Jump to content
Sign in to follow this  
HJHartmann

Mailboxgrösse

Recommended Posts

Guten Morgen

 

Ein Client hat eine Mailboxgrösse von 2 GB.

Jetzt kann er weder senden noch empfangen.

Der Exchange SBS 2003 ist auf etwas mehr als 2 GB pto Mailbox limitiert.

Gibt es da die Möglichkeit, das man die erhöhen kann und wie.

 

Gibt es eine Alternative mit Archivierung und wie

 

Besten Dank

 

Hans-Jörg

Share this post


Link to post

Morgen,

 

ich würde Dir empfehlen das der User das Zeug mal Archiviert über seinen Client eventuell in zwei oder drei Teilen, nach Jahr oder ähnlich. Falls er das Zeug mal irgendwann wieder braucht. Das kann der User selbst am CLient tun über Datei, Archivieren und dann über ein Popup den Rest einstellen.

 

Falls Du es archivieren willst geht das über eine Backupsoftware oder über das gute alte Exmerge das erstellt Dir von seiner Mailbox eine PST und Du kannst den Inhalt löschen. Leider ist da keine Möglichkeit der selektierung.

 

Mein Rat der User soll Archivieren, weil 2GB sind eine ganze Masse Mail´s oder hat der ziemlich viele Anhänge!?! Und ist es auch wirklich sinnvoll das alles aufzuheben?!?

 

Gruss NYPD152

Share this post


Link to post

HI.

 

Schau mal hier:

 

- : www.SBSPraxis.de, Postfachspeicherrichtlinie für Postfachspeicher oder Benutzer festlegen :

- http://www.mcseboard.de/windows-forum-ms-backoffice-31/sbs2003-maximale-postfachgroesse-exchange-51360.html

 

Wobei ich natürlich NYPD152 beipflichten muss. Ein Postfach ist keine Dateiablage, also sollten 2 GB mehr als genug sein.

Der nächste Post von dir wird dann nämlich sein: "Ein User hat ein Postfach mit 3 GB Göße und beschwert sich nun, dass Outlook so langsam arbeitet"

 

LG Günther

Share this post


Link to post

habe nun pst-dateien erzeugt und die ordnerstruktur gelöscht.

sie sind nun im ordner gelöschte objekte

 

wenn ich nun dien ordner gelöschte objekte leeren will geht das nicht da mit dem exchange synchronisert wird.

sind ca 30000 tausend mails.

 

wie lange dauert den die synchronisation in etwa, den der user kann im moment weder senden noch empfangen.

 

die anzahl mail bei der mailbox des users auf den exchange sind immer noch gleich.

 

kann man das irgendwie forcieren

Share this post


Link to post
habe nun pst-dateien erzeugt und die ordnerstruktur gelöscht.

sie sind nun im ordner gelöschte objekte

 

wenn ich nun dien ordner gelöschte objekte leeren will geht das nicht da mit dem exchange synchronisert wird.

sind ca 30000 tausend mails.

 

wie lange dauert den die synchronisation in etwa, den der user kann im moment weder senden noch empfangen.

 

die anzahl mail bei der mailbox des users auf den exchange sind immer noch gleich.

 

kann man das irgendwie forcieren

 

Wie hast Du das gemacht, wenn man Archiviert verschiebt er die Mails aus der Mailbox ins Archiv, wieso sind da jetzt die Mails doppelt oder lese ich das falsch?!

 

Gruss NYPD152

Share this post


Link to post

ne der client hat eine pst ab cd importiert und der syncht nun mit dem exchange habe dem nun ne boxgrööse 5 gb gegeben.

 

Kann ich die sych nicht unterbrechen?

 

reicht das wenn ich den cache modus rausnehme

Share this post


Link to post

Moin zusammen,

 

mal kurz ein wenig Senf von mir dazu :D

 

Wir haben unsere Datensicherung unter anderem auch mit exmerge aufgebaut, hier kann man sehr wohl selektieren, welche Daten genommen werden.

 

Wir haben hier auch User mit gewaltigen Postfächern, in denen ja nuuuuur wichtige Daten liegen ... ;)

 

Habe den Exmerge einmal laufen lassen, mit der Option, sämtliche Elemente vor Anfang 2007 in *.psts laufen zu lassen, seit dem läuft das tägliche Backup mittels exmerge halt nur noch auf alle Elemente ab Anfang 2007.

Und wenn da die psts wieder drohen, größer als 2 GB zu werden, dann mache ich den Archivierungsvorgang eben nochmal für ein halbes Jahr oder so...

 

So hat man handliche psts mit den aktuellen Daten und kann die Uralt-Daten irgendwo ablegen...

Die User haben alle Ihre wahnsinnig wichtigen Daten von 1928 im direkten Zugriff und bei der Datensicherung interessieren mich die älteren Daten nicht mehr...

 

Klar, die Datenbanken werden davon nicht handlicher, wir haben halt den Enterprise am Laufen und daher mehrere Datenbanken, die sind dann im einzelnen wieder handlicher.

 

Das sind aber dann eher politische Entscheidungen als technische ... :D

 

 

Grüsse

 

schroeder750

Share this post


Link to post

da hast du schon recht, mein Problem ist aber damit nicht gelöst.

 

Haben im Outlook die eingelesenen folder nun gelöscht die liegen nun im gelöschte Objekte.

Diesen kann ich nicht leeren da anscheinend mit Echange synchronisert wird.

 

Bringt es was wenn wir den Client nicht ans Netz nehmen alle nicht gewünschten Orner löschen den Ordner gelöschte Objekte löschen den Client wieder an Netz nehmen und synchen lassen.

 

Somit sollten die Mails dann wieder vom Exchange gelöscht werden sind nehmlich bereit 50000 und 3GB gross

 

Haber dem client den Store mit adsiedt.msc auf 5gb vergrössert

Share this post


Link to post

Hmmm...

 

Du hattest doch gesagt, daß Du psts erzeugt hast, oder ?

Das heißt, die Daten sind gesichert, oder ?

 

Problem ist momentan doch nur, daß die Synchronisierung mit dem Exchange so lange dauert bzw. abbricht, richtig ?

 

Wie wäre es denn, wenn man über "Exchange-Aufgaben" das Postfach des Users killt, ein neues, leeres erzeugt und dann die gewollten Daten in Ruhe aus den vorher erzeugten Psts wieder reinlaufen lässt ?

 

Etwas umständlich, umgeht aber diese ewige Synchronisierung ...

 

Oder habe ich da irgendwas völlig falsch verstanden ?

 

Grüsse

 

schroeder750

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...