Zum Inhalt wechseln


Foto

MCITP jetzt noch lohnenswert?

MCITP

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
46 Antworten in diesem Thema

#31 Lian

Lian

    Moderator

  • 19.990 Beiträge

 

Geschrieben 07. Januar 2013 - 10:07

@JimC: Beitrag angepasst, bitte keine persönlichen Daten in einem öffentlichen Forum.


–––
Microsoft MVP [Cloud and Datacenter Management - High Availability]

#32 *Cat*

*Cat*

    Expert Member

  • 2.299 Beiträge

 

Geschrieben 07. Januar 2013 - 15:22

yay und schon wieder ein Schritt auf den nächsten MCITP diesmal DBA getan und die 432 bestanden :jau:

und das in Beitrag 32 verkündet hier xD

 

ich finde ja allein durch die Erfolge und dadurch dass man einfach was lernt, lohnen sich die Zertifizierungen schon.

Anstrengend aber macht spaß


Bearbeitet von *Cat*, 07. Januar 2013 - 15:24.

°+~*.think with imagination, act with passion.*~+°
status:MCITP- SA,DBA,EMA,MCSA 2012
passed: 70-680,640,642,646,432,450,662,633,417

#33 RolfW

RolfW

    Expert Member

  • 1.138 Beiträge

 

Geschrieben 07. Januar 2013 - 15:23

Gratuliere Dir.


Kannst ein wenig darüber erzählen? Habe das Buch auch noch daheim :-) .

Viele Grüße


- Carpe Diem -

"Ist mir jetzt egal, ich lass das jetzt so."

#34 *Cat*

*Cat*

    Expert Member

  • 2.299 Beiträge

 

Geschrieben 07. Januar 2013 - 15:25

du weißt doch, wir nicken alle ab, dass wir nicht über Prüfungsinhalte reden und so :wink2:


°+~*.think with imagination, act with passion.*~+°
status:MCITP- SA,DBA,EMA,MCSA 2012
passed: 70-680,640,642,646,432,450,662,633,417

#35 RolfW

RolfW

    Expert Member

  • 1.138 Beiträge

 

Geschrieben 07. Januar 2013 - 15:28

Mit was hast DU gelernt? MS Press?


- Carpe Diem -

"Ist mir jetzt egal, ich lass das jetzt so."

#36 *Cat*

*Cat*

    Expert Member

  • 2.299 Beiträge

 

Geschrieben 07. Januar 2013 - 15:54

also ganz allgemein und grob, ich hatte das MSpress Buch für die 432, hab nun ein englischsprachiges für die 450 was die 432 gleich mitbehandelt ^^

Die Prüfung dauert zwei Stunden, wenn man die wirklich braucht.

Die Prüfung ist unterirdisch übersetzt, sprich selbst Commands die im echten Leben englisch sind, sind eingedeutscht worden.

Es gibt keine Klick ins Bild oder Schiebefragen.


°+~*.think with imagination, act with passion.*~+°
status:MCITP- SA,DBA,EMA,MCSA 2012
passed: 70-680,640,642,646,432,450,662,633,417

#37 JimC

JimC

    Newbie

  • 25 Beiträge

 

Geschrieben 08. Januar 2013 - 17:23

Viel interessanter als die Prüfungsinhalte sind die Projekte VOR dem Kursbesuch. Eine Prüfung soll keinen Kursbesuch beweisen, sondern real-life-hands-on Erfahrung mit dem Produkt. Buch "auswendiglernen" kann doch fast jeder, _besonders_ wenn keine Verschiebe-Fragen oder Klickfolgen abgefragt werden.

#38 RolfW

RolfW

    Expert Member

  • 1.138 Beiträge

 

Geschrieben 08. Januar 2013 - 17:30

@JimC
Was hast Du denn vorzuweisen, wenn Du schon so Stimmung verbreitest und es zum X mal erwähnst?
- Carpe Diem -

"Ist mir jetzt egal, ich lass das jetzt so."

#39 JimC

JimC

    Newbie

  • 25 Beiträge

 

Geschrieben 08. Januar 2013 - 17:43

Was heisst denn "Stimmung verbreiten"? Warum "zum X mal erwähnst?"

#40 *Cat*

*Cat*

    Expert Member

  • 2.299 Beiträge

 

Geschrieben 08. Januar 2013 - 17:48

Ich wurde aber ansich genau darum gefragt Und wenn du mich ansauen willst Sei mein Gast
°+~*.think with imagination, act with passion.*~+°
status:MCITP- SA,DBA,EMA,MCSA 2012
passed: 70-680,640,642,646,432,450,662,633,417

#41 JimC

JimC

    Newbie

  • 25 Beiträge

 

Geschrieben 08. Januar 2013 - 18:08

Der OP spricht von "Im Betrieb habe ich ausschließlich mit Linux gearbeitet (Debian, Ubuntu usw.).", daher frage ich mich, ob eine Microsoft-Zertifierung hier überhaupt passend ist - WO ist die berufliche Erfahrung? Das ist mein Punkt.

#42 RolfW

RolfW

    Expert Member

  • 1.138 Beiträge

 

Geschrieben 08. Januar 2013 - 19:39

Kurze Frage, wer ist OP?

 

Es gibt sicher viele die umschulen (wollen/müssen), und da ist Microsoft sicher kein schlechter Anfang. Andere zertifizieren sich, weil Sie es müssen, sei es Trainer oder von der Firma gewünscht. Und andere haben x Jahre Erfahrung, aber kein Zertifikat, daher ist so etwas nicht schlecht. Das hat dann auch nix mit auswendig lernen zu tun. Sicher gibt es da den ein oder anderen, aber die werden früher oder später aussortiert.

Linux/Unix ist so eine Sache, viele sehen es im HighEnd Bereich als unerlässlich, andere nutzen es nur als "Webserver", manche halten gar nichts davon.

Hat aber wie alles Vor- und Nachteile.

 

Viele Grüße


Bearbeitet von RolfW, 08. Januar 2013 - 19:40.

- Carpe Diem -

"Ist mir jetzt egal, ich lass das jetzt so."

#43 JimC

JimC

    Newbie

  • 25 Beiträge

 

Geschrieben 09. Januar 2013 - 05:43

OP = original poster ..., derjenige, der den ersten (ursprünglichen) Beitrag in einem Thread (Internet) erstellt hat, Quelle http://de.wikipedia.org/wiki/OP Die Frage ist: wieviel Vertrauen hat ein Arbeitgeber in die Fähigkeiten eines "Nur-zertifizierten" (ohne berufliche Praxis) Kandidaten - da gibt es eine mögliche peinliche Situation im Vorstellungsgespräch wenn der Arbeitgeber einfach drauflos fragt ohne vorher genau zu lesen/verstehen "Der Kandidat hat nur Buch+Zertifikat (oder Schulung+Zertifikat) und _keine_ berufliche Praxis"

#44 *Cat*

*Cat*

    Expert Member

  • 2.299 Beiträge

 

Geschrieben 09. Januar 2013 - 07:21

blaaaaaaaa

 

 

Tenor des TOs war, ob der MCITP noch lohnenswert ist, was inzwischen umfangreich beantwortet wurde von Leuten die ihn entweder gemacht haben oder machen.

Was für Vorkenntnisse man hat und wie man gelernt hat, ob man vielleicht voher schon Plan hatte oder sich nur gebraindumpt hat, das steht auf einem anderen Papier und gar nicht zur Diskussion.


°+~*.think with imagination, act with passion.*~+°
status:MCITP- SA,DBA,EMA,MCSA 2012
passed: 70-680,640,642,646,432,450,662,633,417

#45 Helgomat

Helgomat

    Newbie

  • 56 Beiträge

 

Geschrieben 26. Januar 2013 - 09:32

OP = original poster ..., derjenige, der den ersten (ursprünglichen) Beitrag in einem Thread (Internet) erstellt hat, Quelle http://de.wikipedia.org/wiki/OP Die Frage ist: wieviel Vertrauen hat ein Arbeitgeber in die Fähigkeiten eines "Nur-zertifizierten" (ohne berufliche Praxis) Kandidaten - da gibt es eine mögliche peinliche Situation im Vorstellungsgespräch wenn der Arbeitgeber einfach drauflos fragt ohne vorher genau zu lesen/verstehen "Der Kandidat hat nur Buch+Zertifikat (oder Schulung+Zertifikat) und _keine_ berufliche Praxis"

 

Ist das nicht in anderen Bereichen auch so? Ohne berufliche Praxis hat man es zwar schwerer, aber ich kenne einige die ihren MCITP oder MCSA gemacht haben und trotz fehlender BErufspraxis nen Job in dem Bereich gefunden haben. Ich kenne auch Leute die schon 20 Jahre als Admin arbeiten und bei den Prüfungen versagt haben. Es kommt ja drauf an wie man lernt. Nur lesen bringt es nicht. Man sollte schon das eine oder andere versuchen nachzustellen und wenn es auch nur in einer virtuellen Umgebung ist.


Geschafft: 70-642, 70-640, 70-646, 70-417, LPIC-1




Auch mit einem oder mehreren der folgenden Tags versehen: MCITP