Jump to content
Sign in to follow this  
Shemeneto

PC´s lassen sich nicht remote herunterfahren

Recommended Posts

Hallo,

 

habe hier mehrere W2k SP4 & XP PC´s die automatisch abgeschaltet werden sollen. Auf dem Server habe ich ein VBS-Script abgelegt das täglich um 21:00 Uhr die Rechner mit psshutdown (sysinternals) herunterfährt. Bei den XP Rechnern klappt das auch wunderbar. Nur nicht bei den W2k Rechnern.

Selbst im abgesicherten Modus und mit der Standard Sicherheitsrichtlinie (setup security.inf) geht es nicht. Es sind auch keine IP-Filter auf der NIC aktiv.

Weis wirklich nicht mehr wo ich noch suchen soll! :confused:

 

Gruss,

Shemeneto

Share this post


Link to post

hi

kann es auch sein, dass die computer nicht reagieren, weill sie eventuell in den standbymodus o.ä. gefallen sind?

Share this post


Link to post

am Script liegt es definitiv nicht, da es bei anderen Rechnern ja funktioniert. Ein von mir aufgesetzter W2k Rechner fährt ohne Murren herunter. Auch wenn ich das Script lokal auf einer dieser Rechner starte fährt er runter, eben nur nicht remote.

Ich könnte das ganze ja auch mit nem Batchfile über den Taskplaner lokal auf jedem Rechner lösen, aber darum geht es mir nicht. Mich nervt dieses Problem und ich würde gerne wissen an was es liegt.

 

@marka

bitte wieder ins alte Forum zurück, da es wirklich nichts mit Scripten zu tun hat. Danke!

Share this post


Link to post

nu mal langsam. nur weil dein vbs script auf XP rechnern funktioniert heist das ja noch lange nicht das es einwandfrei geschrieben ist. Poste doch jetzt bitte mal den Shutdownbefehl mit dem du die Rechner herunterfährst.

 

Ein paar mehr infos brauchen wir hier schon, unsere Glaskugel unterstützt leider keine VBS-Daten -.-

Share this post


Link to post
nu mal langsam. nur weil dein vbs script auf XP rechnern funktioniert heist das ja noch lange nicht das es einwandfrei geschrieben ist. Poste doch jetzt bitte mal den Shutdownbefehl mit dem du die Rechner herunterfährst.

 

Ein paar mehr infos brauchen wir hier schon, unsere Glaskugel unterstützt leider keine VBS-Daten -.-

 

wenn du meinst.

 

dim ip, beginn, ende, i

' Hier wird der IP-Bereich der PC´s eingetragen die heruntergefahren werden sollen. Normalerweise der DCHP-Bereich.
beginn = 20
ende = 100
ip = "10.254.8."

'Hier beginnt die Schleife für den Shutdown-Befehl. Achtung! Benutzerdaten müssen angepasst werden.
For i = beginn To ende
Set objShell = WScript.CreateObject("WScript.Shell")
objShell.Exec("cmd /c psshutdown -s -u administrator -p test -f -t 180 -n 20 \\" & ip & i)
WScript.Echo ip & i
Next

Share this post


Link to post
schau mal ob auf den nicht funktionierenden maschinen die selben dienste laufen, oder ob da was nicht gestartet ist

 

jo, werde ich mal vergleichen.

 

bin übrigens ein Stück weiter gekommen. Die Intel Pro 1000 Netzwerkkarte hatte einen sehr komischen Treiber mit seltsamen Einstellungen (habe ich leider bei dem PC den ich in der Werkstatt habe, nicht gespeichert ). Nachdem ich den original Treiber installiert habe, kommt die Fehlermeldung "Netzwerkpfad nicht gefunden" von psshutdown nicht mehr. Nun meldet es, dass BN oder PW falsch wären, was aber natürlich nicht der Fall ist.

Share this post


Link to post

so es funktioniert jetzt. Allerdings nur mit dem BN Administrator !?

Andere BN egal mit wieviel Rechten funktionieren nicht (Befehl so wie oben im VBS Script).

 

Da ich die lokalen Richtlinien mit den Standardrichtlinien ersetzt habe ist mir das völligst unverständlich. Auch laufen keine Tools die den Netzwerktraffic filtern.

Kann mir das einer erklären? :confused:

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...