Jump to content

Glosse..."Ich hasse Computer"


Horst
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

hallo,

 

T-DSL die Dritte:

 

Nunmehr verfüge ich über allerlei Hardware :D

zwei Netzwerkkarten, einen Spiltter, und einen T-DSL

Router.

Das Modem gehört nicht mehr zum Lieferumfang von

T-Online und wurde unter größter Diskretion

nicht mitgesendet. :eek:

Auf Rückfrage hat man mir mitgeteilt, dieses

gäbs im Telekom - Lädchen.

Tatsächlich, man hatte es vorrätig.

Nochmal schlappe 125,00 Euro.

Kabel hatte man leider nicht.

Die solle ich mir doch im "Baumarkt" besorgen!!!!!

Ich war jedoch schlauer :D

Ging zu dem Telefonladen, der mir vor ca. 3-4

Jahren mal die ISDN-Kabel gefertigt hat.

Dort war leider nur der Chef da.

Der war überfragt :p

Gut, ich werde in den nächsten Tagen einen neuen Anlauf

nehmen.

Ich hab ja noch zu tun, wie schon seit Tagen.

Unser neuerer Computer hat ohne zu murren,

schon beim zweiten Einbau die Netzwerkkarte

erkannt und akzeptiert.

Der ältere ein 166 Pentium weigert sich beharrlich,

dies nachzuvollziehen.

Hab ca. 15 Versuche und zwei verschiedene

Steckpätze auspropiert.

Dabei viel kurzfistig die Maus aus:

Eine Katastrophe. Hektisch wurden alle

noch gestapelten alten Mäuse gesucht, bis

irgenwann mal eine funktionierte.

Dann gab der Monitor den Geist auf,

mußte wohl bei meinen verzweifelten Versuchen,

die Netzwerkkarte irgendwie "passend" zu machen,

die Monitorkarte(?) leicht berührt haben :)

Auch das wurde inzwischen behoben.

Man muß jetzt mit sehr viel Zartgefühl diese

Monitorkarte nicht zu fest und nicht zu locker einstecken

und dann nicht mehr drann rütteln, dann geht er wieder,

der Monitor.

"Die Netzwerkkarte ist kaputt" dachte ich.

Also zum nahegelegenen PC-Lädchen.

Ob man das mal kurz überprüfen könne.

Ich böte auch fünf Euro für die Kaffeekasse.

Der junge Mann, unnachahmlich, und ich merkte

wie ich neidisch wurde, öffnete mit einer Hand

ein Computergehäuse, schob die Karte rein,

fuhr die Kiste hoch und siehe da, die Karte war angemeldet.

Er muß wohl die Tränen in meinen Augen gesehen haben,

denn er verzichtete auf die 5 Euro für die Kaffeekasse.

Es gibt doch noch gute Menschen.

Inzwischen habe ich den Splitter zwischengeschaltet,

was nach Auskunft eines T-online-Technikers,

durchaus dazu führt, daß, so es denn richtig gemacht

wird die PC's erst mal wieder per Fritzcard funktionieren.

Der neue tuts, der alte hin und wieder :cool:

D.h. beim Onlinegehen erstirbt etwa jedes zweite mal

der gesamte Bildschirm. Nix geht mehr.

Nicht mal Strg.Alt.Entf. Nur noch Ausschalten....

Neustarten...Scandisc....das ganze Programm

und dann tut ers vielleicht. ;)

Der Hardwareassistent mach nach dem 15. Versuch auch nichts mehr. Er bringt regelmäßig alles zum Absturz.

Aber ich werd mich nicht aufregen.

Eine Netzwerkkarte funktioniert nicht, aber

dafür hab ich noch kein Kabel ;)

Ich schwanke zwischen Baumarkt, Telefonlädchen

oder Metzger an der Ecke!!!

 

Ich hasse Computer

Horst

Link to comment
  • 4 weeks later...

uuu horst, da hats dich aber ganz schön getroffen. und das alles auf einen schlag... das ist echt ungerecht! Aber ich kann dich trösten, solche Tage hat jeder mal! Vielleicht nicht mit explitzit den gleichen dingen aber so tage gibt es immer!

 

den kleinen PC würd ich an deiner stelle neu installieren das hilft bei windows zu 80 %! vor allem wenn es noch win95 sein sollte... wenn er dann immer noch ziggen macht würd ich mir ne zeitung kaufen und nen gebrauchten kaufen! um die 300 mhz kosten z. T. (mit netzwerkkarte) nur noch an die 100 bis 150 euro..

 

Gruß & und meine Bewunderung, dass du den Rechner nicht gleich zum fenster raus geworfen hast

Link to comment
  • 2 months later...

Mensch Horst du weißt doch : Es gibt Tage da verlierst und es gibt Tage da gewinnen die anderen . Aber trotzdem schön das du noch mut und hoffnung zeigst.

 

:cool: MURPHY IST ÜBERALL !!!

 

PS: Ich hatte mal ein Mainboard (Sockel7) das "sporadisch" nicht ging , nur zu gewissen Zeiten und in gewissen schräglagen , es dauerte ca 1/2 Jahr bis ich aufhörte es jeden Tag aufs neue zu versuchen ...

 

Neulich habe ich es wieder entdeckt und habe eine CPU auch noch gefunden , nun gehts einwandfrei , selbst Tritte können dem ding nichts anhaben ......

Link to comment

hi Andrè,

 

hast du mal geschaut, wie alt der Beitrag ist? :D

 

hmm glaubst du das mit dem Mainboard geht auch bei mir? ;) mal sehen ob mein ide-controller in nem halben jahr wieder geht. Murphy bekommt einen tritt wenn nicht :D

 

Gruß

 

P.S. wenn du die neue firmware gefunden hast stell sie bitte auf nen ftp! ich will sie dann auch! über welche Schnittstelle gedengst du dies den aufzuspielen? :)

Link to comment

Mist jetz hab ich schon Abschicken gedrückt ....

 

Also nochmal ganz langsam von vorne ... ich habe geseh wie alt der Beitrag ist , aber mich störts nicht ... den Senf ablassen kann ich ja trotzdem.

 

Zu der Firmware ... ich werde meine Frau updaten über die zwei T1 Leitungen rechts und links am Kopf .

 

Hab zudem auch gehört das man mit dem -F ( force ) ziemlich viel erreicht .

 

CU André

Link to comment
  • 1 month later...
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...