Jump to content
Sign in to follow this  
Dutch_OnE

Windows 2003 SBS startet sehr langsam

Recommended Posts

Mein Windows 2003 Server auf Celeron 2,4 GHz Plattform, 2 GB Arbeitsspeicher und mit SCSI Festplatten, braucht beim starten sehr lange. Speziell wenn das Windows Bild vor der Anmeldung kommt steht er Ewigkeiten (5 Minuten) mit der Meldung "Computereinstellungen werden übernommen" und "Netzwerkverbindungen werden vorbereitet".

 

Laut KnowledgeBase von MS soll das mit einem APC Dienst zu tun haben. Ich habe aber keine APC installiert.

 

Service Pack 2 ist installiert. IP-Adresse ist vergeben und der DNS sieht ebenfalls gut aus.

 

An Software ist ein F-Secure Policy Manager und der Exchange Server installiert. Die Probleme waren aber schon vor dem F-Secure.

 

Spiegellung sagt auch keine Fehler raus.

 

Hat noch jemand eine Idee ?

Share this post


Link to post

Hi Dutch OnE und herzlich Willkommen im Board.

 

Ich würde mal behaupten das es normal ist, wenn der 2003 gebootet wird bei Dir.

Ein Celeron wird wohl gerade die Mindestanforderung für das OS sein.

Wenn Du schon mit SCSI Platten und 2GB Arbeitsspeicher arbeitest sollte es doch zumindest für einen P4 reichen.

Exchange läuft auch noch. Ich hoffe mal es ist nur eine Testumgebung.

 

Stoni

Share this post


Link to post

HI, und herzlich willkommen an Board :)

 

Hast du im laufenden Betrieb in der Ereignisanzeige Fehler ?

Wenn nein, dann würde ich auch sagen, dass das Verhalten für einen Celeron normal ist.

 

Hast du nach einem Neustart Fehler in der Ereignisanzeige, aber wenn er hochgefahren ist laufen alle Dienste normal ?

Wenn ja, dann ist das ein eindeutiges Zeichen, dass deine Hardware etwas zu langsam ist.

 

LG Günther

Share this post


Link to post

@Dutch_One

 

Hy ich hab auch einen SBS2003 laufen (mit einem P4) und das wird dadurch nicht unbedingt schneller. Bei mir gibts keine Fehler oder so.. (falls jemand das jetzt denkt) ... ich glaube, dadurch das eben auch ein Exchange auf der Kiste rumlungert ist das ganz "normal" ...

 

SBS2003 durchstarten heißt für mich im normal Fall, etwas Zeit mitbringen :D :D

 

Also ich denke das deine Kiste sich (wenn keine Fehler soweit auftauchen) normal verhalten. Das einzigste was ich geändert habe, der Shutdown wird über eine kleine Batch ausgeführt und die Exchange Dienste abgeschossen, da diese sonst "ewig" brauchen. Hängt mit einer "ungünstigen" Reihenfolge zusammen beim Beenden der Prozesse.

 

Grüße

Anakim

Share this post


Link to post

Hi.

 

Hängt mit einer "ungünstigen" Reihenfolge zusammen beim Beenden der Prozesse.

 

Der Fehler tritt dann auf, wenn

a) bei der Installation des SBS der Exchange Server aus Exchange Server Verzeichnis installiert wurde, und nicht über die SBS Setup Routine

b) bei Installation des Exchange SP2 wird teilweise der REG Eintrag "WaitToKillServiceTimeout " auf den Defalt Eintrag von 10 Minuten zurückgesetzt.

 

Überprüfe das einmal bei deinem SBS - Shutdown and restart operations are very slow in Windows Small Business Server 2003

 

LG Günther

Share this post


Link to post

@Stoni

 

Off-Topic:

 

@Günther

Ich hoffe mal die Feier war schön.

 

Stoni

 

Die Hauptfeier kommt erst nächste Woche. Bei dem verlängerten Wochenende sind die meisten Freunde in Italien (Das Meer ist ja nur ca. 21/2 Stunden von uns entfernt).

 

 

LG Günther

Share this post


Link to post

Hallo GuentherH,

 

hab ich so auch noch nicht gehört, aber interessant. Werd ich bei mir auch mal checken. Lässt sich im nachhinein feststellen, auf welche Weise der Exchange installiert wurde ?

 

Oder kann man das nur am langen Shutdown vermuten ?

 

Grüße

Anakim

Share this post


Link to post

HI.

 

Lässt sich im nachhinein feststellen, auf welche Weise der Exchange installiert wurde ?

 

Nein, die Änderung des WaitToKillServiceTimeout auf den Default Wert ist bei mir auch bei einigen SBS 2003 R2 Installation aufgetreten, nachdem ich das SP2 für den Exchange eingespielt habe.

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...