Zum Inhalt wechseln


Foto

SA Vorteile


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
74 Antworten in diesem Thema

#1 Die.Minka

Die.Minka

    Member

  • 165 Beiträge

 

Geschrieben 16. August 2010 - 15:37

HI Leute,

also so richtig will mir das mit dem Vorteil der SA noch nicht einleuchten. Also ich weiß natürlich Volumenlizenzen lassen sich einfacher verwalten.
Aber welchen explizieten Vorteil bringt mir nun die SA für jede einzelne SB-OS Version?
Also nehmen wir an die Eule der SB Version schließt einen HW Wechsel nicht aus. Dann wäre ich im moment nicht bereit pro Rchner 50€ mehr für die SA zu bezahlen.

#2 Dr.Melzer

Dr.Melzer

    Moderator

  • 26.301 Beiträge

 

Geschrieben 16. August 2010 - 18:32

Es macht keinen Sinn fremde Beiträge, mit eigenen Fragen, zu kapern.

Ich hab deine Frage deswegen vom gekaperten Thread abgetrennt.
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

#3 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.520 Beiträge

 

Geschrieben 16. August 2010 - 18:33

DU hast z.b. das Recht während der Laufzeit die jeweils neuste Version von Windows zu verwenden.

Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!


#4 Dr.Melzer

Dr.Melzer

    Moderator

  • 26.301 Beiträge

 

Geschrieben 16. August 2010 - 19:05

Hier findest du die Wichtigsten Punkte:

Lizenzerwerb - Software Assurance
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

#5 Die.Minka

Die.Minka

    Member

  • 165 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2010 - 06:15

DU hast z.b. das Recht während der Laufzeit die jeweils neuste Version von Windows zu verwenden.


HI zhani ... Ja diesen "Vorteil" von SA kannte ich bereits. Allerdings wäre das auch gerade im Falle des OS der geringste Grund SA dazu zu kaufen. Die SA muss ich alle 2 Jahre erneuern was neue Kosten bedeutet. Im Vergleich dazu läuft (zumindest bei uns) eine Windowsversion wesentlich länger als 2 Jahre.
Dann komme ich billiger wenn ich bei Bedarf die aktuelle OS Version wieder als SB Version kaufe. ( eine SA dazu kaufen nicht vergessen wegen dem reimage-Recht ;-) )

#6 Dr.Melzer

Dr.Melzer

    Moderator

  • 26.301 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2010 - 06:47

Die SA muss ich alle 2 Jahre erneuern was neue Kosten bedeutet. Im Vergleich dazu läuft (zumindest bei uns) eine Windowsversion wesentlich länger als 2 Jahre.


Das ist so nicht richtig. Die SA läuft so lange dein vertrag läuft und nicht alle verträge laufen nur zwei Jahre. Die meisten Verträge laufen länger.

Dann komme ich billiger wenn ich bei Bedarf die aktuelle OS Version wieder als SB Version kaufe. ( eine SA dazu kaufen nicht vergessen wegen dem reimage-Recht ;-) )


Billiger vielleicht schon, aber sehr wahrscheinlich nicht kostengünstiger.

Gerade das fehlende Reimagingrecht oder auch der nicht mögliche Wechsel zwischen 32 und 64 Bit oder verschiedenen Sprachen kostet (auch wenn es die wenigsten wahr haben wollen) viel Geld...
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

#7 Die.Minka

Die.Minka

    Member

  • 165 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2010 - 07:12

Sicher muss man sich den individuellen Bedarf anschauen. Aber ich denke kostengünstiger kommt man teilweise schon .
- Reimaging-Recht haben wir ja schon geklärt (ich kaufe 1x OS + SA)
- Wechsel von 32 auf 64bit wird genau wie der OS Wechsel mal nich eben von einem auf den anderen Tag gemacht. Das Zeitfenster dafür ist ähnlich gross wie der Wechsel der gesamten OS Version. Von daher wird es irgendwann schon wieder billiger einfach die gesamten OS als SB in der richtigen Bit Version zu kaufen.
- beim Wechsel der Sprache wird es vermutlich auch sehr selten vorkommen das man ein paar 100 Clients auf einmal in einer anderen Sprache braucht. Von daher kann man auch ein oder zwei Cients mal seperat kaufen.

Denke mal bei grösseren oder anders aufgebauten Unternehmen ist das vielleicht anders aber bei uns (ca. 300 Clients) war das bissher immer die Kostengünstige variante. Sind ja immerhin 259x50€ pro Rollout die man spart.

Habe bis jetzt noch kein Feature von SA gefunden was diese kosten Wert wäre.

#8 s_sonnen

s_sonnen

    Board Veteran

  • 751 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2010 - 07:35

Habe bis jetzt noch kein Feature von SA gefunden was diese kosten Wert wäre.


Hat ja auch nicht jeder die gleichen Anforderungen ;). Wenn's bei Dir/Euch mit der SA nicht passt (oder notwendig ist) dann könnt' Ihr's halt auf einem anderem Weg lösen, dafür gibt's ja mehr als eine Möglichkeit.

ciao und 'nen angenehmen Tag
M.
Ein Buch macht kluch - zwei Bücher schon mal klücher.

#9 orwell

orwell

    Newbie

  • 29 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2010 - 07:47

Es sind mitunter auch Features und spezielle Produktversionen, die nur mit SA möglich sind.
Im Bereich Client OS wäre es das Desktop Optimization Pack, welches ohne SA nicht zur Verfügung steht.

#10 Dr.Melzer

Dr.Melzer

    Moderator

  • 26.301 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2010 - 08:05

Sind ja immerhin 259x50€ pro Rollout die man spart.


Und Rollout heisst dann jeden neuen Rechner mit DVD installieren, oder lasst ihr das vorinstallierte System drauf, oder wie macht ihr das?
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

#11 Die.Minka

Die.Minka

    Member

  • 165 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2010 - 08:11

Und Rollout heisst dann jeden neuen Rechner mit DVD installieren, oder lasst ihr das vorinstallierte System drauf, oder wie macht ihr das?



Na Rollout heißt:
- Man erstellt mir der 1x gekauften OS+SA ein Image
- Das Image wird dann, wie auch immer (z.B. Acronis ) auf die benötigten Rechner verteilt.
- Die gekauften SB Versionen für jeden PC kommen in den Safe

#12 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.520 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2010 - 11:13

Bist Du sicher, dass Du den SA Product Key (MAK oder KMS) auf 259 PC's verwenden darfst ?

-Zahni

Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!


#13 Die.Minka

Die.Minka

    Member

  • 165 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2010 - 12:22

Bist Du sicher, dass Du den SA Product Key (MAK oder KMS) auf 259 PC's verwenden darfst ?

-Zahni



HI Zahni...

die von mir beschriebene Variante ist ja nicht neu und wurde hier im Forum auch schon öfters diskutiert.
Siehe: http://www.mcseboard...men-144850.html

Sie funktionierte bei XP und auch bei Vista.
Auch wenn MS Leute wie Doc Melzer nicht müde werden die Vorteile von SA hervorzuheben, kann man nicht bestreiten das es doch das eine oder andere Szenario gibt wo man billiger weg kommt wenn man die SA nur für eine SB Version kauft.

Lange Rede kurzer Sinn, ich würde deine Frage grundsätzlich mit JA beantworten. (Lass mich aber gerne berichtigen ;-) )
Jedoch bin ich gerade selbst noch auf eine kleine Unstimmigkeit gestossen und ich würde diese Frage gerne gleich in diesem Thread mit Diskutieren. Eventuell haben ja die Lizenzexperten unter uns die Antwort parrat.

Vorraussetzung für die von mir angesprochene Variante des Reimaging ist ja das die SB Versionen sowie die 1x gekaufte OS+SA übereinstimmen (Version etc. müssen exakt gleich sein)
Nun wird aber wenn ich zu Windows7 Pro eine SA dazu kaufe, zumindest in meinem Lizenzportal eine Windows 7 Enterprise.
Bedeutet das nun meine vorher gekauften SB Windows 7 Pro Versionen stimmen nicht mehr mit Windows 7 Enterprise (SB Windows 7 Pro + SA = Windows 7 Enterprise) überein? Und ich muss nun wirklich für jede SB Version eine SA dazu kaufen?
Oder besagt es (wie ich hoffe ;-) ) dass ich lediglich das Recht habe Windows 7 Enterprise anstelle von Windows 7 Pro zu nutzen?

#14 Dr.Melzer

Dr.Melzer

    Moderator

  • 26.301 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2010 - 12:28

Nun wird aber wenn ich zu Windows7 Pro eine SA dazu kaufe, zumindest in meinem Lizenzportal eine Windows 7 Enterprise.
Bedeutet das nun meine vorher gekauften SB Windows 7 Pro Versionen stimmen nicht mehr mit Windows 7 Enterprise (SB Windows 7 Pro + SA = Windows 7 Enterprise) überein? Und ich muss nun wirklich für jede SB Version eine SA dazu kaufen?


Genau so ist es. Ich wusste dass du es irgendwann merken würdest. ;)
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

#15 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.520 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2010 - 12:34

Was dann auch irgendwie wieder zu "Bist Du sicher, dass Du den SA Product Key (MAK oder KMS) auf 259 PC's verwenden darfst ?" passt.

Darf man dann eigentlich die 259 SB-Versionen Re-Imagen ? Natürlich jede mit ihren Prodcut-Key und Edition ?

-Zahni

Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!