällt ist, dass man hier wieder gut aufgebau wird :-) Danke für den Zuspruch.

 

Vorbereiten werde ich mich aber weiter in Englisch, bei der 70-282 gibts leider nur wenig gute deutsche Literatur, und das meiste was ich hier hab ist eh in englisch. Also werd ich die nächste Prüfung auch auf Englisch machen.

 

Gleichzeitig bereite ich mich noch auf die 70-270 vor, die mach ich aber auf deutsch, weil ich da fast alles auf deutsch habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

als ich vor kurzem die 282 gemacht habe, kamen auch nur wenige spezifische SBS Fragen vor. Das meiste war 2003 Server. Kam mir vor wie bei der 290 :-)

 

Gruß

u0679

Share this post


Link to post
Share on other sites

die englische übersetzung ist eine absolute Frechheit! Mind. 10 Fragen waren unverständlich u. mehrdeutig, die Antworten ebenso:

 

zB.:

1. Erstellen Sie täglich ein normales Backup

2. Erstellen Sie täglich ein Backup

 

usw.

 

 

also UNBEDINGT AUF ENGLISCH MACHEN!!!

 

diegrüße,

dermario.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab die 282 auch vor einer Woche auf deutsch absolviert.

Vorbereitung:

- MS PartnerSeite (webcasts, prüfungssim, whitepapers)

- SBS > VirtualPC

- 70-290 MS Press Buch

 

das deckte eigentlich alle Bereiche relativ gut ab

 

Bei der Prüfung kamen max. 3 Fragen die mir aus der MS Prüfungssimulation auf der Partnerseite bekannt vorkamen. Asistenen wurden auch kaum behandelt. Reichlich Backup und Migrations/Konsolidierungsfragen. Bisschen Exchange und IIS.

 

Vermutlich sind die MOC Unterlagen für die 70-282 die authentischste Prüfungsvorbereitung, sofern man Zugriff darauf hat. MS bietet auch einen 1-3 tägigen Kurs um laue ~350 € an (im Preis sind die Prüfungsgebühren und MOC Unterlagen bereits integriert).

 

Es gab eine BackUp Schiebefrage (auf Deutsch) die allerdings sehr verwirrungsstiftend war und wo definitiv 2 Antwortmöglichkeiten zum gezielten Resultat führen würden - MS hingegen wollte aber nur eine hören ;)

 

Naja, habe die 282 mit nur ca. 750 Punkten bestanden und die 290 am nächsten Tag mit ~900 Punkten. Bei meinem Pool war das Hauptaugenmerk definitiv auf Update und Downgrade SBS <> Server2003 gerichtet.

 

Good Luck

Share this post


Link to post
Share on other sites

So - heute hats endlich geklappt. Im dritten Anlauf, aber diesmal mit der Englischen Prüfung hab ichs gepackt - und das auch noch mit nem 1000er :-) Bin richtig happy und meine Entscheidung statt der deutschen die englische Prüfung abzulegen war Gold wert. Da ich heute die gleichen Fragen wie bei der letzten Prüfung hatte habe ich gemerkt wo überall kleine Übersetzungsfehler waren welche mir beim letzten Mal das Genick gebrochen haben. Ab sofort werde ich alle Prüfungen in englisch ablegen!

 

Als nächstes werd ich mir die 70-290 vornehmen, die ist glaube ich nicht weit weg von der 70-282 und zwischendurch vielleicht noch die 70-270, die sollte eigentlich kein Problem darstellen.

 

Jetzt geh ich erstmal glücklich ins WE.

 

... endlich die erste Prüfung im Sack :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...