Jump to content
Sign in to follow this  
Ayla0612

Pfad im Explorer löschen

Recommended Posts

Hallo Zusammen !

 

Hoffentlich kann mir jemand helfen....

 

Wenn man im Internet Explorer den Pfad eingibt wo man hin will also z.B. Google dann speichert sich dieser Pfad ja automatisch ab. D.H. wenn man rechts auf die Eingabzeile klickt (Pfeil) erscheinen alle Seiten, die man besucht hat.

Hat das soweit jemand verstanden? Ich weiss ich bin im erklären nicht so gut :D

 

Aber meine Frage: Kann man diese Links löschen?? Also oben in der Eingabezeile die Links. Nicht den Verlauf. Wenn ja ... wie geht das??

 

Und noch eine Frage.... ich hab mir den neuen Explorer runter geladen und sehe nirgends, wo man den Verlauf nachschauen kann. Beim alen Explorer bin ich einfach auf "Verlauf" gegangen und da wars....hier find ich nichts. Hilfe

 

Und mit den Popups das gleiche....kann ich die Löschen. Sind die irgendwo gespeichert, die blockierten Popups.

 

Oh je....ich hoffe ich stelle nicht zu ****e Fragen.

 

Schonmal danke für die Antworten.

 

Grüße

Share this post


Link to post

wink

 

also komisch

ich hab so nen verdacht, was du anhand des löschens dieser einträge verheimlichen willst,

eigentlich ist das der verlauf der da in der browserzeile angezeigt wird-

aber versuchs mal mit autovervollständigen abschalten

 

bb Cat

Share this post


Link to post

*wink*

Einspruch

autovervollständigen

Das ist für Formulare etc, nicht aber die MRU des Explorers.

Am einfachsten geht das wohl mit TweakUI (MS) oder anderen sogenannten TuneDown Tools ;)

Share this post


Link to post

hi!

 

autoverfollständigen kümmert sich auch um die urls ;) einfach häkchen raus und ruhe ist... aber wie schon oben beschrieben sieht man im verlauf (und nicht nur dort) trotzdem auf welchen (ferkel)seiten man war *g

 

achja.. wenn jemand den haken wieder setzt sind natürlich die urls wieder zu sehen.. es sei denn du löschst verlauf, temp, cookies, index usw...

 

gruss saracs

Share this post


Link to post

Hi saracs

du meintest

autovervollständigen kümmert sich auch um die urls

damit hast du sogar Recht, macht es. Und zwar auch die, die du in der Adressleiste eingibst.

Schaltest du das ab, bleibt die Liste in der Adressleiste dennoch vorhanden, der Pstore natürlich auch.

 

Das ist aber etwas völlig anderes als der Verlauf, Index etc, auch Temp leeren bringt dich da nicht weiter.

sieht man im verlauf (und nicht nur dort) trotzdem auf welchen

Das war jetzt eine nebulöse Antwort, wo deiner Meinung nach noch?

 

Dem OP ging es meinem Verständnis nach um die Eingaben in der Adressleiste des InetExplorers, die wollte er leeren.

 

Die voreilige Annahme meinerseits, TweakUI macht das war wohl falsch, dafür entschuldige ich mich. :(

Also präzisiere ich den verantwortlichen Schlüssel mal:

 

HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\TypedURLs

 

Ob der auch für den IE7 gilt kann ich nicht sagen, nicht drum gekümmert.

Diese Frage des OP sollte damit hinlänglich beantwortet sein, bei dem Rest habe ich nicht so recht verstanden was er noch wollte.

Share this post


Link to post

Danke für eure Hilfe....

 

 

@saracs....ich bin auf keinen (ferkel)seiten gewesen ...:eek: Es geht nur drum, dass ich in der Firma nicht beim I-NEt surfen erwischt werde....:D Also gaaanz harmlos das ganze.

 

Werd nun mal probieren ob eure Vorschläge funktionieren bzw. ob ich das hinbekomme.

 

Grüße

 

Ayla0612

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...