Jump to content
Sign in to follow this  
Squire

Fehler nach SBS Recovery ...

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

gestern ist bei einem Kunden der Server geklatscht ... defektes Speichermodul ... diverse Abstürze und der Kunde hat die Kiste immer schön hart ausgeschaltet :(

 

Anmelden war nicht mehr möglich - kein Zugriff auf's AD, Kompletter System-Hive der Registry war weg ... das volle Programm also

Zum Glück hat die Sicherung funktioniert - sprich Notinstallation, Rücksichern des Windows Verzeichnisses und Systemstate ... wunderbar ... Kiste läuft wieder hat aber noch eine Macke.

 

Vor dem Anmeldeschirm kommt folgende Fehlermeldung:

 

Microsoft Visual C++ Runtime Library - Runtime Error

Program: c:\windows\system32\wbem\HEALTH~1\dredger.exe

 

The application has requested the Runtime to terminate it in an unusual way. Please contact the application's support team for more information

 

den Fehler würd ich ja gerne auch noch wegbringen ... hat hier wer nen Tipp? Meinen Freund Google hab ich bereits konsultirt aber nicht wirklich was gefunden

 

Nachtrag ... der Fehler kommt auch bei Installationen/Deinstallationen die den MSIInstaller verwenden.

 

Die Kiste ist anscheinend relativ verhunzt durch die permanenten Zwangsausschaltungen (Sicherungsbänder reichen nur ne Woche zurück :( )

 

Deinstallation von SBS Intrantekomponenten schlägt fehl ... Reinstall funktioniert auch nicht wirklich :(

 

Irgendwer nen Tipp?

Share this post


Link to post

Hi,

 

SBS zurückfummeln ist wirklich kein Zuckerschlecken :( Habe seinerzeit an einem ähnlichen Problem 2 Tage für Nüsse rumgedoktort und den Kasten am Ende neu aufgesetzt. (http://www.mcseboard.de/showthread.php?t=87135) Soviel vorab.

 

Spontan ist mir zu deinem Problem mit dem MSI eingefallen, den Windows Installer mal drüberzubügeln.

 

Gruß

- Pie

Share this post


Link to post

Das Distributable läßt sich nicht drüber ziehen - installierte Version ist aktueller ...

 

ich versuch jetzt einfach mal das Programmverzeichnis (ohne Exchange) und Systemstate vom 26. zurückzuspielen .. (wie es der Teufel will sind die Bänder vom 27. und 28. nicht geschrieben ... :( )

 

nein .. ich setz den nicht neu auf ... das muss von ner Sicherung gehen ...

Share this post


Link to post

So ... nun mal ne kurze Rückmeldung :)

 

Die Kiste läuft wieder allerdings ... das Rückspielen der Sicherung beseitigte den Fehler (Runtime Error bei allen möglichen und unmöglichen Situationen leider nicht. Der MSI Installer produzierte weiter diverse Fehler.

 

Einige mmcs produzierten ebenso Runtime Error. Company Web ging nicht mehr ... Runtime Error ... ich glaub fast es wäre einfacher aufzuzählen wo er nicht kam ...

 

So und nun ... alle Fehler weg ... und wie? Framework 2.0 hatte ich ja schon im Verdacht. Deinstallation brach weg - ihr könnt euch ja denken mit welchem Fehler. Ich hab mir das Redistributable gezogen ... Zwangsweise Reparaturinstallation ... und das war es dann.

 

BTW - wenn sich jemand Framework auf dem SBS installiert müssen ein paar Berechtigungen gesetzt werden. Sonst funktionieren die Assistenten und Anzeigen nicht.

 

Windows Verzeichnis ... da gibt es ein Microsoft.net Verzeichnis. Der Netzwerkdienst braucht da Schreibrechte drauf. Im IIS muß ASP.net 2.0 als Webdiensterweiterung zugelassen sein ... (btw ... ich mag mich täuschen ... ich hab das noch nicht wirklich irgendwo gelesen, dass die genannten Berechtigungen gesetzt werden müssen - damit funktionierts aber!)

 

So ... jetzt fahr ich die Kiste zum Kunden wieder hin und verabschiede mich ins Wochenende!

Share this post


Link to post

Wie Pie schon sagte. Neuinstallation.

Ich habe auch mal nen paar Nächte davor gesessen... jedoch meistens ohne Erfolg.

Das ist nicht so einfach bei dem SBS.

 

Also viel Glück....

Share this post


Link to post

Ähm ... hast Du meinen letzten Post richtig gelesen?

 

Nix Neuinstallation .. Kiste rennt wieder ohne Fehler

 

ich lass noch ne ASR Sicherung laufen und behalt das Band bei mir ... man weiß ja nie :)

Share this post


Link to post

Der Kollege hat wohl das Posting verfasst, während du deinen Report geschrieben hast :)

 

Schön, dass es geklappt hat! Ich hoffe nur, dass wirklich alles wieder gut ist :rolleyes:

 

Schönes Wochenende

 

Gruss

- Pie

Share this post


Link to post

Danke ... aber Kunden sind manchmal undankbar ... die erste Frage war .. und der läuft jetzt immer noch mit weniger Speicher :(

 

Wenn wieder irgendwann mal an der Kiste oder einem seiner PCs sein sollte, dannl bekommt der die Kiste frühestens Montag vormittag!

Share this post


Link to post

Hallo,

 

ich hab genau dieselbe Fehlermeldung nach Neuaufsetzen eines Servers. Der Server läuft nun zwar, aber ich kann nichts mehr De- / Installieren.

 

Selbst Windows-Updates lassen sich nicht installieren. Ich hatte gehofft, dass der Fehler evtl. dadurch behoben wird.

 

Ich hoffe Ihr habt mir einen Tipp, wie ich den Fehler ohne erneute Installation des gesamten Servers beheben kann.

 

mfg

Donald

Share this post


Link to post

Hi,

 

wenn Du Framework 2.0 auf der Kiste hast .. versuch eine Reparaturinstallation des Framework 2.0 - bei der Kundenkiste hatte das geholfen!

 

Ich zitier mich mal selber :)

So und nun ... alle Fehler weg ... und wie? Framework 2.0 hatte ich ja schon im Verdacht. Deinstallation brach weg - ihr könnt euch ja denken mit welchem Fehler. Ich hab mir das Redistributable gezogen ... Zwangsweise Reparaturinstallation ... und das war es dann.

 

BTW - wenn sich jemand Framework auf dem SBS installiert müssen ein paar Berechtigungen gesetzt werden. Sonst funktionieren die Assistenten und Anzeigen nicht.

 

Windows Verzeichnis ... da gibt es ein Microsoft.net Verzeichnis. Der Netzwerkdienst braucht da Schreibrechte drauf. Im IIS muß ASP.net 2.0 als Webdiensterweiterung zugelassen sein ... (btw ... ich mag mich täuschen ... ich hab das noch nicht wirklich irgendwo gelesen, dass die genannten Berechtigungen gesetzt werden müssen - damit funktionierts aber!)

Share this post


Link to post

Hallo Squire,

 

ist Framework Standard bei SBS2k3 ???

Bewusst hab ich das nämlich nicht installiert.

 

Wenn ja, wie geht die zwangsweise Reparatur genau ?

 

mfg

Donald

Share this post


Link to post

Standardmäßig nicht .. aber es wird via Windows Update als zusätzliche Software angeboten. Schau einfach mal unter Systemsteuerung/Software ob es installiert ist.

 

Wenn ja .. Redistributable laden .. ausführen und Reparieren auswählen

 

msiexec /? bringt Hilfe

Reparaturoptionen
/f[p|e|c|m|s|o|d|a|u|v] <Produkt.msi | Produktcode>
	Repariert ein Produkt.
	p - nur wenn eine Datei fehlt
	o - wenn eine Datei fehlt oder eine ältere Version installiert ist (Standard)
	e - wenn eine Datei fehlt oder eine gleiche bzw. ältere Version installiert ist
	d - wenn eine Datei fehlt oder eine andere Version installiert ist
	c - wenn eine Datei fehlt oder die Prüfsumme nicht mit dem berechneten Wert übereinstimmt 
	a - Erzwingt die Neuinstallation aller Dateien 
	u - Alle erforderlichen benutzerspezifischen Registrierungseinträge (Standard)
	m - Alle erforderlichen Computerspezifischen Registrierungseinträge (Standard)
	s - Alle vorhandenen Verknüpfungen (Standard)
	v - Führt von der Quelle aus und speichert das lokale Paket zwischen

Share this post


Link to post

Hallo Squire,

 

ist tatsächlichg drauf.

Wo bekomm ich das Redistributable her, hast Du mir einen Link?

 

mfg

Donald

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...