Jump to content

heyko

Newbie
  • Content Count

    52
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About heyko

  • Rank
    Newbie
  1. Jemand von euch eventuell schon die 70-247 Prüfung abgelegt? Gibt's da Ähnlichkeiten zur 74-409?
  2. Ist neuerdings scheinbar immer so.. hatte ich die letzten beiden Male (in diesem Jahr) auch.. Letztes Jahr war es (bei mir) noch nicht so..
  3. Ich habe die Prüfung am letzten Freitag gemacht. Mit Hilfe des VEEAM Exam Preperation Guides (http://hyperv.veeam.com/study-guide-microsoft-certification-exam-74-409-server-virtualization-windows-server-hyper-v-system-center-4202/) und etwas Erfahrung im Bereich Hyper-V ist die Prüfung problemlos machbar. Die Inhalte der Prüfung sind auch nach wie vor aktuell und der Study Guide geht auf die Unterschiede von 2012/2012 R2 sowohl beim Windows Server als auch beim VMM ein.
  4. Hallo zusammen, im englischen Technet Forum wurde es mittlerweile beantwortet: http://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/winserverDS/thread/6410f41b-4dfa-441a-bc9d-ecc4129e1afb Gruß, Heyko
  5. Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage zum Löschen und neu Anlegen von Vertrauensstellungen. Und zwar würde ich gerne eine "alte" Externe Vertrauensstellung durch einen Forest Trust mit Kerberos ersetzen. Muss ich dabei (im Bezug auf Berechtigungen) etwas beachten oder bleiben alle gesetzten Berechtigungen (Fileshares, Gruppen etc.) erhalten?
  6. Hallo zusammen, entschuldigung, dass ich dieses Thema nach bald 6 Jahren noch einmal aufgreife. Ich habe allerdings eine Lösung ohne "Full Mailbox Access" gefunden. Und zwar haben wir div. Ressourcen Postfächer auf die mehrere Nutzer zugreifen - das funktioniert auch alles super. Allerdings können die Nutzer auf Grund der Meldung "Der Ordner kann nicht kopiert werden, da er möglicherweise private Elemente enthält." keine Ordner mit Unterordnern verschieben oder kopieren. Dies ist natürlich quatsch weil in den Postfächern keine privaten Elemente enthalten sind. Um das Problem zu lösen und dem Mitarbeiter trotzdem die Möglichkeit zu geben Ordner (mit Unterordnern) zu kopieren oder zu verschieben gibt man dem Benutzer über "Stellvertretungen" die Berechtigung "Stellvertretung kann private Elemente sehen". Getestet habe ich es auf Exchange 2010 mit Outlook 2003 SP3 und 2010 SP1. Gruß, Heyko
  7. Nein, das geht leider nicht. Im FAQ von Prometric steht folgendes dazu: https://prime.prometric.com/faq_list.asp
  8. da bin ich ja beruhigt das es noch andere gibt.. wunderte mich schon über die Mail letzte Nacht und den neuen Block auf dem Transcript.. :P
  9. Hallo Rolf, ich habe die 662 Anfang März gemacht - dort waren noch keine SP2 Fragen enthalten. Wie sah es bei dir aus? Gruß, Heyko
  10. Normalerweise sollte jedes Testcenter (Prometric) die Voucher akzeptieren. Du kannst aber Termine auch direkt über die Prometric Webseite machen.
  11. Ich habe es vor ein paar Tagen noch einmal versucht, da funktionierte die Bestellung leider nicht. Musste auf eine Bestellung direkt bei Prometric ausweichen. zu 1) es gibt welche mit kurzer restlaufzeit und welche mit einer längeren - diese sind dann aber entsprechend teurer.. das genaue Datum steht eigentlich dabei.. zu 2) nur bei Prometric oder verstehe ich die Frage falsch? Gruß, Heyko
  12. Hallo edocom, konntest du dieses Problem mittlerweile lösen? Bei uns tritt das Problem mit Exchange 2010 SP2 (ohne UR1) immer noch auf. Gruß, Heyko
  13. Es gibt auch einen offiziellen Beta Exam Blog (Beta Exam Announcements - Site Home - TechNet Blogs) dort werden regelmäßig Sachen angekündigt.
  14. Guten Morgen aschinnerl, guck dir mal die Beiträge 214/215 an - soweit ich weiß gibts direkt von MS derzeit keine Aktionen mit Second Shot. Gruß, Heyko
  15. Hey lonzo001, du erhälst mit der Premium Version eine SQL Server Std. Lizenz und eine weitere Windows Server 2008 Std. Lizenz. Die zweite Windows Server Lizenz müsstest du z.B. auch für RDS verwenden können - ansonsten gibt es meines Wissens nach keine "technischen" Unterschiede. Gruß, Heyko
×
×
  • Create New...