Jump to content
Sign in to follow this  
thomas.taubinge

nslookup Standardserver nicht verfügbar

Recommended Posts

Hallo,

 

wenn ich auf meinem PC in der Command-Zeile nslookup starte, bekomme ich folgende Meldung:

 

C:\Dokumente und Einstellungen\UserDir>nslookup

*** Der Servername für die Adresse 192.168.1.19 konnte nicht gefunden werden:

Non-existent domain

*** Der Servername für die Adresse 192.168.1.18 konnte nicht gefunden werden:

Non-existent domain

*** Die Standardserver sind nicht verfügbar.

Standardserver: UnKnown

Address: 192.168.1.19

 

192.168.1.19 ist DC1 mit DNS im AD

192.168.1.18 ist DC2 mit DNS im AD

 

Was bedeutet diese Fehlermeldung ?

 

Hat das möglicherweise mit der DNS-Reverse-Lookupzone zu tun ?

 

mfg Thomas Taubinger

Share this post


Link to post
Was bedeutet diese Fehlermeldung ?

 

Das du keine Reverse Lookup Zone hast.

 

Hat das möglicherweise mit der DNS-Reverse-Lookupzone zu tun ?

 

Ja. :D

Share this post


Link to post

Reverse Lookupzone ist angelegt, jedoch sind kaum Einträge drin.

 

1 x SOA

2 x NS auf die beiden DCs

1 x WINS-Reverse-Lookup auf unsere Domain

 

Sollten da nicht auch Pointer auf alle PC da sein, die auch in der Forward-LookupZone zu finden sind?

Share this post


Link to post

@Clarito: Nicht böse gemeint

 

Deine Aussagen helfen mir leider nicht weiter, da meine Vermutung zwar bestätigt wird, aber leider keine Lösungsvorschläge gemacht werden, welche ich benötige, um mein DNS-Problem in den Griff zu bekommen.

 

Ich formuliere meine Frage mal anders:

 

Was habe ich beim DNS falsch eingestellt, sodass nur 4 Einträge in der Reverselookupzone zu finden sind?

Share this post


Link to post
Was habe ich beim DNS falsch eingestellt, sodass nur 4 Einträge in der Reverselookupzone zu finden sind?

 

In den Eigenschaften der Forward Lookup Zone gibt es AFAIK eine Einstellung, um verknüfpte PTR-Einträge zu erzeugen, wenn neue Einträge in der Forward Zone gemacht werden.

Share this post


Link to post

Die beschriebene Eigenschaft ist zumindest bei jedem A-Host-Eintrag gesetzt, allerdings habe ich gerade festgestellt, dass die Reverse-Lookupzone komplett falsch angelegt war. Werde mir nochmals alles zum Thema Erstellung einer Reverse-Lookupzone reinziehen und den Fehler beheben.

 

Vielen Dank für eure Infos

Share this post


Link to post

Jetzt funktionierts.

 

Fehlerhafte Reverse-Lookupzone gelöscht. Neue Zone mit richtigen Daten AD-integriert angelegt. Jetzt brauch ich ja nur noch abwarten, bis sich die ganzen Rechner mit der DNS-Aktualisierung melden, dann sollten auch alle PTR-Einträge vorhanden sein.

 

Vielen Dank

Share this post


Link to post

Und wenn Du nicht warten willst, ob überhaupt irgendwas passiert, führe auf einem Client oder Server IPCONFIG /REGISTERDNS aus

Share this post


Link to post

@ITHome Dein Tip ist gut, hab aber zur Sicherheit gerade beide DCs und danach meinen PC durchgestartet und schon gibts einen PTR-Eintrag mit miner IP in der Reverselookupzone. War nicht die schnellste Lösung, hat aber auch funktioniert. Trotzdem, vielen Dank.

 

@Clarito: Was bedeutet AFAIK?

Share this post


Link to post

Vielen Dank für eure Antworten!

 

Ich beschreibe nochmals meinen Denkfehler, den ich beim ersten Anlegen der Revers-Lookup-Zone gemacht habe:

 

Im Assistent, wo die Zonendaten abgefragt werden, ist nicht die Subnetmaske gemeint, die eingesetzt wird, sondern die IP-Adresse.

 

Beispiel: Standort 1 ohne Server (192.168.0.x)

Standort 2 mit Server (192.168.1.x)

Standort 3 ohne Server (192.168.2.x) usw..

 

ergibt ein 182.168.x.x Netz (oder 192.168.0.0/16 oder 192.168.0.0 mit Subnet 255.255.0.0)

 

Also muss im Assistent für mein Beispiel statt 255.255 natürlich 192.168 angegeben werden (die dritte gefragte Zahl einfach nicht eingeben)

 

Der DNS-Server erstellt dann automatisch auch die Subnetze aller Standorte sobald sich der erste Rechner dieses Standorts mittels DNS-Aktualisierung meldet.

 

 

Nochmals vielen Dank an alle Helfer

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...