Zum Inhalt wechseln


Foto

Exchange 2013 DAG SMTP Socket Error


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 Gigabernie

Gigabernie

    Newbie

  • 4 Beiträge

 

Geschrieben 13. Oktober 2017 - 07:45

Hallo PROs,

 

Nachdem die beiden Server ein paar Tage gelaufen sind, meldet mein (PRTG) Networkmonitor einen SMTP Socket Fehler auf der DAG.

Das hat aber scheinbar keinen Einfluß auf die Gesamtfunktionalität des Systems.

Wofür hat die DAG überhaupt einen SMTP-Port (gewöhnlich) offen? Und wie bekomme ich diesen Fehler diagnostiziert/behoben?

 

Danke schonmal

 

Bernie



#2 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.825 Beiträge

 

Geschrieben 13. Oktober 2017 - 07:47

Wie sollten denn sonst Mails ankommen, wenn Port 25 nicht offen ist? Wenn dein Monitoring zu oft antriggert kanns auch sein, dass der Exchange mit dem Throtteling zuschlägt und die Monitoring IP blockt/einbremst.

Bye
Norbert

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#3 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.472 Beiträge

 

Geschrieben 13. Oktober 2017 - 07:52

Ich tippe mal  auf POP3-Connector ;)


Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!


#4 testperson

testperson

    Board Veteran

  • 4.597 Beiträge

 

Geschrieben 13. Oktober 2017 - 07:59

Ich tippe mal  auf POP3-Connector ;)

 

Aber auch da nimmt der Exchange die Mails am Ende per SMTP auf Port 25 entgegen ;)

Ja, natürlich kann man sich da auch sonstwas basteln, aber es bleibt SMTP (Wenn man / der PopConnector nicht grade das Pick Up Verzeichniss nutzt..).


Good morning, that's a nice TNETENNBA!