Jump to content

Abaddon

Abgemeldet
  • Content Count

    97
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Abaddon

  • Rank
    Junior Member
  • Birthday 12/04/1984
  1. ok ich werds mal damit versuchen! Danke schön!
  2. Hi, Ziel des ganzen ist es, CD-Laufwerke und Disketten der lokalen Maschinen zu blocken, diese haben aber alle Unterschiedliche laufwerksbuchstaben...und ab Buchstabe L kommen die Netzlaufwerke die auf gar keinen Fall geblockt sein dürfen! Gruß Abaddon
  3. Hi, wie geht das denn? in den Vorlagen steht doch nur was ich blocken kann?
  4. Hallo, ist es möglich, daß ich bei einer Windows 2000 Server ADS, einer OU verbieten kann, auf Wechseldatenträger (CD-Rom, Diskette, USB-Datenträger) zuzugreifen? Haben eine Terminalserverumgebung, und diese Änderung soll auch auf den lokalen Maschinen greifen! Gruß Abaddon
  5. haben im moment einen Streamer im Einsatz, und nachdem ich mehrfach Bandfetzen aus dem Laufwerk holen mußte, Schreibfehler auf den Bändern hatte etc. halte ich nicht mehr viel von denen...UDO etc. wird wohl zu teuer sein, was ist denn mit diesen REV Laufwerken? Hat da jemand erfahrung?
  6. Hallo, wir stehen demnächst vor einem größeren Serverumzug, unsere Komplette Farm wird dabei erneuert. Jetzt stellt sich natürlich auch die Frage nach der Datensicherung. Zu sichern sind bei uns ca 100 GB Daten am Tag. (Exchange Daten, mehrere große Datenbanken) Was bieten sich da für möglichkeiten an? Am besten ohne Streamer! Gruß
  7. Hab den fehler: Gruppenrichtlinien - Übersicht, FAQ und Tutorials
  8. @XP-Fan ADS: Ethernetadapter "LAN-Verbindung": Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: Beschreibung. . . . . . . . . . . : Broadcom NetXtreme Gigabit Ethernet Physikalische Adresse . . . . . . : 00-30-05-75-94-F3 DHCP-aktiviert. . . . . . . . . . : Nein IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.10.15 Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0 Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.10.16 DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.10.15 Prim„rer WINS-Server. . . . . . . : 192.168.10.15 Client: Windows 2000-IP-Konfiguration Hostnam
  9. @humpi Die setupdatei kam von MS aus dem Resource Kit (war ein Download für W2K) @XP-Fan Die Liste ist leer
  10. nein, gebe das so ein: c:\>ifmember \list
  11. ifmember /? gibt einen Fehler im 16-Bit-MS-DOS-Teilsystem zurück... C:\Winnt\system32\cmd.exe -ifmember /? "Die NTVDM-CPU hat einen ungültigen Befehl entdeckt."
  12. Hi, die Ausgabe sieht etwa so aus: c:\>ifmember /list c:\> mehr nicht, keine Angabe zu gar nix
  13. nein, es sieht aus wie auf dem Bild :-(
  14. ja, rufe sie eigentlich nur noch von dort aus auf, der PC ist in der Domäne und der account hat admin rechte...
×
×
  • Create New...