Jump to content
Sign in to follow this  
big-lemon

explorer absturz, beim öffnen von ordnern,arbeitsplatz usw

Recommended Posts

hi zusammen

 

ein win XP mit allen updates, hat seit ein paar tagen ein seltsames problem.

wenn man auf einen ordner klickt, oder auf den arbeitsplatz.

 

der bildschrim wird kurz leer, also alles verschwindet, der explorer stürzt ab, und startet anschliessend wieder neu....

 

viren:kein

sonstiges gewürm: nix..

updates: alle

es wurde nix verändert, nix neues installiert, nix deinstalliert..

 

ach ja, drucker wurden alle gelöscht, und man kann keinen neuen mehr installieren... kommt eine fehlermeldung

Share this post


Link to post
Share on other sites

nur weil der Virenscanner nicht meckert heisst es noch lange nicht das es auch keine gibt!

Was für einen Virenscanner ist da installiert?

 

aligan...

Share this post


Link to post
Share on other sites

also, der druckdienst hab ich noch nicht geschaut.mach ich gleich noch.

 

der virenscanner ist ein panda.dann bin ich noch mit spybot, adaware usw. gucken gegangen. um einigermassen sicher sein zu können dass der virenscanner nicht betroffen ist,hab ich einen online virenscan gemacht.

 

viel mehr kann ich ja nicht machen.

 

eriegnisprotokll guck ich mir jetzt dann gleich mal an.

 

komisches phänomen oder?habe etwas vergleichbares noch nie gesehen....

Share this post


Link to post
Share on other sites

also eine meldung:

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: MEls

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 0

Datum: 26.05.2007

Zeit: 08:09:54

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: CAD1

Beschreibung:

bind(main,bst): WSAEINVAL - Invalid argument

 

 

2te meldung::::

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: Service Control Manager

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 7034

Datum: 26.05.2007

Zeit: 08:14:11

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: CAD1

Beschreibung:

Dienst "Druckwarteschlange" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 3 Mal passiert.

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter Events And Errors Message Center: Basic Search.

 

 

 

und die dritte interessante meldung:

 

Die Shell wurde unerwartet beendet und Explorer.exe wurde neu gestartet.

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter Events And Errors Message Center: Basic Search.

Share this post


Link to post
Share on other sites
der bildschrim wird kurz leer, also alles verschwindet, der explorer stürzt ab, und startet anschliessend wieder neu....

 

Schau dir die Erweiterungen vom Kontextmenu des Explorers an.

Eine davon verursacht den Absturz.

Mögliche Kandidaten (nicht nur)

Div-X, Daemon Tools, Virtuelle Laufwerke etc:

werfe das Zeugs raus.

Dann kannst du dich um den Drucker kümmern, eventuell einen neueren Treiber besorgen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@schotte

 

welchen Sinn soll das haben? Panda prüft auch die .dll

 

Sollten irgenwelche Sensibelen Daten auf dem Rechner vorhanden sein, ist von einem Onlinescan dringend abzuraten!!!

 

Schmeiss den Kram runter wie Das Urmel schon erwähnt hat, deinstalliere alles was irgendwie nach "tools" von irgendwelchen Zeitschriften beschimpft wird.

Versuche das System so "nackt" wie möglich zu halten.

Ich gehe dovon aus das in der Registry nicht gefummelt wurde.

 

Der Drucker kollediert mit dem spooler...

 

Deinstalliere alle Programme die auf den Drucker zugreifen.

Hast du irgendein Programm auf eine neuere Version in der letzten Zeit aktualisiert?

 

 

gruss aligan...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich weiß nicht ob es helfen kann, aber wir hatten bei uns in der Firma vor ca. einen Monat den gleichen / ähnlichen Vorfall mit dem Drucker. Wir haben 11 Computer im Schulungsraum gehabt, der in einem abgeschotteten Netz mit eigenen Servern ist. Daran ein Printserver für einen HP LJ 1300. Rechner sind ein Jahr alt, Windows XP SP2, voll geupdated bis auf IE 7.

Man konnte auf einmal nicht drucken. Im Ereignissprotokoll stand nichts drin! Nach ein bisschen forschen sah man, dass der Spooler-Dienst deaktiviert war. Hat man ihn aktiviert hat er für ca. 30 - 60 Sekunden funktioniert und anschließend automatisch deaktiviert.

Wir waren ziemlich ratlos und haben auch im Web gesurft. Mehrere Personen hatten das gleiche Problem, das seit dem Update von .NET-Frame 3.0 aufgetaucht war.

Ich hatte die gloreiche Aufgabe, die Rechner neu aufzusetzen. Habe dies gemacht, alle Updates bis auf den IE7 und NF3 runtergeladen und nun funktioniert dies seit dem wunderbar. Wo der Fehler genau lag, konnten wir leider nicht raussuchen, dafür fehlt uns die Zeit. Wir schätzen aber, dass es wohl mit dem NF3 zu tun hatte. Nachdem dies nicht mehr drauf war funktioniert ja alles...

 

// edit: @aligan: SFC überprüft die Systemdateien. Kaputte / beschädigte werden durch Orginal-Dateien von Microsoft ersetzt!

 

// edit²: schotte war schneller.

 

So long,

Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites
@schotte

welchen Sinn soll das haben? Panda prüft auch die .dll

du kennst schon den Befehl Sfc, bzw. den Sinn und Zweck, oder?

 

MfG Schotte

 

 

Edit:

bevor ich alles deinstalliere und installiere würde ich Windows eigene Programme zur Eingränzung oder Behebung benutzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@schotte

jaja, das mit sfc, hatte ich schon wieder vergessen... ;-)

guter tipp!

 

@alle

tja, das mit dem drucker ist ja schon auch ein problem, aber das mit dem explorer macht mir mehr bauchweh....

es ist schon mühsam, wenn man nicht mal einen ordner öffnen kann, arbeitsplatz,systemsteruerung usw...

 

aber ich werde mein möglichstes probieren heute nachmittag und es euch wissen lassen..

 

komisch finde ich nur dass diese problem noch nicht viele andere auch hatten...

Share this post


Link to post
Share on other sites

so also...

 

habe SFC durchgeführt, der hat unmengen zeugs wieder in ordnung bringen müssen.keine ahnung was, aber er hat.

leider nicht viel gebracht... eigentlich gar nichts...

 

erst als ich das service pack nochmals installiert habe, funktioniert das drucken wieder.

vorher war immer der druckerdienst wieder abgestürzt, oder der dienst beendete sich selbst.

 

wie gesagt, das funktioniert wieder...

 

leider, der fehler mit dem explorer.exe, das bleibt sich gleich...

 

folgendes möchte ich noch erwähnen:

wenn ich neustarte, und einen beliebigen ordner anklicke, oder arbeitsplatz usw. dann stürzt der explorer.exe ab...

wenn ich aber zuerst auf einen beliebigen ordner einen rechtsklick mache, dann "öffnen" anklicke... dann gehts... auch nachher mit direktem doppelklick auf jeden beliebigen ordner... sonst ist die maschine superschnell, keine fehler und so weiter... ich kann mir einfach keinen reim mehr machen...

 

wisst ihr noch einen fabelhaften tipp?

Share this post


Link to post
Share on other sites
folgendes möchte ich noch erwähnen:

wenn ich neustarte, und einen beliebigen ordner anklicke, oder arbeitsplatz usw. dann stürzt der explorer.exe ab...

wenn ich aber zuerst auf einen beliebigen ordner einen rechtsklick mache, dann "öffnen" anklicke... dann gehts... auch nachher mit direktem doppelklick auf jeden beliebigen ordner... sonst ist die maschine superschnell, keine fehler und so weiter... ich kann mir einfach keinen reim mehr machen...

 

wisst ihr noch einen fabelhaften tipp?

 

Ich gehe schon davon aus, dass du keine solche Style-Packs oder der Benutzer (?) heruntergeladen hast oder ähnliches? Diese "zerschießen" nämlich sämtliche Dinge...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...