Jump to content

macmewes

Members
  • Content Count

    93
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About macmewes

  • Rank
    Junior Member
  • Birthday 01/04/1970
  1. Bleibt mir an dieser Stelle auch nur ein "me too" zu sagen und mich meinen Vorrednern anzuschliessen.
  2. :suspect: Also ich habe die 070-270 doch gerade erst gehabt. Weder im MOC-Kurs noch im Examen wurden Themen behandelt, die mit SP2 in Verbindung kamen. Ich sollte besser mal nachschauen ... :shock: Momentan ist das MOC 2224B aktuell (also das Buch), dieses beinhaltet SP2. In der Prüfung kam aber definitiv nix dran.
  3. Welche Ports hast Du denn bei Deinem dyndns-Dienst für POP eingetragen. :suspect: ?
  4. Der Sinn der Empfängerrichtlinie besteht darin, Deinen Benutzern eine Mail-Adresse zu verpassen. Nur so kann der Exchange wissen, wenn da eine eMail an bla@blubb reinkommt, diese an fasel@muell zu leiten. Der Ablauf stellt sich in ca. so dar ... a) POP3-Konntektor holt eMails ab. b) Exchange möchte nun die eMail zustellen, weiß aber nicht an wen, weil die Mail-Adresse $keineahnung$@gmx.de keinem AD-Benutzer zugeordnet ist. c) Hier kommt nun die Empfängerrichtlinie ins Spiel :D d) Mail wird zugestellt. In Deinem Falle scheint es also so zu sein, daß die Empfängerrichtlinie funktioniert. Prüfe jetzt bitte folgendes: Jedem AD-Benutzer ist eine Mail-Adresse $benutzer$@server.local zugeordnet. Was jetzt fehlt ist, daß Du jedem AD-Benutzer eine zusätzliche Mail-Adresse zuordnen mußt. In diesem Fall die zum Benutzer gehörende Mail-Adresse von GMX.
  5. Und wo genau? Bitte mal einen Link dahin hier rein geben ...
  6. Öhrgs :suspect: Also gibt es keine Probleme mit dem Versand von eMails über 1und1? Dann versteh ich diesen Thread als Ganzes nicht. Vielleicht ist es einfach zu spät für mich ;) Ich mach jetzt Feierabend und starte morgen einen neuen Versuch.
  7. Bitte mal die Empfängerrichtlinie prüfen ... http://www.msexchangeforum.de/modules/smartfaq/faq.php?faqid=2
  8. Klassische Konfiguration: Guckst Du hier: http://www.administrator.de/SBS_2003_-_Exchange_Server_2003_-_Email_Versand_ueber_Relay.html Alles keine schwarze Magie und funkt bei smtp.1und1.de einfach super.
  9. Kostenlos, hmmm :D Was hindert Dich daran iptables unter Windows zu benutzen? Ich habe davon gehört, daß dies sogar funktionieren soll :D , aber selber bin ich noch nicht dazu gekommen. Ich habe zwar Cygwin installiert, aber eher weil die bash mehr kann als die cmd ;)
  10. Grundsätzlich ist der POP3-Server in Exchange zwar installiert, aber nicht aktiviert. Schau da mal nach. Zusätzlich findest Du Fehlermeldungen in den entsprechenden Protokolldateien Deines Exchange-Servers.
  11. Was für ein Startup-Manager war denn das Also, was hier (wahrscheinlich) geschehen ist: Man kann Windows-Büchsen über eine sog. Gruppenrichtlinie den Active Desktop a) komplett verbieten und b) zusätzlich die entsprechenden Reiter in den Bildschirmeinstellungen entfernen (heißt: Rechtsklick auf freien Platz auf dem Desktop - Eigenschaften - Desktop) Eine Gruppenrichtlinie ist in den meisten Fällen nichts anderes als ein Registry-Eintrag. Erstelle Dir eine leere Datei mit dem Namen blubb.reg auf dem Desktop. Dann öffne diesen mit Notepad und gebe folgendes hinein: REGEDIT 4 [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer] NoActiveDesktop = "0" [HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer] NoActiveDesktop = "0" (gefunden auf: http://www.winguides.com/registry/display.php/508/) und mache dann einen Doppelklick. Starte dann den Rechner neu und sag dann bitte, was passiert.
  12. Hüstel, hüstel ... Wenn Du die 070-270 machen möchtest, dann löse Dich schnellstens vom SP2. Die WindowsXP-Examen 070-270/271 kennen erst SP1
  13. Ähem, sollte es nicht so sein, daß wenn die beiden Rechner, CrossOver-Kabel vorrausgesetzt oder halt zwei "normale" Ethernetkabel mit Hub oder Switch dazwischen, sich über APIPA finden (sollten).
  14. Ist das ein Privat- oder Firmen-PC? Hast Du eventuell eines von den Windows-Tuning-Tweak-Programmen für mehr Systemleistung laufen lassen? :shock: Bitte ein wenig mehr Info über das, was Du vor dem Reboot so gemacht hast.
×
×
  • Create New...