Jump to content
Sign in to follow this  
Abaddon

Datensicherung, nur wie?

Recommended Posts

Hallo,

 

wir stehen demnächst vor einem größeren Serverumzug,

unsere Komplette Farm wird dabei erneuert.

 

Jetzt stellt sich natürlich auch die Frage nach der Datensicherung.

 

Zu sichern sind bei uns ca 100 GB Daten am Tag.

(Exchange Daten, mehrere große Datenbanken)

 

Was bieten sich da für möglichkeiten an?

 

Am besten ohne Streamer!

 

Gruß

Share this post


Link to post

Hallo!

 

 

Am besten ohne Streamer!

 

Gruß

 

und genau davon rate ich dringend ab! Bitte an den Worst Case denken! Was machst Du, wenn Dein Serverraum abraucht inkl. Deinem Disk-basierten Sicherungssystem!

 

Ich würde folgendes vorschlagen:

 

Backupserver mit genug Plattenplatz für mehrere Generationen Backup2Disk

Großes Ultrium Laufwerk (400 oder 800 GB) evtl Wechsler.

 

B2D und dann Kopierjob des B2D auf das Band. Bänder in anderen Brandabschnitt lagern zusätzlich eine Sicherungsgeneration (Wochensicherung im Bankschließfach)

 

Schau Dir einfach mal das BSI Handbuch für den IT Grundschutz an!

Share this post


Link to post

Moin,

 

wie ohne Streamer...was stellst du dir sonst vor?

 

An einem Streamer geht eigentlich nix vorbei...

 

Was stellst du dir denn sonst vor..gibt ja noch ein paar optische Alternativen aber die sind auch nicht billig...z.B. UDO

 

speicherguide.de - Schwerpunkt: Optical-Storage - Backgrounder: Ultra-Density-Optical (UDO)

 

 

Rechts unten eBook Storage-Magazin 03/06

speicherguide.de - Schwerpunkt: Optical-Storage - Grundlagen MO-Technologie

 

LG Gadget

Share this post


Link to post

haben im moment einen Streamer im Einsatz, und nachdem ich mehrfach Bandfetzen aus dem Laufwerk holen mußte, Schreibfehler auf den Bändern hatte etc. halte ich nicht mehr viel von denen...UDO etc. wird wohl zu teuer sein, was ist denn mit diesen REV Laufwerken?

 

Hat da jemand erfahrung?

Share this post


Link to post

Hoi!

 

Was hast du denn da für einen bandfressenden Streamer? :) Ich hab eigentlich schon einige Bandlaufwerke im Einsatz gehabt und sowas ist nur ganz selten aufgetreten.

 

Mit wieviel Datenzuwachs ist zu rechnen? Ich hab z.B. ein, meiner Meinung nach, recht gutes DLTV4i Laufwerk von Freecom hier. Bandkapazität beträgt 160GB nativ / 320GB komprimiert, ich sichere mit Arcserve.

 

Das Laufwerk läuft über SATA Anschluß und ist bislang recht problemlos "unterwegs"

 

Kostenpunkt für das Laufwerk exkl. Backupsoftware exkl. Bänder ca. EUR 800,00 - Bänder ca. a EUR 32,00

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...