Jump to content

Disceptator

Members
  • Content Count

    134
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Disceptator

  • Rank
    Member
  1. Administrator selbst habe ich noch nicht probiert, aber bei Benutzern mit administrativen Rechten ist es ebenso vorhanden.
  2. Hallo Ihrs, Das habe ich bei mehreren Windows 7 PC beobachtet: Drucker via USB angeschlossen, Treiber installiert, soweit alles ok. Kann mit STRG + P oder via Word ausgewählt werden und druckt dann auch. Ich kann den Drucker aber nicht unter den Druckern in Systemmenü sehen. Das Problem scheinen mehrere Personen zu haben, aber eine wirkliche Lösung fand ich bisher nicht.
  3. Im Backupauftrag kannst du das Medium vorher löschen anklicken.
  4. wird das Zertifikat korrekt erkannt und auf den mobilen Devices installiert?
  5. vielen dank, danach hab ich grade auch gesucht.
  6. man kann die nutzer ja soweit beschränken, das sie nicht in die netzwerkumgebung rein kommen? Dann könne sie auch nicht die WiFi Einstellungen ändern
  7. anmeldung über das dfü netzwerk, kann am startbildschirm vor der anmeldung gewählt werde. Dann wird zuerst die vpn verbindung aufgebaut, dann die anmeldung durchgeführt.
  8. Das Problem habe ich mit exchange 2010 nun auch... leider sind beide Seiten nicht erreichbar. Es sieht so aus, als ob der Exchange diese nicht weiterleitet, weil sie von Lexware/dakota ohne Authentifizierung am Otlook übegeben werden? Versendet man diese nochmals über Outlook funktioniert es...
  9. Super, hab dies auch bei Server 2008 R2 gesucht. Danke!
  10. guckst du hier: Windows Server Backup Step-by-Step Guide for Windows Server 2008 Also kommt nur 3rd Party Software in Frage. Das mit ntbackup kann man hier vergessen :( da du ja auf Tape sichern möchtest.
  11. Portumleitung oder vpn, den rdp port auf jeden Fall nicht benutzen. Also quasi was Testperson sagt :)
  12. backup exec? oder kostenlos ntbackup :) Du sprichst von einem DB job, was sicherst du?
×
×
  • Create New...